1. ingame
  2. Guides
  3. GTA

GTA 5: Alles zum Upgrade für PS5 und Xbox Series X – Release, Preis, Grafik, Multiplayer

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Adrienne Murawski

Am 15. März 2022 erscheint GTA 5 für die PS5. Das Next-Gen-Upgrade bringt einige Neuerungen mit sich – auch in GTA Online. Das müssen Fans wissen.

Update vom 4.3.2022: In weniger als 14 Tagen erscheint endlich GTA 5 für die PS5. Höchste Zeit also, dass der Entwickler aus New York weitere Informationen zur neuesten Version mit den Fans teilt. Gesagt, getan. Soeben hat Rockstar Games weitere Details zu GTA 5 für PS5 geteilt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

Release15. März 2022
PublisherRockstar Games
ReiheGrand Theft Auto
PlattformPS5, Xbox Series X und Series S
EntwicklerRockstar Games
GenreAction, Open World

GTA 5 für die PS5: Drei neue Grafikmodi, haptisches Feedback und weitere Neuerungen

Rockstar Games kündigte bereits an, dass GTA 5 für die PS5 wesentlich bessere Grafik, sowie weitere technische Neuerungen und haptisches Feedback durch den DualSense Controller von PlayStation bekommen soll. Nun hat der Entwickler aus New York weitere Details mit seinen Fans geteilt. So wird es in GTA 5 für die PS5 gleich drei verschiedene Grafikmodi geben, mit denen Fans ihr Spielerlebnis individuell gestalten können:

Im Wiedergabetreuemodus soll die bislang detaillierteste Grafik gezeigt werden, während im Leistungsmodus eine, wie der Name schon sagt, hohe Leistung erreicht wird. Beim dritten Modus werden dann beide Modi vereint. Neben den drei Grafikmodi hat der Entwickler aus New York aber auch geteilt, welche weiteren technischen Verbesserungen in GTA 5 für die PS5 und Xbox Series X kommen sollen:

Auch beim haptischen Feedback hat Rockstar Games neue Einblicke gewährt. So sollen Spieler*innen durch den DualSense Wettereffekte, grobe Straßenbeläge, Explosionen und auch die Schadensrichtung erleben können. Außerdem bietet der Controller dynamischen Widerstand und adaptive Trigger. Xbox Series X-Spieler*innen können sich über 3D-Raumklang freuen, während PS5-Spieler*innen immersives Audio genießen.

Michael, Trevor und Franklin aus GTA 5
So sehen Michael, Trevor und Franklin (v.l) in 4K aus. © Rockstar Games

Ob das Next-Gen-Upgrade von GTA 5 kostenlos sein wird, ist noch immer nicht bekannt. Auch wie viel GTA 5 für die PS5 im Handel kosten wird, bleibt offen. Vorbestellungen sind zum aktuellen Zeitpunkt auch nicht möglich. Wir haben diese Info jedoch bereits bei Rockstar Games angefragt und aktualisieren diesen Artikel, sobald wir mehr Details dazu wissen.

GTA 5 für die PS5: Das erwartet Fans beim Next-Gen-Upgrade

Erstmeldung 22.02.2022: New York – Ihr habt es in den letzten acht Jahren noch nicht geschafft GTA 5 zu spielen und aktuell steht eure PS5 eigentlich nur ungenutzt in der Ecke rum? Wie gut, dass Rockstar Games genau euch erhört hat und deswegen den Rentner der Videospiele auch auf die Next-Gen-Konsole bringt. In Kürze erscheint GTA 5 für die PS5 und wir zeigen euch, was das Next-Gen-Upgrade mit sich bringt.

Was können Fans vom Next-Gen-Upgrade erwarten? Der aktuellste Teil der „Grand Theft Auto“-Reihe erscheint in Kürze für die neueste Konsolengeneration. Fans hatten eigentlich gehofft, dass sich der Rentner bald in den Ruhestand verabschieden würde, um Platz für den Nachfolger GTA 6 zu machen. Aber Pustekuchen. Der Entwickler aus New York wittert jede Menge Potenzial hinter einem Konsolenupgrade und hat GTA 5 für die PS5 optimiert. Die neue Version schimpft sich GTA 5 Enhanced und Expanded und soll neben einer verbesserten Grafik auch ein besseres Gameplay und weitere Gimmicks haben.

Wann erscheint GTA 5 für die PS5 und Next-Gen? Ursprünglich sollte GTA 5 für die PS5 bereits am 11. November 2021 erscheinen. Doch kurz vor dem geplanten Termin wurde der Release von GTA 5 für die PS5 doch noch mal verschoben. Am 11. November 2021 wurde stattdessen Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition veröffentlicht. Wer sich auf das Next-Gen-Upgrade vom Entwickler aus New York gefreut hatte, musste nun nochmal vier Monate warten.

PS5-Spiel mit GTA 5 Cover neben Trevor aus GTA 5
GTA 5 für die PS5: Das solltet ihr zum Next-Gen-Upgrade wissen © Rockstar Games/Sony (Montage)

Neuer Release für GTA 5 für die PS5 ist nämlich der 15. März 2022. Bis dahin können sich Fans jeden Monat 1 Million GTA-Dollar mit PS Plus sichern. Eine kleine Wiedergutmachung von Rockstar Games – zumindest für alle Fans, die PS Plus haben.

GTA 5 für die PS5: So viel verlangt Rockstar Games für das Next-Gen-Upgrade

Wie viel kostet GTA 5 für die PS5? Dazu hat sich Rockstar Games bisher noch nicht geäußert. Aktuell kosten die meisten PS5-Spiele zwischen 60 und 75 Euro. Gut möglich also, dass der Entwickler aus New York einen ähnlichen Preis für die Next-Gen-Version von GTA 5 verlangt. Da es sich um einen Konsolen-Port handelt, ist es aber auch möglich, dass GTA 5 für die PS5 weniger als 60 € kosten wird.

Guides zu GTA 5 und GTA Online

Alle Cheats für GTA 5

Schnell Geld verdienen in GTA Online

Die schnellsten Autos in GTA Online

Cayo Perico: Diesen Wert hat eure Beute

Schnell leveln in GTA Online

Wird es ein kostenloses Next-Gen-Upgrade geben? Aber was ist mit den Fans, die die PlayStation 4-Version von GTA 5 schon besitzen und es nun gerne noch einmal auf der PS5 erleben wollen? Wird es ein kostenloses Next-Gen-Upgrade für GTA 5 geben? Leider hat sich der Entwickler aus New York auch hierzu noch nicht offiziell geäußert. Für viele Spiele gab es aber in der Vergangenheit kostenlose Next-Gen-Upgrades, sofern man die PS4- oder Xbox One-Version besaß. Bestes Beispiel hierfür ist Cyberpunk 2077, das erst kürzlich sein PS5-Update veröffentlichte. Gut möglich also, dass auch Rockstar Games seinen PS4- und Xbox One-Spieler*innen ein kostenloses Next-Gen-Upgrade für GTA 5 spendiert.

GTA 5 für die PS5: Das ist neu im Next-Gen-Upgrade

Diese technischen Neuerungen gibt es bei GTA 5 für die PS5: Laut Rockstar Games soll GTA 5 für die PS5 natürlich technische und grafische Verbesserungen mit sich bringen. Schließlich kann die Next-Gen-Konsole von Sony wesentlich mehr leisten als ihre Vorgängerin. Außerdem sollen ausgewählte Fahrzeuge in GTA 5 eine Leistungssteigerung bekommen. Diese technischen Verbesserungen soll GTA 5 für die PS5 bekommen:

Bekommt GTA 5 für die PS5 einen DLC für den Story-Mode? Zunächst erschien der fünfte Titel der Grand Theft Auto-Reihe für die PS3 und Xbox 360. Kurz darauf bekam der Open-World-Titel einen Port für die PlayStation 4 und Xbox One und mit diesem Sprung auch einige neue Inhalte. So fügte der Entwickler aus New York damals neue Waffen, Aktivitäten und Fahrzeuge, dichteren Verkehr und ein neues Vegetations-System hinzu. Können Fans also auch bei GTA 5 für die PS5 mit neuen Inhalten oder sogar einem DLC rechnen?

Bisher sieht es hier leider düster aus, da Rockstar Games sich nicht zu neuen Inhalten für GTA 5 auf der PS5 geäußert hat. Wir gehen aktuell (23.02.22) daher nicht davon aus, dass es einen neuen DLC oder überhaupt neue Inhalte für Grand Theft Auto V auf der PS5 geben wird. GTA 5 für die PS5 scheint also ein rein technisch optimierter Port zu sein.

GTA 5 für die PS5: Das ändert sich im Online-Multiplayer-Modus

Das ändert sich in GTA Online auf Next-Gen-Konsolen: Im Story-Modus von GTA 5 ändert sich auf der PS5 nichts. Dafür soll sich einiges in GTA Online ändern. So wird es zum Release von GTA 5 für die PS5, also ab dem 15. März 2022, auch eine Standalone Version von GTA Online geben. Die ersten drei Monate wird diese sogar gratis sein – sofern ihr PS Plus-Abonnent*in seid.

Spielt ihr GTA Online dann auf eurer PS5 könnt ihr von nun an den Prolog des Story-Modus überspringen. Wer zum ersten Mal GTA Online spielt, kann sich auf der PS5 im Career Builder direkt für einen von vier kriminellenen Jobs entscheiden: Waffenschmuggler, Nachtclubbesitzer, Biker oder Führungskraft. Diese Wege gibt es schon länger in GTA Online, bisher konnte man sie aber nicht direkt zu Beginn von GTA Online auswählen. Neuen Spieler*innen erleichtert der Entwickler aus New York damit den Einstieg in den Multiplayer-Modus.

Autorennen in GTA 5
GTA Online bekommt neue Inhalte auf den Next-Gen-Konsolen © Rockstar Games (Montage)

Außerdem soll es in GTA 5 Online für die PS5 auch eine neue Autowerkstatt namens Hao‘s Specials Works geben, die ihr beim LS Car Meet findet. Dort können Spieler*innen dann insgesamt zehn Fahrzeuge einem Leistungstuning unterziehen.

Können Charaktere übertragen werden? Wer bereits auf der PS4 oder Xbox One einen Charakter in GTA Online erstellt hat, möchte diesen womöglich auf seine PS5 oder Xbox Series X portieren, sobald das Next-GEn-Upgrade von GTA 5 erschienen ist. Das ist laut Rockstar Games auch ohne Probleme möglich. Spieler*innen können ihren GTA Online Charakter- und Spielfortschritt aus GTA Online auf die PS5 und Xbox Series X übertragen. Auch den Story-Fortschritt könnt ihr auf die PS5 übertragen. Allerdings ist beides nur einmalig möglich – behaltet das im Hinterkopf.

Ist GTA 5 auf PS5 Cross-Play? Beim Story-Modus von GTA 5 auf der PS5 handelt es sich abermals um einen Singleplayer. Hier ist also von Haus aus kein Cross-Play möglich. Anders dagegen im Multiplayer-Modus GTA Online. Doch leider gibt es hier schlechte Nachrichten. Es scheint kein Cross-Play von GTA Online auf der PS5 und Xbox Series X zu geben. Schon jetzt ist Cross-Play in GTA Online nicht möglich, daher wird sich das wohl auch nicht mit dem Next-Gen-Upgrade ändern.

Auch interessant