Dürft ihr nicht verpassen

LoL Worlds 2020 Finale: Wo, wann und wie ihr live zuschauen könnt

  • vonLars Bendixen
    schließen

Am Wochenende steigt das LoL Worlds 2020 Finale. Wir zeigen euch, wie ihr beim größten E-Sport Event des Jahres dabei seid – alles zu Datum, Uhrzeit und Livestreams.

  • Damwon Gaming und Suning stehen sich im Finale der LoL Worlds 2020 gegenüber.
  • Hier erfahrt ihr, wann und wo ihr live zuschauen könnt – alles zu Datum, Uhrzeit und Livestreams.
  • Außerdem: Was könnte uns in der Eröffnungshow der LoL Worlds 2020 erwarten?

Shanghai, China – Das letzte Best-Of Five steht uns kurz bevor. Im Finale, welches im Pudong Stadion ausgespielt wird, stehen sich Damwon Gaming und Suning gegenüber. Es erwartet uns feinstes League of Legends. China ist heiß auf den dritten Titel in Folge und Korea will sich für die Schmach der letzten zwei Jahre revanchieren. Das erste Mal seit Monaten ist auch Fans Zutritt zu den Spielen gewährt. Wir hoffen auf packende Matches und ein bebendes Pudong Stadion und verraten euch alles zu Datum, Uhrzeit und Livestreams.

Name des SpielsLeague of Legends (LoL)
Release (Datum der Erstveröffentlichung)\t27. Oktober 2009
Publisher / EntwicklerRiot Games
Serie-
PlattformPC
GenreMultiplayer Online Battle Arena (MOBA)

LoL Worlds 2020 Finale: Wo, wann und wie ihr live zuschauen könnt

Nach der LoL Worlds 2020 Gruppenphase, die schon einige packende Begegnungen enthielt und der ebenfalls spannenden KO-Runde gehen die LoL Worlds 2020 ins Finale. Nicht nur, dass beim Finale die besten Teams der Welt aufeinander treffen, nein auch die Bühnenshow vorab war die letzten Jahre immer wieder ein Spektakel. Deswegen solltet ihr euch den nächsten Samstag unbedingt freihalten. Am 31. Oktober um 11 Uhr deutscher Zeit steigt die große Party. Beginnen wird das Event mit der alljährlichen Eröffnungshow. Gegen 12 Uhr sollte mit den ersten Begegnung gerechnet werden können.

Ihr könnt allerdings schon circa eine Stunde vorher da sein, da Riot Games den Livestream höchstwahrscheinlich schon früher starten wird. Der genaue Zeitplan muss allerdings noch von Riot Games veröffentlicht werden. Zu sehen gibt es die Spiele auf den offiziellen Kanälen von Riot Games. Die Übertragungen finden auf Englisch statt, jedoch gibt es mit Summoners Inn auch eine gute Alternative auf Deutsch. Auch gibt es einen weiteren Stream auf Englisch von Red Bull, welcher sehr anfängerfreundlich für Newcomer das Spiel und die Situatuionen erklären wird. Hier einmal alle Kanäle plus Links in der Übersicht:

LoL Worlds 2020 Finale: Wo, wann und wie ihr live zuschauen könnt

LoL Worlds 2020 Finale: Das könnte uns in der Eröffnungsshow erwarten

Noch macht Riot Games ein Geheimnis draus, was uns in der Eröffnungsshow erwarten wird. Mit einer Live-Performance vom diesjährigen LoL Worlds 2020-Song Take Over sollte allerdings gerechnet werden. Denn der Song der Worlds wurde bisher jedes Jahr aufgeführt. Man darf gespannt sein, wie sie das recht cineastische Video live umsetzen. Auch hat Riot Games ein interessantes Video zur ganzen Bühnentechnik veröffentlicht. Dort kann man sich einen genaueren Einblick verschaffen, wie Riot Games hinter den Szenen arbeitet und wie die Videoeffekte entstehen.

Zudem wird KDA ihren nächsten Song am 28. Oktober herausbringen und eine weitere Aufführung mit dem neuen Lied wäre nicht ausgeschlossen. Mal sehen, was Riot sich einfallen lässt. Vielleicht spawnen sie ja dieses Jahr den Baron im Pudong Stadion, nachdem wir im Jahr 2018 in der Show den Elderdrachen begutachten durften. Bei uns könnt ihr außerdem erfahren, wie die Teams Suning und Damwon Gaming im Finale der LoL Worlds 2020 aufgestellt sind.

Kleines Update: So eben hat LoL Esports auf ihrem Twitter Account gezeigt, dass der Elderdrache bereits in Shaghai gelandet ist. Was da wohl auf uns zukommen mag? Die Statur sieht monströs und fantastisch zugleich aus.

Rubriklistenbild: © Riot Games / Twitch / YouTube / Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare