Jeden Schritt hören

Warzone: Die besten Audio-Einstellungen – So seid ihr euren Gegnern immer voraus

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

In Warzone gibt es viele Dinge zu beachten – vor allem gegnerische Schritte zu hören ist extrem wichtig. Wir verraten euch hier die besten Sound-Einstellungen dafür.

Santa Monica, Kalifornien – Um in Warzone erfolgreich zu sein, muss man viele Dinge gleichzeitig beachten. Der Shooter aus dem Hause Activision besteht längst nicht mehr nur aus Zielen und Schießen – die Reihe hat sich insgesamt weiterentwickelt. Ein wichtiger Aspekt im Battle Royale ist das Gehör. Um Schritte in Warzone besser hören zu können, haben wir hier die besten Audio-Einstellungen für euch.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale

Warzone: Die besten Audio-Einstellungen – so entgeht euch nichts mehr

Woher stammen unsere Informationen? Unsere Informationen stammen von den englischsprachigen Kolleg:innen bei dexerto und einem Video des YouTubers Jackfrags. Die Daten basieren auf einer Auswertung der Audio-Einstellungen in Warzone von verschiedenen Pros. Wenn ihr neben den Audio-Einstellungen noch wissen wollt, wie ihr euer Movement in Warzone verbessert, haben wir auch dafür einen Guide für euch.

Welche Audio-Einstellungen gibt es? Die grundlegenden Audio-Einstellungen, die ihr in Warzone anpassen könnt, betreffen den Audio Mix, die Gesamtlautstärke, die Musiklautstärke, die Dialoglautstärke und die Effektlautstärke. Audio Mix ist die einzige dieser Audio-Einstellungen, die ihr nicht auf einer Skala von 0 bis 100 vornehmen könnt.

Was sind die besten Audio-Einstellungen? Ziel der folgenden Audio-Einstellungen für Warzone ist es, Schritte von Gegner:innen besser zu hören. Hier findet ihr die Einstellungen, welche die meisten Pros nutzen:

  • Volumes
    Audio Mix – Boost High
    Gesamtlautstärke – 85
    Musiklautstärke – 0
    Dialoglautstärke – 100
    Effektlautstärke – 100
  • Voice Chat
    Voice Chat – aktiviert
    Aufnahmeschwelle Mikrofon – 3.16
    Voice Chat Lautstärke – 150.00
    Mikrofonlautstärke – 120.00
    Voice Chat Effekt – kein Effekt

Die Audio-Einstellung „Boost High“ für Audio Mix sorgt dafür, dass die Geräusche von Schritten verstärkt werden. Diese fallen nämlich in die hohen Frequenzen, während Explosionen beispielsweise eher tiefen Frequenzen zuzuordnen sind.

Warzone: Die besten Audio-Einstellungen – beachtet einige Besonderheiten

Auf diese Dinge müsst ihr achten: In seinem YouTuber Video erklärt Jackfrags noch einige Tipps, die über die bloßen Audio-Einstellungen hinausgehen. In Warzone beeinflusst eure Umgebung nämlich die Lautstärke, in der ihr Schritte wahrnehmt. Zum Beispiel ist entscheidend, ob sich zwischen euch und euren Gegner:innen Wände, Fenster, Türen oder andere Dinge befinden. Auch der Untergrund, auf dem gelaufen wird, ist entscheidend, da er Schritte dämpfen kann.

Warzone: Mit diesen Audio-Einstellungen hört ihr Schritte besser

Es kann also von Vorteil sein, Fenster oder Türen zu öffnen, wenn ihr Gegner:innen früher hören wollt. Seid ihr auf der Flucht vor Feinden, die euch bereits gesehen haben, könnt ihr sie dadurch früher orten. Wollt ihr unentdeckt bleiben, solltet ihr Fenster und Türen natürlich geschlossen halten – dann hört ihr Schritte aber auch erst später. Wenn ihr euch selbst einen Eindruck davon machen wollt, verlinken wir euch hier das Video von Jackfrags auf YouTube.

Diese Einstellung solltet ihr auch bedenken: Durch den Dämpfungseffekt, den mancher Untergrund in Warzone auf Schritte hat, kann es sein, dass High Boost für euch nicht die optimale Einstellung ist. Probiert in diesem Fall „Heimkino“ als Audio-Einstellung aus. Diese sollte euch ein konsistenteres Ergebnis liefern. Probiert am besten also zwischen den Einstellungen rum. Bedenkt aber bei beiden Varianten, dass euch diese Audio-Einstellungen nicht automatisch zu einer Maschine machen. Einen Vorteil bieten euch die Audio-Einstellungen aber trotzdem. Übrigens ist inzwischen die Roadmap für Season 1 von Warzone und Vanguard bekannt – bei uns erfahrt ihr, was euch erwartet.

Rubriklistenbild: © Activision/pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare