+

Spobis 2019: Zukunftsthema Esport abseits der Gamescom

  • schließen

Kaum ein Thema ist in den letzten Jahren so stark gewachsen wie Epsort. Immer mehr Gamer spielen im kompetitive Spiele und noch mehr schauen ihnen dabei zu. Kein Wunder also warum Plattformen wie Twitch auch in Deutschland immer beliebter werden. Und auch klassische Fernsehsender wie Pro/SAT1 haben mittlerweile Esport im Programm.

Elektronischer Sport abseits der Gamescom

Um etwas genauer ins Thema zu schnuppern, haben wir im Vorfeld der diesjährigen Gamescom, die Chance genutzt, uns auf der Spobis 2019 umzusehen. Diese fand in diesem Jahr am 19. August direkt in Köln statt. Und auch wenn die Allgemeinheit nicht allzu mitbekommen hat, waren zahlenreiche Unternehmen und Clubs mit von der Partie. Unter Anderem der DFB, St. Pauli, Riot Games, Youtube, SK Gaming und viele mehr.

Spobis 2019 - Wieder mit spannenden Inhalte in diesem Jahr

Zu bieten hatte Spobis insgesamt über 40 Referenten die sich über 15 Stunden lang sich mit dem Gaming, Media und natürlich auch Epsort auseinandersetzt haben. Klingt für den normalen Zocker vielleicht auf den ersten Blick ein wenig trocken. Doch genau hier wurden wir selbst überrascht. Entscheider der Branche gaben einen direkten Einblick in ihre Sichtweisen und Handelungen. Und auch die Formate wurde überraschender Weise sehr abwechslungsreich gewählt.

So mussten die Speaker Carsten Cramer (Borussia Dortmund), Alexander Wehrle (1. FC Köln) und Peter Görlich (TSG Hoffenheim) ihren Gegenübern ein Konzept aus den Bereichen Esport und Vermarktung näherbringen. Nachdem sie das geschafft hatten, mussten sie sich jedoch den direkten Fragen ihrer Mitstreiter live auf der Bühne stellen. Das ist deshalb so interessant, weil man selten Entscheider in diesem Bereich so schwitzen sieht. Diskutiert wurden hierbei folgende Konzepte digitale Bandenwerbung in Spielen, ein Investmentcase bei SK Gaming oder datenbasierte Zusammenarbeit mit SAP. 

Sporbis 2019 - Weitere Vorträge in der Übersicht

  • Thema: Masterplan eFootball: Wie der DFB den eSport erobern möchte
    Inhalt: Der DFB wagt den Schritt in den eSport, konkret in den eFootball. Im März nominierte der Verband erstmalig eine eNationalmannschaft und nahm zudem am FIFA eNations Cup teil. Auf Twitter und Instagram sowie der Streamingplattform Twitch berichtet der DFB seither über eFootball und die deutsche eNationalmannschaft. Doch welche Strategie steckt dahinter? Was sind die langfristigen Ziele? Der DFB-Interimspräsident Rainer Koch gewährt gemeinsam mit Marcel Sandrock, Managing Director der DFB-Partneragentur Stark Esports, beim SPOBIS Gaming & Media Einblicke. 
  • Thema: Nicht gesellschaftsfähig? Warum Sponsoren nicht in führende eSport-Spiele investieren
    Inhalt: Das Thema eSport hat in den vergangenen Jahren enorm an Aufmerksamkeit gewonnen. Da verwundert es nicht, dass ein Großteil der Fußball-Bundesligisten und Sponsoren inzwischen im eSport aktiv sind. Die Engagements beschränken sich zumeist aber nur auf das Spiel FIFA bzw. Non-Shooter-Games. Zu groß sind die Sorgen von Sportrechtehaltern und Sponsoren hinsichtlich des gesellschaftskritischen Images von Spielen wie Fortnite und Counter-Strike. Sind die Sorgen berechtigt oder realitätsfremd? 
  • Thema: Neue Aufrichtigkeit: Worauf es bei der Generation Z ankommt
    Inhalt: Einerseits oft als faul und Smartphone-süchtig abgestempelt, scheint die Generation Z andererseits die bis dato aufgeklärteste Generation überhaupt – dank der Nutzung des Internets - zu sein. Und im Vergleich zu den Millenials hat sich ihre Einstellung gegenüber Medien grundlegend verändert. Was Unternehmen und Sportorganisationen wissen müssen, um mit der Generation Z zu kommunizieren. 

Wer noch mehr zum Event wissen möchte, der sollte sich auf spobis-media.de umschauen. Dort wird in kommenden Wochen auch die Karten für das Event im nächsten Jahr geben.

Mehr zum Thema: MOUSESPORTS UND RAZER SCHLIESSEN NEUE STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Kommentare