Assassin's Creed Odyssey: Guide - Herstellen und Wechseln von Pfeilen

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Auch aus der Ferne könnt ihr eure Gegner bewältigen. Wie? Ganz einfach: Mit Pfeil und Bogen. Dabei könnt ihr auch noch verschiedenen Pfeilarten verwenden. Wie ihr das Ganze macht, zeigen wir euch in unserem Guide.

Was für Pfeilarten könnt ihr überhaut haben?

Es gibt unglaubliche sechs verschiedene Pfeilarten in Assassin’s Creed Odyssey und es gibt nur zwei Wege, sie alle zu bekommen. Eine Gemeinsamkeit haben sie allerdings: Ihr müsst nur dem Spielverlauf folgen, um von ihnen zu erfahren.

Für den Todespfeil müsst ihr zu Daphnae, welche eine der Töchter von Artemis ist. Die Jägerin wartet in der Region Phokis auf euch. Sie hat den Auftrag für euch, für sie legendäre Tiere zu töten. Das erste Biest, was ihr erlegen müsst, ist der Kalydonische Eber. Danach müsst ihr euch noch der Kerynitschen Hirschkuh stellen und wieder zu Daphnae zurückkehren. Von ihr bekommt ihr als Belohnung allerdings nicht nur Loot. Ihr schaltet mit der Tötung des Zweiten Tieres auch gleich die Pfeilart “Todespfeil” frei.

Um an die andren Pfeilarten (Betäubungspfeil, Feuerpfeil, Giftpfeil und Sprengpfeil) heranzukommen, müsst ihr nur die passive Jäger-Fähigkeit “Pfeilspitze” bis auf Stufe Drei leveln.

Einfach die Pfeile wechseln

Wenn ihr alle eure Pfeilarten zusammen habt, könnt ihr natürlich jederzeit per Knopfdruck zwischen ihnen wechseln.

Alle von euch, die Assassin’s Creed Odyssey auf der PlayStation 4 oder Xbox One spielen, müssen einfach auf dem Steuerkreuz nach links drücken und schon habt ihr alle zur Auswahl. Die PC Spieler unter euch müssen einfach die G-Taste drücken, sofern ihr noch die Standardbelegung habt.

Ihr braucht Materialen für eure Pfeile

Bei Assassin’s Creed Origins konntet ihr euren Köcher beim Händler einfach auffüllen. Dies funktioniert bei Assassin’s Creed Odyssey nicht so einfach. Euren Pfeil-Vorrat müsst ihr nun mit dem Craften von Pfeilen füllen, vorausgesetzt, ihr habt die richtigen Materialien am Start.

Um nicht immer zum nächsten Schmied zu laufen, könnt ihr auch einfach im Menü auf Köcher und dann auf Pfeile gehen. Dort könnt ihr sie dann ganz einfach selbst herstellen.

Damit ihr wisst, wie viele Materialen ihr von was braucht, haben wir das einmal für euch zusammengefasst. Die benötigten Materialien findet ihr in der ganzen Open World oder beim Schmied zum Kaufen.

Wollt ihr mehr zum Crafting im Allgemeinen erfahren, braucht noch Hilfe beim Kult des Kosmos, wisst nicht, was ihr auf die Sphinx Fragen antworten sollt, könnt die Kopfgeldjäger nicht besiegen oder sucht noch legendäre Bootsleute für euer Schiff, dann checkt unsere weiteren Guides zu Assassin's Creed Odyssey.

OlivenholzWeiches LederEisenbrocken
Normaler Pfeil1
Betäubungspfeil21
Giftpfeil33
Feuerpfeil33
Sprengpfeil522
Todespfeil633

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

Pokémon GO: Giovanni besiegen – beste Konter im Juni 2021
Pokémon GO: Giovanni besiegen – beste Konter im Juni 2021
Pokémon GO: Giovanni besiegen – beste Konter im Juni 2021
Pokémon GO: Regigigas im Konter-Guide – So besiegt ihr den legendären Boss
Pokémon GO: Regigigas im Konter-Guide – So besiegt ihr den legendären Boss
Pokémon GO: Regigigas im Konter-Guide – So besiegt ihr den legendären Boss
FIFA 21: Division Rivals Guide – Ränge, Belohnungen und Zeitplan in FUT
FIFA 21: Division Rivals Guide – Ränge, Belohnungen und Zeitplan in FUT
FIFA 21: Division Rivals Guide – Ränge, Belohnungen und Zeitplan in FUT
Final Fantasy 8 Remastered: Triple Triad Guide - Alle Karten und Locations
Final Fantasy 8 Remastered: Triple Triad Guide - Alle Karten und Locations
Final Fantasy 8 Remastered: Triple Triad Guide - Alle Karten und Locations

Kommentare