1. ingame
  2. E-Sport

Mouz und Dsyre in Playoffs der VRL DACH: Evolution dabei

Erstellt: Aktualisiert:

VRL DACH
Die zweite Saison der Valorant-Liga DACH: Evolution geht in die Finale Phase. © Zacharie Scheurer/dpa-tmn/dpa

Die Hauptrunde der Sommer-Saison der VRL DACH: Evolution, der höchsten Valorant-Liga im deutschsprachigen Raum, ist vorbei. Während Mouz überzeugt, verpasst Wave Esports die Playoffs.

Berlin – Die Profis von Mouz sicherten sich den ersten Platz in der Tabelle vor Dsyre, gegen die sie während der Saison verloren hatten. Durch einen 2:0-Sieg im letzten Hauptrunden-Spiel gegen den Tabellendritten Angry Titans konnte das Team der deutschen E-Sport-Organisation die Spitzenposition verteidigen.

Die drei Teams stehen damit in den kommende Woche beginnenden Playoffs der deutschsprachigen Valorant-Meisterschaft. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld von Ovation eSports. Der Aufsteiger sicherte sich als Vierter den letzten Playoff-Platz.

Keinen Grund zum Jubeln hatten die Profis von Wave Esports. Nachdem das Valorant-Team der E-Sport-Organisation mit Sitz in Österreich in der Premierensaison der DACH Evolution noch die Vizemeisterschaft feiern konnte, steht am Ende der Sommer-Saison ein unbefriedigender sechster Platz mit nur einem Sieg aus sieben Spielen zu buche. dpa

Auch interessant