+
Mounts erleichtern das Leben in WoW Classic erheblich.

Hoppe hoppe Reiter

WoW Classic: Mount Guide - Alle Reittiere und wo ihr sie findet

  • schließen

In diesem Guide zeigen wir euch alle Reittiere die zum Start von World of Warcraft Classic enthalten sind und wo ihr sie findet.

Mounts sind ein sehr wichtiger Aspekt von WoW die euch die Reise durch Azeroth wesentlich angenehmer gestalten. Sie sparen euch beim Questen und hoch leveln enorm viel Zeit und sind dementsprechen wichtig um den Charakter schnell auf Lvl 60 zu bekommen. 

Es gibt zwei Schnelligkeitsstufen von Reittieren in World of Warcraft Classic bzw. müsst ihr zwei Stufen des Reittrainings bei einem Reitlehrer erlernen. Die erste gibt es auf Level 40 und danach könnt ihr ein Reittier mit +60% Bewegungsgeschwindigkeit kaufen. Ab Level 60 könnt ihr die nächste Stufe erlernen und ab sofort Reittiere mit +100% Bewegungsgeschwindigkeit reiten. Außerdem sind auch die Klassen-gebundenen Reittier-Zaubersprüche des Paladins und des Hexenmeisters auf der Liste.

In World of Warcraft Classic sind zu Beginn 71 Reittiere(Mounts) zu finden:

  • 34 Allianz Mounts
  • 27 Horde Mounts
  • 10 Neutrale Mounts

WoW Classic: Wie bekomme ich meine Reittiere günstiger?

Reittiere in World of Warcraft Classic, vor allem die Epischen, können eine ganze Menge Gold kosten. Doch es gibt zwei Wege, um eure Reittiere günstiger zu bekommen.  

  • 10% Rabatt: Erhaltet ihr, wenn ihr bei der jeweiligen Fraktion den Ruf-Rang Wohlwollend erreicht.
  • 10% Rabatt: Erhaltet ihr, wenn ihr den PvP Rang 3 erreicht (Das ist allerdings erst ab Phase 2 möglich, da erst ab dann die PvP-Ränge eingeführt werden).

Wenn ihr beide habt erhaltet ihr also einen Rabatt von insgesamt 20%. Bei einem Epischen Mount, das euch stolze 1.000 Gold kostet, spart ihr also 200 Gold. Notfalls könnt ihr auch einen anderen Spieler fragen, der die beiden Rabatte bereits besitzt, denn die Mounts werden erst bei Benutzung gebunden. 

WoW Classic: Welche Rasse kann welches Reittier verwenden?

Es gibt einige Völker die nicht mit bestimmten Mounts kompatibel sind, was sehr schade ist, denn es sieht verdammt lustig aus, wenn ein Taure auf einem Pferd sitzt. 

Allianz:

Roboschreiter, die Reittiere der Gnome, stehen nur Zwergen und Gnomen zur Verfügung.

Horde:

Tauren können nur bei Kodos und Wölfen aufsatteln, Raptoren und die Pferde der Verlassenen bleiben ihnen verwehrt. 

Es gibt allerdings ein paar Ausnahmen. Denn die neutralen Mounts kann jeder nutzen. (Das beinhaltet auch das Todesstreitross. Also möglicherweise doch ein paar Tauren auf Ponys!)

WoW Classic: Alle Reittiere der Allianz

Die seltenen Mounts der Allianz kosten euch 80 Gold (64 mit beiden Rabatten). Die Epischen Mounts kosten euch 1.000 Gold (800 mit beiden Rabatten). Die beiden Skills vom Reitlehrer kosten euch je 20 Gold (16 mit beiden Rabatten).

Mensch:

  • Schecke 80 G
  • Braunes Pferd 80 G
  • Kastanienbraune Stute 80 G
  • Schneller Brauner 1,000 G
  • Schnelles Palomino 1,000 G 
  • Schnelles weißes Ross 1,000 G

Diese Pferde findet ihr bei Katie Hunter im Holzfällerlager des Osttals im Wald von Elwynn. (Koordinaten: 84.2, 65.6)

  • Rappenzaumzeug 80 G

Außerdem gibt es noch ein Pferd bei Unger Statforth in Menethil im Sumpfland. Außerdem verkauft er auch die anderen seltenen Pferde (also die für 80 G). (Koordinaten: 8.6, 54.4)

