1. ingame
  2. E-Sport

Franzose Clem gewinnt Europa-Quali der SC2 Masters Valencia

Erstellt: Aktualisiert:

SC2 Masters
Bei der Qualifikation zu Dreamhack Starcraft 2 Maters Valencia waren auch zwei Deutsche erfolgreich. (Archivbild) © Carlton Beener/Blizzard Entertainment/dpa

Der Franzose Clément „Clem“ Desplanches ist Sieger der europäischen Qualifikation zur Dreamhack Starcraft 2 Masters Valencia. Mit einem knappen 4:3 setzte sich der Terraner-Spieler von Team Liquid gegen den Italiener und Vizeweltmeister Riccardo „Reynor“ Romiti durch.

Köln - „Ich fühle mich großartig“, sagte Clem im Interview nach dem Spiel. „Vor allem nach dem 0:3 gestern bin ich einfach richtig glücklich.“

Am Tag vor dem Finale begegneten sich die beiden Finalisten bereits im Upper Bracket Final, das Clem klar mit 0:3 verlor. Nach einem Abstecher in die Lower Bracket konnte sich der 20-Jährige jedoch den Titel im Finale sichern.

Ebenfalls zum Hauptturnier in Spanien qualifiziert haben sich die beiden deutschen Spieler Gabriel „HeroMarine“ Segat auf dem dritten und Julian „Lambo“ Brosig auf dem vierten Platz. HeroMarine gelang dabei ein 3:2-Achtungserfolg gegen Weltmeister Joona „Serral“ Sotala und eliminierte diesen aus dem Turnier. dpa

Auch interessant