In meinem Benz!

Fortnite: Auto-Update – Alles zu Standorten, Werten und Tankstellen

  • vonMichael Warczynski
    schließen
  • Lisa D.
    schließen

Bei Fortnite könnt ihr nun mit Autos auf der Map herumfahren und Gegner töten. Alle Informationen zu Standorten, Werten und Tankstellen in der Übersicht.

  • Fortnite führt in Season 3 Autos ein.
  • Alle Werte, Standorte und Informationen zu den Flitzern in einer Übersicht.
  • Autos müssen an Tankstellen des Fortnite Battle-Royale aufgetankt werden.

North Carolina, USAEpic Games hat bei Fortnite nun offiziell Autos zum Fahren eingeführt. Wir erzählen euch alles zu den neuen Flitzern, wie ihr sie bei leerem Tank befüllen könnt und wo die Autos im Battle-Royal spawnen.

Name des SpielsFortnite
Release (Datum der Erstveröffentlichung)21.07.2017
PublisherEpic Games
Serie-
PlattformenPC, Mac, Nintendo Switch, Xbox One, PS4, Android, iOS
EntwicklerEpic Games
GenreKoop-Survival, Shooter

Fortnite: Auto-Update bringt neue Fahrzeuge ins Battle-Royale-Spiel von Epic Games

Nun sind sie endlich da, die Autos bei Fortnite. Doch nicht nur die Autos feiern in Season 3 ihr Fortnite Comeback, sondern auch der Twitch-Streamer Ninja ist nun wieder in Livestreams mit dabei. Nachdem alle Autos im Battle-Royal-Spiel der Entwickler aus North Caroline nutzlos waren, kann man nun in Autos bei Fortnite einsteigen und davon fahren.

Nachdem alle Autos am 21. Juli 2020 in einem Update von Epic Games entfernt worden waren, hatten Fortnite-Fans zunächst Angst, dass es sich bei dem Entfernen um ein ähnliches Problem wie bei den Strudeln in der Season 3 des zweiten Chapters bei Fortnite handelt. Allerdings entfernte Epic Games, die Autos nur, damit man als Spieler nicht verwirrt wird, welche Autos fahrbar sind und welche nicht. Nachdem dann auch noch die Frage um die Versicherung geklärt worden ist und Sweaty Insurance keine Verantwortung für die Flitzer übernimmt, kann man nun bei Fortnite mit Autos auf der Map herumfahren.

Die wichtigsten Informationen zu den Fahrzeugen:

  • Auf dem Gelände fährt man deutlich langsamer als auf Straßen, das Handling und die Beschleunigung werden auf dem Gelände schlechter.
  • Leichte Hindernisse (Büsche oder Zäune) könnt ihr einfach durchfahren. Bei größeren Hindernissen, wie Felsen oder Mauern müsst ihr etwas Geschwindigkeit aufnehmen.
  • Umgekippte Autos könnt ihr durch eine Interaktion wieder Geradestellen.
  • Durch das Überfahren von Gegnern können nur bereits angeschlagene Spieler sterben.
  • Munition und Materialien könnt ihr einsammeln, indem ihr einfach nur drüber fahrt.
  • Beim Fahren über Kisten sammelt ihr Waffen nicht automatisch ein
  • Bergauf fahrt ihr deutlich langsamer und bergab entsprechend schneller
  • Je mehr Schaden euer Fahrzeug erlitten hat, desto mehr Treibstoff verliert es.

Fortnite: Alle Autos und ihre Werte in einer Übersicht

Ins Spiel werden insgesamt vier verschiedene Autos für Spieler hinzugefügt. Unter diesen Fortnite Autos befinden sich der Islander Prevalent (Kompaktwagen), der Victory Motors Whiplash (Sportwagen), der OG Bear (Geländewagen) und der Titano Mudflap (Truck). Durch das Auftanken der Fahrzeuge könnt ihr ein Radio einschalten. Das könnt ihr an Tanksäulen der Tankstellen tun oder Benzinkanister aufsammeln, die verstreut auf der Map herumliegen.

NameMaximale SitzeGrößeGeschwindigkeitHPTankgrößeVerbrauch pro SekundeVerbrauch pro Sekunde bei BoostMindestfüllung bei SpawnHöchstfüllung
Islander Prevalent4Kompaktwagen658001000.375540100
Victory Motors Whiplash2Sportwagen8210001000.5540100
OG Bear4Geländewagen5512001500.75950150
Mudflap Car2Truck6512001000.3331080100

Obwohl man auf der ganzen Fortnite-Karte auf Autos stoßen kann, findet ihr in großen Städten wie Retail Row, Sweaty Sands, Pleasant Park, Lazy Lake die besten Standorte für Autos. Auch in dem Autokino oder dem Hydro 16 Parkplatz könnt ihr vermehrt auf Autos stoßen. Epic Games hat sich bei den Standorten der Autos also durchaus Gedanken gemacht. Je länger ihr einer Straße folgt, desto höher wird die Wahrscheinlichkeit, auf ein stehendes Auto zu stoßen.

