1. ingame
  2. E-Sport

Team Secret und Goonsquad überzeugen in Dota Dreamleague

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Dreamleague
Puppey kann mit seinem neuen Kader bei Team Secret in der Dota Dreamleague überzeugen. © Adela Sznajder/ESL Gaming/dpa

Am dritten Spieltag der Dota Dreamleague hat sich Goonsquad gegen Team Liquid durchgesetzt. Veteran Team Secret besiegte Alliance mit einem deutlichen 2:0.

Stockholm - Die beiden Aufsteiger Goonsquad und Alliance mussten sich gegen erfahrene Konkurrenz behaupten. Goonsquad gelang unerwartet ein 2:1 gegen Team Liquid. Nach einer Niederlage rettet sich das Team in einem 75-minütigen Spielmarathon in die dritte Runde und besiegte Liquid schließlich souverän.

Anders erging es Alliance, das gegen Team Secret antreten musste. Obwohl Secret mit einem Ersatzspieler ins Rennen ging, konnte das Team von Clement „Puppey“ Ivanov in zwei sehr einseitigen Partien Punkte sammeln. Alliance findet sich so nach einer Niederlage gegen Tundra am zweiten Spieltag kurz nach dem Aufstieg schon wieder am Ende der Tabelle. dpa

Auch interessant

Kommentare