Wer nichts wird, wird Wyrd

New World: Wyrdholz finden – Alle Fundorte und Locations für den Rohstoff

  • Josh Großmann
    VonJosh Großmann
    schließen

In New World gibt es die verschiedensten Rohstoffe. Besonders Wyrdholz wird später im Spiel sehr wichtig. Wir zeigen euch, wo ihr das leuchtende Holz findet.

Seattle, Washington – Das neue MMORPG von Amazon Games ist extrem beliebt und vollgepackt mit den verschiedensten Gameplay-Aspekten. Besonders das Craften von neuen Gegenständen wirft hin und wieder Fragen auf, da manche Rohstoffe nur selten oder an bestimmten Orten zu finden sind. Wyrdholz ist eine dieser Ressourcen, die man nur an ganz bestimmten Punkten von Aeternum finden kann. Alle Fundorte und Locations des schimmernden Holzes zeigen wir euch in diesem Guide.

Name des SpielsNew World
Release28. September 2021
HerausgeberAmazon Games
EntwicklerAmazon Games
PlattformPC
GenreMMORPG

New World: Wyrdholz finden – So kommt ihr an die seltene Ressource

Was ist Wyrdholz? Das leuchtende Holz ist dem einen oder anderen sicherlich schon einmal untergekommen. Wyrdholz schimmert in einem grün-bläulichen Farbton und wird in New World, wie gewöhnliches Holz, für die verschiedensten Zwecke eingesetzt. Es fällt in die Tier 4 der hölzernen Rohstoffe und kann wie andere Holzarten in Bretter weiterverarbeitet werden.

New World: Wyrdholz finden – Alle Fundorte und Locations für den Rohstoff

Wie kann man Wyrdholz abbauen? Während das Abbauen von normalem Holz keine besonderen Voraussetzungen aufweist, müsst ihr für Wyrdholz ein wenig Zeit investieren. Erst wenn euer Holzfällerei-Skill auf Stufe 100 ist, könnt ihr den seltenen Rohstoff mit einer Holzfälleraxt abbauen. Alle Skills in New World auf Level 200 zu bringen könnte jedoch schwer werden, da ihr eine absurde Menge an Rohstoffen benötigt.

Den Holzfällerei-Skill erhöhen… geht eigentlich ganz leicht. Da es eine Sammler-Fähigkeit ist, erhöht sie sich beim Abbauen des passenden Rohstoffes. Ihr müsst also einfach genügend Bäume fällen und könnt so den Level eures Skills erhöhen. Beachtet dabei, dass größere Bäume und solche, die ihr erst ab einem bestimmten Level abbauen könnt, mehr Erfahrungspunkte bringen

New World: Wyrdholz finden – Alle Fundorte und Locations der Wyrdholzbäume

Wie sieht ein Wyrdholzbaum aus? Wyrdholzbäume sind ziemlich leicht zu erkennen. Genau wie der abgebaute Rohstoff schimmern die Bäume unverkennbar in dem blau-grünen Farbton. Es ist mit Abstand die am leichtesten zu erkennende Ressource und Fans lieben das Aussehen des ungewöhnlichen Wyrdholzes. Sie sind aber nur an bestimmten Orten von New World zu finden.

New World: Wyrdholzbäume schimmern im blau-grünlichen Farbton

Wo gibt es Wyrdholzbäume? Einige Rohstoffe sind nur in bestimmten Regionen von Aeternum zu finden. Während in den Start-Regionen eher gewöhnliche Ressourcen zu finden sind, kommen später im Spiel einige sehr seltene Materialien öfter vor. Das gilt auch für das Wyrdholz. Zwar kann man Wyrdholzbäume in allen 14 Regionen von New World zu Gesicht bekommen, aber sie werden häufiger, je weiter nördlich man sich auf Aeternum aufhält.

Weitere Guides zu New World:

New World: Blütenkappe finden

New World: Fasern finden

New World: Azoth farmen

New World: Alle Schnellreise Punkte

New World: Gebietsruf leveln

New World: Die besten Heiler-Builds

Hier findet ihr Wyrdholzbäume: Die Bäume sind definitiv seltener als ihre Artgenossen, finden sich aber dennoch zahlreich in New World. Besonders nachts sind die Wyrdholzbäume durch den Schimmer sehr leicht zu erkennen. Wer nach den Bäumen sucht, sollte sich vor allem in Lichtholz und im Klagental umsehen, da dort besonders hohe Vorkommen dicht beieinander sind. In der folgenden Fotostrecke zeigen wir euch alle Fundorte der Wyrdholzbäume in allen Regionen von New World.

Kann man früh an Wyrdholz kommen? Während es zwar am Entermesserrift einige Vorkommen von Wyrdholzbäumen gibt, müsst ihr trotzdem zunächst euren Holzfällerei-Skill auf Level 100 bringen. Es lohnt sich ohnehin nicht so früh an Wyrdholz zu kommen, da ihr vorerst kaum etwas damit craften könnt. Haltet lieber Ausschau nach anderem Holz und bringt eure Holzfäller-Fähigkeit nebenbei auf Level 100.

Der beste Ort für Wyrdholz: Wenn ihr besonders schnell an große Mengen Wyrdholz kommen wollt, dann empfiehlt sich die Region Lichtholz. Besonders rund um Grauschleier herum finden sich extrem hohe Wyrdholzbäume. Auch westlich der Stadt Lichtholz kann man ungestört große Mengen Wyrdholz farmen. Aber es gibt auch weitere sehr gute Orte:

  • Klagental: nordöstlich der Stadt Klagental an der Stormglade gibt es einextrem großes Vorkommen
  • Webermoor: nordöstlich der Stadt Webermoor sind sehr viele Wyrdholzbäume nah am Spawnpunkt
  • Brackwasser: südlich der Stadt gibt es ein großes Vorkommen

Für viele weitere Orte solltet ihr unbedingt einen Blick auf die interaktive Karte von New World werfen. Wir wünschen viel Erfolg beim Sammeln von Wyrdholz. Damit ihr ausseht, wie der New World-Spieler, der 360 Spielstunden in 17 Tagen gemacht hat, solltet ihr euch die seltene Ressource definitiv unter den Nagel reißen.

Rubriklistenbild: © Amazon Games (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare