1. ingame
  2. Guides
  3. Call of Duty

Warzone: Welgun-Setup in Season 2 – so baut ihr die Meta-SMG

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Die Welgun hat sich in Season 2 von Warzone an der MP-40 vorbeigeschlichen. Die SMG greift nach dem Meta-Thron. So baut ihr das Welgun-Setup.

Santa Monica, Kalifornien – Mit dem Start von Season 2 wurde in Warzone die bislang beste SMG stark generft. Die MP-40 muss ihren Platz an der Spitze der Maschinenpistolen vermutlich bald räumen. Allerdings steht schon eine Nachfolgerin in den Startlöchern. Ein neues Schießeisen könnte den Titel der besten SMG in Warzone Season 2 erobern. Dieses Setup solltet ihr im Battle Royale von Activision unbedingt ausprobieren.

Name des SpielsCall of Duty Warzone
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Activision
SerieCall of Duty
EntwicklerRaven Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC
GenreFirst-Person Shooter, Battle Royale

Warzone: Beste SMG in Season 2 – MP-40 nach Nerfs ersetzen

Wieso muss die MP-40 ersetzt werden? Der bisherige Platzhirsch unter den Waffen für kurze Distanzen wurde generft – bereits zum 2. Mal. Mehr dazu lest ihr in den Patch Notes zu Season 2 von Warzone. Mit anderen Worten: die MP-40 ist nicht länger uneingeschränkte Königin der SMGs.

Die Welgun aus Call of Duty Warzone Pacific
Warzone Pacific: Welgun © Activision (Montage)

Das ist die neue beste SMG: Die neue beste SMG, auf die unter anderem auch der Warzone-Pro Aydan setzt, dürfte einigen aus der Season 1 bekannt sein. Es handelt sich dabei um die Welgun. Die war durch ihre kurze Time to Kill (TTK) schon nach ihrem Release ein heißer Kandidat auf einen Platz an der Spitze der Meta von Warzone. Nach den Nerfs für die MP-40 dürfte sie sich den auch sichern.

Warzone: Beste SMG in Season 2 – So baut ihr das Setup nach

So baut ihr das Welgun-Setup: Die Welgun ist zwar noch nicht in den Top 10 der beliebtesten Waffen nach Start von Warzone Season 2, mit dem folgenden Setup dürfte sich das allerdings bald ändern. Wir listen euch hier die Aufsätze auf, die ihr braucht, um die MP-40 nach den Nerfs mit der Welgun zu ersetzen.

Das solltet ihr bedenken: Auch die Welgun wurde zum Start von Season 2 leicht generft. Ihre effektive Reichweite wurde etwas nach unten angepasst. Die SMG ist also wirklich nur für den absoluten Nahkampf gedacht. Daher liegt der Fokus des Welgun-Setups auch auf Bewegungsgeschwindigkeit und der Maximierung des Schadens auf kurze Distanzen.

Warzone – die wichtigsten Guides, um besser in Call of Duty zu werden

Warzone: Movement verbessern

Warzone: Die besten Controller-Settings

Warzone: Die besten Audio-Einstellungen

Warzone: Kills auf Rebirth Island farmen

Warzone: Das beste Visier finden

Packt die Welgun also am besten in ein Loadout mit einer Waffe, die für mittlere und lange Distanzen gut geeignet ist. So holt ihr aus der neuen besten SMG alles raus und könnt die MP-40 nach ihren Nerfs leicht ersetzen. Wenn ihr noch nicht alle Aufsätze für die Welgun freigeschaltet habt, könnt ihr mit einem einfachen Trick alle Waffen in Season 2 von Warzone schnell leveln – ihr müsst nichtmal schießen. Anschließend sollte euch in Warzone Season 2 nichts mehr im Weg stehen.

Auch interessant