Valorant Game Changers
+
Die Spielerinnen von Cloud9 White haben ihre Ausnahmestellung als bestes weibliches Valorant-Team in Nordamerika untermauert. (Symbolbild)

Valorant-Turnier für Frauen

Cloud9 White gewinnt Game-Changers-Turnier in Valorant

Cloud9 White bleibt das beste weibliche Valorant-Team in Nordamerika: Die E-Sportlerinnen haben die zweite Ausgabe der nordamerikanischen Game-Changer-Series, einer Turnierreihe für weibliche Teams, gewonnen. Im Finale besiegten sie Counter Logic Gaming Red mit 3:0.

[Los Angeles – ]„Es lässt mein Herz immer noch höherschlagen“, sagte E-Sportlerin Jasmie „Jazzyk1ns“ Manankil nach dem Erfolg im Stream des Turniers. Mit ihren Mitspielerinnen konnte sie alle Valorant-Turniere für weibliche Teams in Nordamerika seit Oktober 2020 gewinnen.

C9W blieb beim zweiten Game-Changers-Event erneut ein perfektes Turnier. Wie schon bei ihrem Sieg bei der ersten Ausgabe im März blieb das Team ohne Mapverlust. Neben CLG Red siegten die E-Sportlerinnen auch gegen Shopify Rebellion, TSM Female und NOTHING2LOSE zu Null.

Aber: „Ich habe das Gefühl, dass sich die Teams seit dem letzten Game Changers definitiv verbessert haben“, sagte Jazzyk1ns. Vor allem Shopify Rebellion hob sie hervor, die ihrem Team bei der Qualifikation für das Turnier zumindest eine Map abnehmen konnten. [dpa]

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare