1. ingame
  2. E-Sport

OG besiegt Gladiators mit 2:0 in der Dota Dreamleague

Erstellt: Aktualisiert:

Dreamleague
Das Rennen um den ersten Platz der Dota Dreamleague könnte auf OG und Gladiators hinauslaufen. © Adela Sznajder/ESL Gaming/dpa

In der vierten Spielwoche der Dreamleague Season 17 hat OG den Tabellenführer Gladiators mit 2:0 besiegt. Damit ziehen beide Teams an der Tabellenspitze mit einer Bilanz von 4:1 Siegen gleich.

Stockholm - In Anbetracht der bisherigen Leistungen von OG und Gladiators, wäre ein knapperes Spiel zu erwarten gewesen. OG fügte seinen Kontrahenten die erste Niederlage der Saison jedoch mit relativer Leichtigkeit zu. Das Team von Melchior „Seleri“ Hillenkamp erschien dagegen statisch und mit wenig Chancen.

Am vorigen Spieltag setzte sich Team Liquid mit 2:1 gegen Entity durch. Entity ist gemeinsam mit Nigma Galaxy in Abstiegsgefahr. Beide Teams müssen möglichst schnell Siege einfahren, um den Klassenerhalt zu gewährleisten.

Überraschend war auch die Niederlage von Team Secret gegen Brame. Brame kommt damit in Reichweite der Major-Qualifikation, während diese für Secret nur noch mit Mühe erreichbar sein wird. dpa

Auch interessant