Das Wichtigste auf einen Blick

GTA 5: Die 10 besten Tipps und Tricks für Anfänger – so startet ihr richtig durch

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Rockstar Games releast GTA 5 noch einmal – diesmal für PS5 und Xbox Series X. Wer zum ersten Mal das Open World Spiel zockt, sollte diese Tipps und Tricks kennen.

New York – In Kürze erscheint GTA 5 zum dritten Mal. Diesmal für die PS5 und Xbox Series X. Grund genug, um Anfänger*innen die wichtigsten Tipps und Tricks zu zeigen. Schließlich werden einige Spieler*innen die Story von GTA 5 nun zum ersten Mal erleben. Dabei sollte man einige Tipps und Tricks beachten und auch in GTA Online gibt es einiges, was vielen Anfänger*innen zunächst wohl Probleme bereiten könnte. Wir zeigen euch die besten Tipps und Tricks, um als Anfänger*in in GTA 5 und GTA Online durchzustarten.

Release15. März 2022
PublisherRockstar Games
ReiheGrand Theft Auto
PlattformPS5, Xbox Series X und Series S
EntwicklerRockstar Games
GenreAction, Open World

GTA 5: Die 10 besten Tipps und Tricks für Anfänger

GTA 5 ist bereits seit 2013 auf dem Markt und konnte mittlerweile über 150 Millionen Mal verkauft werden. Kein Wunder also, dass Rockstar Games den Open-World-Titel nun auf die dritte Konsolengeneration bringt. GTA 5 für PS5 und Xbox Series X erscheint in Kürze und wird vermutlich den ein oder anderen Neuling auf den Plan rufen. Der Preis von GTA 5 für die PS5 ist aber auch zu verlockend. Die ersten drei Monate nach Release kostet das Action-Game nämlich nur 10 € und GTA Online ist sogar komplett kostenlos.

Die folgenden 10 Tipps sollen Anfänger*innen dabei helfen, möglichst einfach und schnell im Story-Modus und in GTA Online zurechtzukommen.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – Ausdauer- und Fahren-Wert steigern

In GTA 5 für PS5 und Xbox Series X haben die Hauptcharaktere Trevor, Franklin und Michael Charakterwerte, die ihr steigern könnt. So gibt es die Werte Schießen, Spezial, Ausdauer, Stärke, Schleichen, Fliegen, Fahren und Lungenvolumen. Doch nicht alle davon solltet ihr gleichermaßen leveln. Fokussiert euch zum Anfang vor allem auf Ausdauer und den Fahren-Wert. Um eure Ausdauer zu steigern, solltet ihr viel zu Fuß gehen. Kleine Strecken könnt ihr getrost zu Fuß zurücklegen, anstatt euch ein Auto zu klauen.

Bei weiten Strecken darf dann aber natürlich gerne ein Auto herhalten. Um damit euren Fahren-Wert zu steigern, müsst ihr oft im Gegenverkehr und vor allem schnell fahren. Auch Sprünge mit eurem Auto, sofern ihr wieder auf allen vier Rädern landet, erhöhen euren Fahren-Wert.

Bei beiden Werten ist die Belohnung, dass ihr Verfolgungsjagden besser absolvieren könnt. Einige müssen nämlich auch auf zwei Beinen begangen werden – da hilft euch eine gesteigerte Ausdauer ungemein.

Zurück zum Anfang.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – Charakter-Spezialfähigkeiten trainieren

Trevor, Michael und Franklin haben außerdem jeweils eine Spezialfähigkeit, die ihr ebenfalls trainieren solltet. So kann Franklin besonders gut fahren, Michael ist gut im Schießen und Trevor ist euer Mann fürs Fliegen. Um die jeweiligen Charakter-Spezialwerte zu trainieren, müsst ihr mit Franklin also besonders scharf und entgegen der Verkehrsrichtung fahren.

So sehen Michael, Trevor und Franklin (v.l) in 4K aus.

Michael wird besser, wenn ihr mit ihm Kopfschüsse und leise Takedowns macht oder ebenfalls sehr schnell mit dem Auto fahrt. Um die Spezialfähigkeit von Trevor zu trainieren, könnt ihr ebenfalls mit dem Auto herumrasen. Ansonsten steigern auch das Einstecken von Schaden und das Ausschalten von Gegnern Trevors Spezialfähigkeiten-Wert.

Zurück zum Anfang.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – Geld in Immobilien investieren

Im Story-Modus von GTA 5 ist Geld eigentlich nicht so wichtig, denn ihr kommt sehr schnell an welches. Zu Beginn solltet ihr aber trotzdem darauf achten, möglichst immer mindestens 1.000 Dollar auf der hohen Kante zu haben. Später lohnt es sich, das verdiente Geld in Immobilien zu investieren. Die sind zwar ganz schön teuer, belohnen dafür aber mit ständigen Einnahmen. Schließlich muss euch immer die Miete gezahlt werden. Eure Immobilien sorgen zudem für neue Aufträge, mit denen ihr noch mehr Geld verdienen könnt.

Zurück zum Anfang.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – In Deckung gehen und automatische Zielerfassung nutzen

In GTA 5 für PS5 und Xbox Series X werdet ihr natürlich auch wieder in jede Menge Schießereien verwickelt. Als Anfänger*in kann man da schon mal überfordert sein. Grundsätzlich gilt, dass ihr euch immer in Deckung halten solltet. Dann werdet ihr wesentlich seltener getroffen und könnt immer wieder vorsichtig aus eurer Deckung hervorlugen.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – In Deckung gehen und automatische Zielerfassung nutzen

Dank der automatischen Zielerfassung im Spiel sind die Schießereien auch nicht allzu schwer. Mit etwas Übung seid ihr auch als Anfänger*in ratzfatz Headshot-Spezialist*in. Bei Problemen hilft es im Zweifel, wenn ihr die Positionen der Gegner auswendig lernt und euch so bestens auf die Schießerei vorbereitet.

Zurück zum Anfang.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – Autos wechseln auf der Flucht

Sie gehören zu GTA wie die Nutella aufs Brot: Verfolgungsjagden mit der Polizei. Um diese erfolgreich zu überstehen, solltet ihr euren Fahren-Wert möglichst früh und schnell erhöhen. Am besten entkommt ihr der Polizei nämlich mit dem Auto. Wenn ihr dieses während der Verfolgungsjagd öfter wechselt, habt ihr die Cops ganz schnell abgehängt.

Auf der Minimap werden euch zudem die Sichtkegel der Polizeiwagen angezeigt, sofern ihr gerade gesucht werdet. Auf die solltet ihr unbedingt achten, um nicht plötzlich entdeckt zu werden.

Zurück zum Anfang.

GTA 5: Tipps und Tricks für Anfänger – Tunt die Leistung eures Autos

Sowohl Trevor, als auch Franklin und Michael haben jeweils ein spezifisches Auto, das immer wieder in der jeweiligen Garage steht. Tunen solltet ihr nur diese drei Wagen, alle anderen lohnen sich leider nicht. Beim Tunen solltet ihr zudem auf Leistung statt auf Optik setzen. Steckt euer Geld am besten zuerst in Motor, Getriebe und Turbo. Anschließend solltet ihr die Autos auch panzern lassen, sofern ihr euch das bereits leisten könnt. Mit einer Panzerung überlebt euer Auto Schusswechsel wesentlich länger.

Zurück zum Anfang.

Erste Schritte in GTA Online – Jobs ausprobieren

Sobald ihr die Story von GTA 5 durchgespielt habt, ist der Spielspaß noch lange nicht zu Ende. Denn dann wartet immer noch GTA Online auf euch, das mit hunderten Spielstunden Fans schon jahrelang unterhält. Anfänger*innen sollten in GTA Online zunächst einmal die Jobs durchsehen und schauen, was ihnen davon am meisten Spaß macht.

Erste Schritte in GTA Online – Jobs ausprobieren

Dafür muss man nur ins Pausenmenü gehen, auf den Reiter Jobs klicken und dann die Liste unter „Jobs spielen“ durchgehen. So verdient ihr ganz schnell euer erstes Geld in GTA Online und könnt euch schon mal notieren, welche Jobs euch am meisten Spaß bringen.

Zurück zum Anfang.

Erste Schritte in GTA Online – So kommt ihr schnell an Geld

Tatsächlich spielt Geld in GTA Online eine große Rolle, ganz im Gegensatz zu GTA 5. In unserem Guide haben wir euch im Detail aufgeschlüsselt, wie man in GTA Online schnell Geld verdienen kann. Für Anfänger*innen bieten sich vor allem einfache Heists und Ladenüberfälle an. Außerdem ist es auch relativ einfach, die geforderten Autos zu Simeon zu bringen und so eine nette Belohnung abzustauben.

Zurück zum Anfang.

Erste Schritte in GTA Online – Schnell leveln und RP-Punkte sammeln

Auch das Level spielt in GTA Online eine Rolle und schaltet euch stärkere und bessere Waffen und viele weitere Boni frei. In unserem Guide zum schnell leveln in GTA Online haben wir euch ausführlich aufgelistet, wie ihr ganz ohne Cheats und Hacks in kürzester Zeit an RP-Punkte kommt. Generell solltet ihr für RP-Punkte alle angebotenen Jobs und Missionen erledigen. Auch Autorennen bringen euch jede Menge RP-Punkte ein und lassen euch Level aufsteigen.

Zurück zum Anfang.

Erste Schritte in GTA Online – Schnappt euch die besten Autos

Die schnellsten Autos in GTA Online werdet ihr euch zu Beginn wohl noch nicht leisten können. Trotzdem braucht ihr natürlich einen fahrbaren Untersatz, um von A nach B zu kommen und an Rennen teilnehmen zu können. Ein kostenloses Auto bekommt ihr über die Anmeldung beim Social Club von Entwickler Rockstar Games. Nach der Registrierung bekommt ihr den Elegy RH 8, der sich als Anfänger-Auto durchaus sehen lassen kann.

Erste Schritte in GTA Online – Schnappt euch die besten Autos

Wer gerne viele Rennen fahren möchte, sollte sich zum Anfang die Bati für 15.000 GTA-Dollar kaufen. Das Motorrad eignet sich hervorragend für Zeitrennen, die über lange, gerade Streckenabschnitte verfügen. Solltet ihr Probleme mit Griefern haben oder ein gepanzertes Fahrzeug für Missionen wünschen, ist der gepanzerte Kuruma wohl eine Anschaffung wert. Mit dem Wagen können euch NPCs nämlich fast nichts mehr anhaben. Nur auf Raketen und Bomben müsst ihr achten, diese hält der Kuruma nicht aus.

Zurück zum Anfang.

Rubriklistenbild: © Rockstar Games

Mehr zum Thema

Kommentare