1. ingame
  2. Guides

Elden Ring: Map aufdecken – mit diesem Trick legt ihr die Karte schnell frei

Erstellt:

Von: Janik Boeck

Elden Ring hat eine gigantische Open World. Um die Map aufzudecken müssen Spieler*innen Karten finden. Mit einem einfachen Trick geht das ganz schnell.

Tokio – Mit Elden Ring haben Hidetaka Miyazaki und Geroge R. R. Martin eine Welt geschaffen, die Spieler*innen weltweit begeistert. Die Open World des neuen „From Software“-Spiels ist gigantisch und birgt viele spannende Geheimnisse, die erkundet werden wollen. Um nichts davon zu verpassen, gilt es die Map aufzudecken. Dazu müssen Spieler*innen Karten finden. Ein einfacher Trick erspart dabei langes Suchen. So deckt ihr die Map von Elden Ring schneller auf.

Name des SpielsElden Ring
Release25. Februar 2022
PublisherBandai Namco Entertainment
EntwicklerFrom Software
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC
GenreAction-Rollenspiel, Open World

Elden Ring: Kartenteile finden – so leicht vervollständigt ihr die Map

Deshalb ist es wichtig die Map aufzudecken: Die Open World von Elden Ring ist riesengroß und steckt voller Dinge, dies es zu entdecken gilt. Zu Beginn des Spiels ist die gesamte Karte jedoch verdeckt. Um die Map von Elden Ring aufzudecken, müsst ihr verschiedene Kartenteile finden, die in der Open World verteilt sind. Diese decken dann die jeweiligen Gebiete auf, in denen ihr sie gefunden habt.

Die Map in Elden Ring aufzudecken macht das Erkunden deutlich leichter, weil ihr dadurch in etwa erahnen könnt, wo sich interessante Ruinen, Festungen oder Minen befinden.

Die wichtigsten Guides zu Elden Ring

Elden Ring: Alle Bosse finden – Interaktive Map

Elden Ring: Schmiedesteine finden und farmen

Elden Ring: Die besten Andenken zum Start

Elden Ring: Große Runen

Elden Ring: Goldene Saat und Heilige Tränen

Elden Ring: Kriegsasche

Elden Ring: Alle Waffen

Elden Ring: Map aufdecken – diesen Trick müsst ihr kennen

Mit diesem Trick findet ihr die Kartenteile schneller: Es gibt allerdings einen Trick, mit dem ihr die Karten nicht ewig in der Open World von Elden Ring suchen müsst. Ihr könnt nämlich schon vorher auf der Map sehen, wo sich die Kartenteile befinden. So könnt ihr direkt zu Beginn dort hin, um die Karte einzusammeln, wenn ihr ein neues Gebiet betretet.

Ein Teil der Map aus Elden Ring
Elden Ring: Hier findet ihr die Karte, um die Map aufzudecken © From Software

Wenn ihr in Elden Ring die Map öffnet, sind die Gebiete zunächst verdeckt. Wenn ihr genauer hinschaut, könnt ihr jedoch kleine rote Säulenartige Symbole erkennen. Diese Symbole markieren die Positionen für die Kartenteile in Elden Ring. Reitet dort als erstes hin, wenn ihr in ein neues Gebiet der Open World von Elden Ring kommt und sammelt die jeweilige Karte ein. Anschließend habt ihr die Map aufgedeckt und könnt euch ans Erkunden machen.

Auch interessant