Fortnite: Autos tanken und Standorte der Tankstellen

Die Autos lassen sich an den Tanksäulen der auf der Karte verstreuten Tankstellen einfach auftanken. Das funktioniert, indem man an eine Säule heranfährt und dann das Tanken bestätigt. Auf der ganzen Map lassen sich überall Benzinkanister auffinden, die ihr aufsammeln könnt, um auch damit euer Fahrzeug zu tanken.

Tankstellen gibt es in Fortnite schon etwas länger, mit dem neuen Auto-Update in Season 3 erfüllen sie nun ihren Zweck. Denn um die Autos zu tanken, gibt es insgesamt 12 Tankstellen auf der Map, die ihr in der folgenden Grafik sehen könnt:

Fortnite: Alle Tankstellen des Auto-Updates im Überblick

Nachdem sich bereits der Auto Leak in Fortnite bewahrheitete, verrät ein weiterer Leak uns nun, dass zur neuen Season 3 eine Map mit weniger Wasser ins Spiel kommen soll:

Fortnite: Auto-Update – Radio und Sender im Überblick

In eurem Auto oder LKW könnt ihr auch das verbaute Radio benutzen. Dieses verfügt über vier verschiedene Radiosender mit den folgenden Namen:

  • Party Royale: Auf diesem Radiosender werden all die Künstler gespielt, die bereits Teil der gleichnamigen Events in Fortnite waren. Darunter sind aktuell Stars wie Diplo, Marshmello und Travis Scott.
  • Beat Box: Als wohl berühmtester Künstler dieses Radiosenders trat bislang der Rapper Drake in Erscheinung. Wir können uns vorstellen, dass auf dieser Frequenz in Zukunft Künstler aus dem echten Leben platziert werden, die eine Kollaboration mit Fortnite eingegangen sind.
  • Radio Yonder: Auf diesem Radiosender scheint Epic Games vor allem Tracks abzuspielen, die extra für das Battle Royale geschrieben wurden und in ihrer Form beispielsweise auch in einem offiziellen Soundtrack zum Spiel einen Platz finden könnten.
  • Power Play: Für diesen Sender gilt wohl Ähnliches wie für Radio Yonder. Prominente Künstler konnten wir auf dieser Frequenz bislang noch nicht entdecken. Dementsprechend gehen wir auch hier aus, dass Epic Games hier all die Tracks unterbringt, die beim Auto Fahren für die richtige Stimmung sorgen.

Um das Radio einzuschalten, müsst ihr, während ihr im Auto sitzt, auf dem PC die Taste „R“ drücken. Auf der PS4 ist es das Dreieck und auf der Xbox One das „Y“. Sender ändert ihr wie folgt: PC = „C“, Xbox = „A“, PS4, = „X“). Durch die Radiofunktion in Fortnite könnt ihr im Auto unter anderem die Songs „Lucid Dreams“, „A Lot“ und „Toosie Slide“ pumpen.

Ein Inventar-Trick soll es Fortnite-Spielern ermöglichen unendlich viele Waffen zu tragen. Dieser Bug hilft enorm beim Gewinnen einer Rund.

Rubriklistenbild: © Epic Games

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Fortnite (Epic Games): Battle Royale Modus - neue Seasons, Events, Tipps
Fortnite (Epic Games): Battle Royale Modus - neue Seasons, Events, Tipps
Fortnite (Epic Games): Battle Royale Modus - neue Seasons, Events, Tipps
Fortnite: Streamer, Shop und E-Sport - Alle Fakten zum beliebten Battle Royale Spiel
Fortnite: Streamer, Shop und E-Sport - Alle Fakten zum beliebten Battle Royale Spiel
Fortnite: Streamer, Shop und E-Sport - Alle Fakten zum beliebten Battle Royale Spiel
Fortnite Season 2: Alle Geheimgänge – Locations und Routen im Guide
Fortnite Season 2: Alle Geheimgänge – Locations und Routen im Guide
Fortnite Season 2: Alle Geheimgänge – Locations und Routen im Guide
Fortnite: Anfänger-Guide
Fortnite: Anfänger-Guide
Fortnite: Anfänger-Guide

Kommentare