1. ingame
  2. Guides

Elden Ring: Alle Attribute und Level im Überblick – Soft Caps erklärt

Erstellt:

Von: Joost Rademacher

Das Aufleveln des Charakters ist in Elden Ring essenziell. Die Attribute stoßen aber irgendwann an ihre Grenzen. Hier erfahrt ihr alles über Soft und Hard Caps.

Hamburg – Wer in seinen Charakter investiert, investiert in Überleben. Das Aufleveln und Weiterentwickeln von Charakteren ist ein Kernpfeiler der meisten Rollenspiele. Auch in Elden Ring müsst ihr euren Charakter regelmäßig mit besseren Attributen versehen und stärker machen. Für From Software ist es aber typisch, dass die Wirkung von einem Level Up abnimmt, je höher ein Attribut steigt. Es ist also wichtig, zu wissen, ab wann ihr nicht mehr in ein Attribut eures Charakters investieren solltet. Hier seht ihr, wo die Soft Caps beim Aufleveln in Elden Ring liegen.

Name des SpielsElden Ring
Release25. Februar 2022
PublisherBandai Namco Entertainment
EntwicklerFrom Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC
GenreAction-Rollenspiel, Open World

Elden Ring: Attribute und Level – Kennt euren Charakter, lernt seine Eigenschaften

Welche Attribute gibt es? Damit sich gut planen lässt, wie der Charakter am Ende des Spiels aussehen soll, sollte man zuerst die Attribute kennen. Insgesamt acht verschiedene Charaktereigenschaften gibt es in Elden Ring, jede davon hat ihre eigenen wichtigen Nutzen. Hier seht ihr alle Attribute im Überblick.

Was sind Soft Caps? Wenn man in Rollenspielen einen Charakter auflevelt und sich dabei auf nur ein Attribut konzentriert, wird man auf Dauer möglicherweise overpowered in dieser Eigenschaft. Um dem entgegenzuwirken, bauen Entwickler*innen Soft Caps in ihren Levelsystemen ein. Soft Caps bedeuten, dass Attribute ab einem gewissen Level immer schwächere Boni bringen, damit die Macht des Charakters nicht ins Unermessliche steigt. Elden Ring funktioniert auch so und hat gewisse Punkte, ab denen das Verbessern einzelner Attribute weniger lohnenswert wird.

Elden Ring: Attribute und Level – Alle Soft Caps eurer Skills im Überblick

Wo liegen die Soft Caps? Jedes Attribut lässt sich in Elden Ring bis zu einem gewissen Punkt effektiv leveln. Über diese Soft Cap hinaus sinken die weiteren Verbesserungen stetig ab. Das Wissen über die Caps eurer Attribute kann besonders hilfreich werden, wenn ihr auf einen bestimmten Charakterbuild, wie diesen starken One-Shot Magie Build in Elden Ring hinarbeiten möchtet. Hier seht ihr alle Soft Caps der Attribute im Überblick.

Wer hat die Soft Caps herausgefunden? Grundsätzlich kann jeder die Soft Caps der Attribute selbst rausfinden. Ihr müsst nur eure Attribute neu verteilen und im Auge behalten, ab welcher Stufe die Verbesserungen der Charakterstatistiken merklich abnehmen. Im offiziellen Redditforum von Elden Ring hat jemand genau das gemacht und die Ergebnisse in Form der oben genannten Schwellwerte gepostet.

Die wichtigsten Guides und News zu Elden Ring

Elden Ring: 9 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

Elden Ring: Coop und PvP

Elden Ring: Alle Bosse finden – Interaktive Map

Elden Ring: Schmiedesteine finden und farmen

Elden Ring: Krummfingermedizin finden und herstellen

Elden Ring: Runen farmen und schnell leveln

Wie kann ich meine Attribute neu verteilen? Um eure Attribute in Elden Ring neu verteilen zu können, müsst ihr einen bestimmten Boss besiegt haben. Anschließend könnt ihr immer wieder die Akademie Raya Lucaria besuchen, um dort eure Stats zurücksetzen zu lassen. Alle genaueren Infos dazu haben wir euch im Guide zu Larventränen und Wiedergeburt in Elden Ring zusammengefasst.

Auch interessant