1. ingame
  2. E-Sport

Fokus dominiert PSG und ManCity in FIFA 23 EA Sports Cup

Erstellt: Aktualisiert:

FIFA
DullenMike beim FIFAe World Cup in FIFA 22. (Archivbild) © Fokus/dpa

Die deutschen FIFA-Profis Dylan „DullenMIKE“ Neuhausen und Mustafa „Musti“ Cankal von Fokus haben den ersten Gruppenspieltag im FIFA 23 EA Sports Cup dominiert. Mit fünf Punkten Führung gehen sie damit in Spieltag zwei.

London - Im Duo fegten DullenMIKE und Musti die E-Sportler von Paris Saint-Germain (4:1), Ajax Amsterdam (3:2) und Manchester City (4:1) vom virtuellen Platz. Die beiden boten den Zuschauenden mit elf Treffern in vier Spielen ein Torfeuerwerk. Vor allem ihre Skill-Moves, also Tricks der Spieler mit dem Ball, bereiteten den Gegnern große Schwierigkeiten in der Verteidigung.

Mit einem Grinsen auf dem Gesicht ging DullenMIKE nach dem letzten Spiel des Tages ins Gewinnerinterview: „Es zeigt, dass sich harte Arbeit auszahlt“, sagte der Deutsche im Livestream der FIFA Global Series. „Wir hatten gerade ein Bootcamp in den letzten beiden Tagen.“ Dort hätten die beiden speziell an ihren Duo-Skills trainiert, sagte DullenMIKE.

Das Team von Fokus holte beinahe den perfekten ersten Spieltag. Nur das spanische Team Heretics konnte DullenMIKE und Musti ein torloses Unentschieden abringen. dpa

Auch interessant