Zurück in Bestform

FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Die günstigste Lösung für 80K

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

Alvaro Morata hat in FIFA 22 eine kostengünstige Flashback SBC erhalten. Wir zeigen euch die günstigste Lösung in Ultimate Team für lediglich 80K Coins.

Turin, Italien - Während in FIFA 22 ein Event die nächste Jagd, versorgt EA die Spielerschaft immer wieder mit neuen SBCs. Seit wenigen Tagen ist die Flashback-Karte von Alvaro Morata in FIFA 22 erhältlich. Der Spanier besitzt ausgezeichnete Schuss-, Tempo- und Dribblingwerte, welche Alvaro Morata zu einem der besten Serie A-Karten in FIFA 22 machen. Wir zeigen euch die günstigste SBC-Lösung für nur 80K Coins.

Name des SpielsFIFA 22
Release (Datum der Erstveröffentlichung)1. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts
SerieFIFA
PlattformenPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Google Stadia
EntwicklerEA Sports
GenreFußballsimulation

FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Lösung: Vergangenheit und Gegenwart (Kosten: 19K)

  • FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Die Anforderungen:
  • Spieler von Real Madrid oder Piemonte Calcio: Mindestens 1
  • Inform-Spieler: Mindestens 1
  • Gesamtwertung: Mindestens 83
  • Teamchemie: Mindestens 75
  • Anzahl der Spieler: 11
FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Die günstigste Lösung für 80K
SpielerPositionPreis
SiriguTW750
AlvarezRV11000
AcerbiIV850
KjaerIV850
MkhitaryanLV900
FabianZDM900
EriksenZDM750
BeradiRM950
GosensLM900
MorataST900
ZapataST850

FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Lösung: La Furia Roja (Kosten: 61K)

  • FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Die Anforderungen:
  • Spieler aus Spanien: Mindestens 1
  • Gesamtwertung: Mindestens 85
  • Teamchemie: Mindestens 70
  • Anzahl der Spieler: 11
FIFA 22: Alvaro Morata Flashback SBC – Die günstigste Lösung für 80K
SpielerPositionPreis
MartinezTW2800
SilvaRV12500
LaporteIV13500
GinterIV2600
GuerreiroLV2700
NdidiZM6400
ReusZM6300
SabitzerZM2700
GnabryRF6300
Andre SilvaST2700
KosticLF2500

Rubriklistenbild: © DPA: Nick Potts / Futbin.com

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare