1. ingame
  2. E-Sport

Deutschland für FIFAe Nations Cup qualifiziert

Erstellt: Aktualisiert:

VBL Grand Final
Das DFB-Team mit RBLZ_Umut hat sich für den FIFAe Nations Cup qualifiziert. © Marius Becker/dpa

Deutschlands FIFA-Profis dürfen vom WM-Titel träumen: Mit Mustafa „xMustii19“ Cankal und Umut „RBLZ_Umut“ Gültekin hat sich das DFB-Team für den FIFAe Nations Cup qualifiziert.

Berlin - Das DFB-Duo erreichte beim europäischen Playoff-Turnier der FIFAe Nations Series den zweiten Platz. Im Finale unterlag das deutsche Team den Weltranglisten-Ersten aus Portugal nach zwei Spielen mit 2:3 (0:0; 2:3 n.V.).

Es war eine knappe Niederlage für xMustii19 und RBLZ_Umut. Erst wenige Sekunden vor Ende des zweiten Spiels kassierte man den Ausgleich zum 1:1. In der Verlängerung ging das Spiel anschließend verloren.

Auch, wenn es nicht zum Turniersieg gereicht hat, kann sich das DFB-Team über die Qualifikation für den FIFAe Nations Cup Ende Juli in Kopenhagen freuen. Das Turnier ist eine Art Weltmeisterschaft der besten Nationalmannschaften in FIFA. Neben dem DFB-Team haben sich zehn weitere Teams aus Europa qualifiziert, darunter Finalgegner Portugal, die Niederlande und Schweden. dpa

Auch interessant