1. ingame
  2. Guides
  3. Call of Duty

Warzone: Bestes UGR Loadout – So baut ihr die neue MP ohne Rückstoß

Erstellt:

Von: Josh Großmann

Die UGR räumt in Warzone ordentlich auf. Wer alles aus der neuen MP herausholen möchte, benötigt das richtige Loadout – mit diesem Setup habt ihr kaum Rückstoß.

Santa Monica, Kalifornien – Bei Warzone ist Season 3 voll im Gange. Das bedeutet aber nicht, dass nicht auch die Vorgänger neue Inhalte bekommen können. Überraschenderweise haben Activision und Raven Software eine neue Maschinenpistole, die UGR, zu Black Ops Cold War hinzugefügt, sodass sie auch im hauseigenen Battle Royale von Call of Duty verfügbar ist. Das beste Loadout für die UGR sorgt dafür, dass ihr kaum noch Rückstoß spürt. So baut ihr die neue MP.

Name des SpielsCall of Duty: Warzone
Release20. März 2020
PublisherActivision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale

Warzone: Bestes UGR Loadout in Call of Duty – Experte setzt auf Präzision

Von wem stammt das Setup? Mit jedem Update fragen sich normalsterbliche Spieler*innen und Profis gleichermaßen, welche Aufsätze das meiste aus einer Waffe herausholen. Auch P4wnyhof hat sich Gedanken über die neue UGR gemacht und ein Detail hat ihm besonders an der neuen MP gefallen. Schon ohne richtiges Loadout ist der Rückstoß sehr gering. Sein Loadout soll diese Qualität verbessern und gleichzeitig die niedrigste TTK der UGR ermöglichen. Wenn ihr sie noch nicht habt, verraten wir euch, wie ihr die UGR in Warzone freischalten könnt.

Warzone-Logo und die UGR Maschienpistole
Warzone: Bestes UGR Loadout – So baut ihr die neue MP ohne Rückstoß © Activision (Montage)

Was ist die beste MP in Season 3? Kämpfe auf kurze bis mittlere Distanz werden oft dadurch entschieden, wer mehr Schaden in kürzerer Zeit machen kann. Besonders mit schnellfeuernden Maschinenpistolen ist man dort gut aufgestellt. Zwar kann das UGR-Setup nicht die Owen Gun übertrumpfen, wird aber trotzdem ihren Platz in der Meta von Warzone finden. Hier geht es zum Loadout für die beste SMG in Warzone.

Warzone: Bestes UGR Loadout – Explosive Geschosse und kaum Rückstoß

So baut ihr UGR: Wenn ihr die UGR spielen wollt, solltet ihr auf ihre Stärken setzen. Die extreme Präzision beim Schießen aus der Hüfte könnt ihr noch weiter verbessern und mit explosiven Geschossen wird es noch leichter, das Ziel zu treffen. Hier seht ihr das beste Loadout für die UGR in Warzone.

Das müsst ihr beachten: Das Standard-Visier der UGR ist nicht jedermanns Sache. Wenn ihr damit nicht zurechtkommt, solltet ihr euch einfach für das Visier eurer Wahl entscheiden. Ihr werdet es ohnehin nur auf mittlere Distanz benötigen, da ihr euch im Nahkampf, durch den niedrigen Rückstoß, auf euren Laser verlassen könnt. Im YouTube-Video von P4wnyhof seht ihr den nicht existenten Rückstoß in Aktion.

Damit ihr auf hohe Distanzen nicht machtlos seid, solltet ihr die UGR in einer Overkill-Klasse mit einem Sturmgewehr oder einer Sniper spielen. Dabei könnt ihr auf Waffen wie die STG 44 zählen, oder euch von bereits bestehenden Loadouts inspirieren lassen. Hier haben wir ein AK47 Loadout in Warzone, das sich extrem gut mit einer Sniper spielt.

Auch interessant