Lugia leicht besiegen

Pokémon GO: Die besten Konter gegen Lugia im Guide – So besiegt ihr den Raid-Boss

  • Noah Struthoff
    VonNoah Struthoff
    schließen

In Pokémon GO könnt ihr jetzt auf den legendären Raid-Boss Lugia treffen. Wir zeigen euch die besten Konter im Guide, damit ihr problemlos gewinnen könnt.

San Francisco – In Pokémon GO erscheint ab dem 1. September das legendäre Pokémon Lugia in den Raids. Der Raid-Boss ist allerdings ziemlich zäh und ihr benötigt passende Konter für den Kampf. Zwei Wochen lang, also bis zum 14. September, könnt ihr Lugia nun in den Raids bekämpfen. Wir zeigen euch die besten Konter gegen Lugia und geben Infos zum Shiny, den richtigen WP und der Brauchbarkeit.

Name des SpielsPokémon GO
Release (Datum der Erstveröffentlichung)06. Juli 2016
Publisher (Herausgeber)Niantic
SeriePokémon
PlattformenAndroid, iOS
EntwicklerNiantic
GenreAugmented Reality, Mobile

Pokémon GO: Die besten Konter gegen Lugia – Alle starken Pokémon für den Raid

Lugia ist von den Typen Psycho und Flug, weshalb ihr recht viele effektive Typen nutzen könnt. Elektro, Eis, Gestein, Geist und Unlicht sind stark gegen Lugia und genau auf diese Typen solltet ihr setzen. Allerdings ist die Auswahl starker Konter riesig. Es ist der erste Raid-Boss in der Jahreszeit des Schabernacks in Pokémon GO. Wir zeigen euch hier die zehn besten Pokémon im Raid gegen Lugia:

PokémonAttacken
ZekromLadestrahl und Stromstoß
Voltolos (Tiergeistform)Voltwechsel und Donnerblitz
DarkraiStandpauke und Spukball
RihorniorKatapult und Felswerfer
GiratinaDunkelklaue und Spukball
SnibunnaStandpauke und Lawine
Galar-FlampivianEiszahn und Lawine
RameidonKatapult und Steinhagel
MagnezoneFunkensprung und Stromstoß
RaikouVoltwechsel und Stromstoß

Das beste Pokémon gegen Lugia ist Zekrom, doch der Abstand zu Monstern wie Voltolos und Darkrai ist nicht sehr groß. Grundsätzlich gibt es also viele Monster, die sehr nützlich sind. Neben den hier aufgezählten Pokémon lohnen sich noch Monster wie Terrakium, Skelabra oder Elevoltek.

Obwohl die Auswahl der effektiven Konter groß ist, dauert der Kampf sehr lange. Ihr benötigt mindestens vier Trainer:innen, um Lugia im Raid zu besiegen. Wir empfehlen euch aber eine Gruppengröße von sechs bis sieben Spieler:innen, falls ihr eher neu in Pokémon GO seid und noch nicht so starke Monster besitzt.

Pokémon GO: Lugia im Konter-Guide – Die besten Attacken, Werte und Shiny-Form

Als Erstes werfen wir einen Blick auf die Werte von Lugia, damit ihr einen ersten Einblick in die Brauchbarkeit habt. Die Attacken haben wir euch ebenfalls aufgelistet:

  • Angriffswert: 193
  • Verteidigungswert: 310
  • KP-Wert: 235
  • Maximale WP (Level 50): 4186
  • Sofort-Attacken: Drachenrute (Drache), Sondersensor (Psycho)
  • Lade-Attacken: Seher (Psycho), Hydropumpe (Wasser), Himmelsfeger (Flug)

Der auffälligste Wert von Lugia ist der Verteidigungswert von 310. Dadurch ist das Psycho-Pokémon vor allem sehr standhaft im Kampf. Allerdings ist vor allem der Angriffswert von Lugia eher schwach. Das legendäre Pokémon ist daher nicht unbedingt geeignet für Raids, sondern vielmehr für die PvP-Liga.

Lugia in Pokemon GO.

Ein Lugia mit 100 % IV besitzt nach dem Raid 2115 WP. Sollte es im Spiel windig sein, dann erreicht ein solches Exemplar sogar 2645 WP. Je dichter euer Lugia an diesen Zahlen dran ist, desto besser ist die IV des Monsters. Merkt euch diese Zahlen also für den Raid-Kampf.

Bereits seit längerem könnt ihr Lugia in der Shiny-Form fangen. Die schillernde Version erkennt ihr am roten Bauch. Der Bauch ist in der Normal-Form blau und der Unterschied ist deutlich zu erkennen. Die Chance auf ein Shiny Lugia liegt bei 1 zu 19. Ihr müsst also im Schnitt 19 Raids machen, um ein Shiny Lugia zu bekommen.

Unterm Strich lohnt sich Lugia also vor allem für PvP-Fans oder für diejenigen, die noch kein Shiny ergattern konnten. Ein echter Top-Angreifer für Raid-Kämpfe wird das legendäre Pokémon aber nicht. Es erwarten euch allerdings auch noch mehr Events im September 2021 in Pokémon GO. Dort findet ihr vielleicht Monster, die euch eher zusagen.

Rubriklistenbild: © Niatic

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare