Nie wieder gebrechliches Werkzeug

Animal Crossing New Horizons: Unzerstörbare Werkzeuge auf der Nintendo Switch herstellen

Unzerstörbare Werkzeuge in Animal Crossing New Horizons – Ein Traum, den viele Spieler teilen. Mit einem Trick wird dieser Traum auf der Nintendo Switch nun wahr.

  • Twitter-Account entdeckt Werkzeug-Trick in Animal Crossing: New Horizons
  • Mithilfe von Anpassungskits die Haltbarkeit seiner Werkzeuge verlängern
  • Auch goldene Werkzeuge (Schaufel, Axt, Angel) nicht gänzlich unzerstörbar.

Kyōto, Japan – In Animal Crossing: New Horizons, dem neuen Lebenssimulator für die Nintendo Switch, gibt es leider keine unzerstörbaren Werkzeuge mehr. Doch nun hat ein Twitter Account herausgefunden, wie man sie trotzdem ewig weiterbenutzen kann. Sein praktischer Trick macht Werkzeuge im neuen Animal Crossing fast unzerstörbar.

Animal Crossing: New Horizons - Fast unzerstörbare Werkzeuge auf der Nintendo Switch

In Animal Crossing: New Horizons auf der Nintendo Switch kann man Werkzeuge auf zwei Arten erhalten. Entweder man sammelt sich die Materialien für das benötigte Werkzeug auf der Insel zusammen und baut diese anschließend zu einem Werkzeug am Bastelltisch beiNooks Laden zusammen, lässt sich von Bewohnern der Insel helfen oder man gibt den ein oder anderen Sterni im Laden bei Nooks Kindern aus und erhält das Werkzeug.

Egal welche der beiden Arten man bevorzugt, die Werkzeuge zerbrechen nach einiger Zeit. Nun hat allerdings ein Fan-Account herausgefunden, wie man seine Werkzeuge ewig verwenden kann – und zwar mit einem cleveren Trick. So schreibt der Twitter Account robotoboy, dass er eine revolutionäre Entdeckung gemacht hat, die das Herstellen von Werkzeugen vereinfacht. 

"Also habe ich gerade etwas getestet. Gute Werkzeuge haben 30 Verwendungszwecke, danach brechen sie. Verwendungen zählen, nur wenn man etwas erreicht hat".

Dies bedeutet, dass wenn man beispielsweise mit der Schleuder 300 mal in die Luft schießt und nichts trifft, geht die Schleuder nicht kaputt. Dasselbe zählt für alle anderen Werkzeuge. Man muss 30 Insekten, zum Beispiel Vogelspinnen, fangen, bevor der Kescher zerschellt, 30 Dinge ausgraben, bevor die Schaufel zerbricht, eine Menge Blumen gießen oder 30 Fische fangen, bevor die Angel kaputt geht. Bei letzterem sollte man jedoch Obacht geben. Erst kürzlich beschwerte sich PETA über das Angeln in Animal Crossing: New Horizons auf der Nintendo Switch. Von Tierschützern verhasste Pelzmäntel gibt es in New Horizons zwar nicht, dafür aber eine Reihe anderer Outfits, zwischen denen ihr mit dem Zauberstab blitzschnell hin- und herwechseln könnt.

Werkzeuge bei Animal Crossing New Horizons gehen nach mehrfachem Gebrauch kaputt

Mit diesem Wissen im Hinterkopf, kam der findige Spieler nun auf den folgenden Trick: "Jetzt kommt das Interessante. Ihr wisst, wie mühsam es ist, Materialien herumzuschleppen, um mehr Werkzeuge herzustellen, wenn sie kaputtgehen? Oder um Wackelwerkzeuge basteln zu müssen, dann die Stabileren? Nun, ich habe gerade eine Lösung gefunden."

Robotoboy hat herausgefunden, dass wenn man seine guten Werkzeuge per Anpassungskit verändert, die Haltbarkeit des Werkzeuges zurückgesetzt wird. Die Anpassungskits sind, im Gegensatz zu den guten Werkzeugen, in Nooks Laden weitaus billiger. Durch diesen Trick lässt sich eine Menge Sterni sparen, wenn man sich ansonsten regelmäßig neue Werkzeuge gekauft hätte. 

Wenn das ständige Hantieren mit zusätzlichen Crafting-Materialen und Wechseln ins Haus-Inventar Spielern also gegen den Strich gehe, heißt es außerdem vom Twitter-Nutzer, könne man sein gutes Werkzeug kinderleicht für schlappe 600 Sterni reparieren. Das nötige Kleingeld lässt sich beispielsweise mit dem Handel von Rüben verdienen. Hilfreich ist dabei eine Website, mit der sich Rübenpreise vorhersagen lassen. Das macht die Werkzeuge im neuen Animal Crossing auf der Nintendo Switch fast unzerstörbar. Das Besondere daran ist, dass man die Anpassungskits in seinem Inventar stapeln kann. Bis zu 50 Stück kann man bei Animal Crossing: New Horizons gleichzeitig mit sich tragen. Dadurch geht weniger Platz im Inventar für Materialien drauf und man kann mehr Gegenstände mit sich führen. 

Der einzige Makel an diesem Trick ist, dass man für das Anpassungskit Sterni ausgeben muss, wohingegen die Materialien für die Werkzeuge auf der Insel kostenlos auffindbar sind. Allerdings dauert es eine ganze Weile, bis man die Anzahl der Materialien gesammelt hat. Wenn man also etwas Geld auf der hohen Kante hat, kann man es sich mit den Werkzeugen bei Animal Crossing: New Horizons leicht machen.

Animal Crossing: New Horizons - Goldene Werkzeuge auf der Nintendo Switch herstellen

Für die goldenen Werkzeuge bei Animal Crossing muss man schon etwas leisten, bevor man die Bastelanleitungen erhält.  Für die Schaufel, Axt und Angel in der Gold-Variante haben wir für Euch die Voraussetzungen in einer Tabelle festgehalten:

Werkzeug

Materialien

Voraussetzungen

Goldene Schaufel

1x Schaufel

1x Golderz

30x Gulliver helfen

Goldene Axt

1x Axt

1x Golderz

100 normale Äxte zerstören

Goldene Angel

1x Angel

1x Golderz

Alle Fische fangen und an das Museum spenden

Aber Achtung: Auch die goldenen Werkzeuge bei Animal Crossing: New Horizons auf der Nintendo Switch können nach einiger Zeit zerbrechen. Zwar sind diese durchaus robuster als die normalen Werkzeuge, allerdings nicht unzerstörbar. Komplett unzerstörbare Werkzeuge gibt es beim Lebenssimulator des in Kyōto beheimateten Spiele-Hersteller Nintendo nicht mehr. Dafür muss man schon den oben genannten Trick anwenden. 

Die unzerstörbaren Werkzeuge können besonders an Ostern zum Finden von Ostereiern und beim Kirschblütenfest oder dem bald stattfindenden Tag der Erde nach einem Update interessant werden. 

Hardcore-Fans von Animal Crossing wird auch das Video gefallen, in dem ein Spieler versucht, im echten Leben wie im Spiel zu schlafen. An der kultigen Animation hat sich nämlich auch auf der Nintendo Switch nichts geändert. Deutlich produktiver ist da jedoch ein chinesischer Geschäftsmann, der mit den Items im Spiel echtes Geld verdiente. Dahinter steckt eine clevere Geschäftsidee, welche sich die Mechaniken des Spiels zunutze macht. Bei der Neuaufnahme von Bewohnern solltet ihr jedoch vorsichtig sein. Dort gibt es nun einen versteckten Bug. Hingegen baut ein anderer Spieler eine weltbekannte Insel bei Animal Crossing: New Horizons nach, einer entdeckt geheime Orte, ein anderer baut eine Tauschbörse und ein noch anderer macht mit dem neuen Spiel bereits Millionen

Rubriklistenbild: © Nintendo

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare