1. ingame
  2. Guides

Switch Sports: Beingurt wofür? Fußball-Spiel sorgt für Verwirrung

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Nintendo Switch Sports entwickelt sich weiter: Ab Sommer kann man mit dem Beingurt auch richtig Fußballspielen. Aber braucht man den Zusatzartikel wirklich?

Kyoto, Japan – Aus Wii Sports wird Nintendo Switch Sports. Der beliebte Sport-Klassiker von Nintendo entwickelt sich weiter und bleibt seinem alten Konzept trotzdem treu. Die Spieler können sich weiter an den bekannten Sports-Games wie Bowling, Badminton und Tennis erfreuen. Genau wie bei Ring Fit Adventure gibt es auch bei Nintendo Switch Sports einen Beingurt. Ab Sommer kann damit sogar Fußball gespielt werden. Einfach den Switch Sports Beingurt ans Bein schnallen und schießen.

SpielNintendo Switch Sports
Release29. April 2022
KonsoleNintendo Switch
BesonderheitNintendo Switch Beingurt
Spiele für Nintendo Switch BeingurtFußball
Release des Fußball-SpielsSommer

Nintendo Switch Sports: Beingurt inklusive – Dafür braucht man den Zusatzartikel

Dafür braucht man den Beingurt: Die Nintendo Switch begeistert mit ihrem neusten Spiel eingefleischte Fans. Mit dem Switch Sports Beingurt und einem Joy-Con kann bei Switch Sports sogar Fußball gespielt werden. Zunächst werden sechs Sportarten verfügbar sein: Volleyball, Badminton, Bowling, Chambara, Tennis und Fußball. Mit dem ersten großen Update für Nintendo Switch Sports wird es dann möglich sein, mit Joy-Con und Switch Sports Beingurt selbst zu kicken, statt nur mit Joy-Cons zu steuern. Seit Release kann mit dem Switch Sports Beingurt jedoch schon der Shootout-Modus beim Fußball gespielt werden.

So funktioniert es: Der Switch Sport Beingurt kann einfach um das Schussbein des Spielers befestigt werden. Der Joy-Controller wird dann darin befestigt – mehr braucht es nicht. Im richtigen Moment die Schussbewegung ausführen und in Nintendo Switch Sports wird die gleiche Bewegung ausgeführt. Der Switch Sports Beingurt sitzt fest und auch dem Joy-Con sollte selbst bei schnelleren Schussbewegungen nichts passieren. Dass Unfälle nicht immer vermeidbar sind, zeigt ein Gamer in Tokio. Der Spieler warf seinen Joy-Con der Nintendo Switch in seinen Fernseher und zerstörte ihn damit.

Braucht man den Beingurt für Switch Sports? Der Beingurt ist ein reiner Zusatzartikel und kein Muss. Spieler können Nintendo Switch Sports also auch ohne den Beingurt spielen – sogar Fußball. Wer aber den Shoot-Out-Modus beim Fußball spielen oder ein reales Sporterlebnis nachempfinden möchte, der benötigt den Switch Sports Beingurt.

Nintendo Switch Sports: Beingurt kaufen – Zusatzartikel kein Muss

Switch Sports Beingurt kaufen: Die gute Nachricht für Gamer: Der Switch Sports Beingurt ist beim Kauf der physischen Version von Switch Sports schon enthalten. Nintendo Switch Sports kostet auf Amazon rund 49,99 Euro.

Wer die digitale Version erwirbt, muss den Switch Sports Beingurt extra dazu kaufen. Dann werden nochmals 9,99 Euro fällig. Die digitale Version von Nintendo Switch Sports ist jedoch zehn Euro günstiger – es entstehen also keine Mehrkosten.

Mit Nintendo Switch Sports Beingurt Fußball spielen.
Mit dem Switch Sports Beingurt kann in Nintendo Switch Sports Fußball gespielt werden. (ingame.de-Montage) © Nintendo

Weitere Releases: Nintendo Switch-Spieler werden aktuell fast sogar verwöhnt. Immer mehr Releases trudeln ein – zuletzt beispielsweise der Release vom beliebten Farben-Shooter Splatoon 3. Ob eins der in nächster Zeit releasten Spiele noch mit dem Nintendo Switch Sports Beingurt gespielt werden kann, ist offen. Das im Herbst für Switch Sports erscheinende Golf-Spiel gehört wohl nicht dazu. Bisher ist nur das Fußball-Spielen in Nintendo Switch Sports ab Sommer sicher. *Affiliate Link

Auch interessant