Um die Pferde der Menschen nutzen zu können braucht ihr den Skill Pferdreiten. Den erhaltet ihr entweder durchs, wer hätte es gedacht, Mensch sein oder indem ihr den Ruf-Rang Ehrfürchtig bei Sturmwind erreicht. Um Pferedreiten zu erlernen, sucht Randal Hunter im Holzfällerlager des Osttals im Wald von Elwynn. Die Kosten liegen bei 20 G. (Koordinaten: 84.2, 64.8)

Zwerg:

  • Brauner Widder 80 G
  • Grauer Widder 80 G
  • Weißer Widder 80 G
  • Schneller brauner Widder 1,000 G
  • Schneller grauer Widder 1,000 G
  • Schneller weißer Widder 1,000 G

Diese Widder findet ihr bei Veron Amberstill auf der Amberstill Farm in Dun Morogh. (Koordinaten: 63.4, 50.6)

Um die Widder der Zwerge nutzen zu können, braucht ihr den Skill Widderreiter, den ihr als Zwerg bereits besitzt oder ab dem Ruf-Rang Ehrfürchtig bei Eisenschmiede erhalten könnt. Erlernen könnt ihr es dann bei Ultham Ironhorn bei der Amberstill Farm in Dun Morogh für 20 G. (Koordinaten: 63.8, 50.4)

Nachtelf:

  • Zügel des gefleckten Frostsäblers 80 G
  • Zügel des gestreiften Frostsäblers 80 G
  • Zügel des gestreiften Nachtsäblers 80 G
  • Zügel des schnellen Frostsäblers 1,000 G
  • Zügel des schnellen Schattensäblers 1,000 G
  • Zügel des schnellen Sturmsäblers 1,000 G

Diese Kuschelweichen Miezekätzchen findet ihr bei Lelanai in der Enklave des Cenarius in Darnassus. (Koordinaten: 38.2, 15.6)

Um die Säbelzahntiger der Nachtelfen nutzen zu können braucht ihr den Skill Tigerreiten. Den habt ihr als Nachtelf schon oder erhaltet Zugriff auf ihn bei erreichen von Ruf-Rang Ehrfürchtig bei Darnassus. Erlernen könnt ihr es dann bei Jartsam in der Enklave des Cenarius in Darnassus für 20 G. (Koordinaten: 38.6, 16.0) 

Gnom:

  • Blauer Roboschreiter 80 G
  • Grüner Roboschreiter 80 G
  • Roter Roboschreiter 80 G
  • Unlackierter Roboschreiter 80 G
  • Schneller grüner Roboschreiter 1,000 G
  • Schneller weißer Roboschreiter 1,000 G
  • Schneller gelber Roboschreiter 1,000 G

Diese Roboschreiter findet ihr bei Milli Featherwhistle in Kharanos in Dun Morogh. (Koordinaten: 49.0, 48.0)

Um die Roboschreiter der Gnome nutzen zu können braucht ihr den Skill Roboschreiterlenken. Also entweder seid ihr von natur aus klein geraten oder ihr erreicht den Ruf-Rang Ehrfürchtig bei den Gnomeregangnomen. Dann könnt ihr den Skill bei Binjy Featherwhistle in Kharanos in Dun Morogh für 20 G erlernen. (Koordinaten: 49.2, 48.2)

PvP-Reittiere:

Mensch:

  • Schwarzes Schlachtrosszaumzeug 100 G

Zwerg:

  • Schwarzer Kriegswidder 100 G

Nachtelf:

  • Zügel des schwarzen Kriegstigers 100 G

Gnom:

  • Schwarzer Schlachtenschreiter 100 G

Diese PvP-Mounts findet ihr bei Lieutenant Karter in der Halle der Champions in Sturmwind sobald ihr Rang 11 im PvP erreicht habt. ( Koordinaten des Eingangs: 72.4, 50.8)

Ihr braucht natürlich dennoch das richtige Training, bevor ihr sie nutzen könnt. 

  • Streitwidder der Stormpike 800 G

Dieses besondere Reittier könnt ihr erst ab Phase 3 erhalten, sobald das Alteractal verfügbar ist. Dann müsst ihr Ruf-Rang Ehrfürchtig bei der Stormpikegarde erreichen. Den Händler Thanthaldis Snowgleam findet ihr am Eingang zum Alteractal im Alteracgebirge. (Koordinaten: 39.4, 81.7)

Außerdem könnt ihr es auch innerhalb des Alteractal bei Gaelden Hammersmith bekommen. (Koordinaten: 44.3, 18.2)

Quest-Reittiere:

  • Zügel des Winterspringfrostsäblers 900 G

Dieses Mount könnt ihr erst nach Erreichen des Ruf-Rangs Ehrfürchtig bei der Wintersäblerausbilder-Fraktion kaufen. Ihr findet den Frostsäbler bei Rivern Frostwind in Winterquell. Außerdem benötigt ihr Tigerreiten um es zu nutzen.

Klassespezifische-Reittiere:

Da der Paladin nur auf Seiten der Allianz zu finden ist, gibt es auch seine Mounts nur für eine Fraktion.

  • Schlachtross beschwören (Level 40) (Phase 1) 
  • Streitross beschwören (Level 60) (Phase 2)

Bekommen könnt ihr die Mounts durch eine Quest, die ihr ab dem jeweiligen Level bei Duthorian Rall in Surmwind oder bei Brandur Ironhammer annehmen könnt. Das erste ist komplett kostenlos, doch das zweite kostet sowohl Gold als auch eine ganze Menge an Materialien. Sie wird außerdem erst ab Phase 2 verfügbar sein, da ihr während der Quest in den Dungeon Düsterbruch müsst, der erst mit Phase 2 kommt.

WoW Classic: Alle Reittiere der Horde

Die seltenen Mounts der Horde kosten euch 80 Gold (64 mit beiden Rabatten). Die Epischen Mounts kosten euch 1.000 Gold (800 mit beiden Rabatten). Die beiden Skills vom Reitlehrer kosten euch je 20 Gold (16 mit beiden Rabatten).

Orc:

  • Horn des braunen Wolfs 80 G
  • Horn des Terrorwolfs 80 G
  • Horn des Waldwolfs 80 G
  • Horn des schnellen braunen Wolfs 1,000 G
  • Horn des schnellen Grauwolfs 1,000 G
  • Horn des schnellen Waldwolfs 1,000 G

Diese Wölfe findet ihr bei Ogunaro Wolfrunner im Tal der Ehre in Orgrimmar. (Koordinaten: 69.4, 12.2)

Um die Wölfe der Orcs nutzen zu können braucht ihr den Skill Wolfreiter den ihr entweder als Orc erhaltet oder wenn ihr einen Ruf-Rang Ehrfürchtig bei Orgrimmar erreicht. Erlernen könnt ihr es dann bei Kildar im Tal der Ehre in Orgrimmar für 20 G. (Koordinaten: 69.4, 13.1)

Verlassener:

  • Blaues Skelettpferd 80 G
  • Braunes Skelettpferd 80 G
  • Rotes Skelettpferd 80 G
  • Grünes Skelettschlachtross 1,000 G
  • Purpurnes Skelettschlachtross 1,000 G

Diese wunderschönen Helloween-Dekorationen findet ihr bei Zachariah Post in Brill in Tirisfal. (Koordinaten: 59.8, 52.6)

Um die Untoten-Pferde der Verlassenen zu nutzen, braucht ihr den Skill Untoten-Reitkunst. Den erhaltet ihr entweder durchs Untot sein oder indem ihr Ruf-Rang Ehrfürchtig bei Unterstadt erreicht. Erlernen könnt ihr den Skill bei Velma Warnam in Brill in Trisfal für 20 G. (Koordinaten: 60.2, 52.4)

Tauren:

  • Brauner Kodo 80 G
  • Grauer Kodo 80 G
  • Großer brauner Kodo 1,000 G
  • Großer grauer Kodo 1,000 G
  • Großer weißer Kodo 1,000 G

Diese Kodos findet ihr bei Harb Clawhoof im Dorf der Bluthufe in Mulgore. (Koordinaten: 47.6, 58.6) 

Um die Kodos der Tauren nutzen zu können, braucht ihr den Skill Kodoreiten, den ihr als Taure oder durch Erreichen des Ruf-Rang Ehrfürchtig kaufen könnt. Erlernen könnt ihr den Skill bei Kar Stormsinger im Dorf der Bluthufe in Mulgore für 20 G. (Koordinaten: 47.6, 58.4)

Troll:

  • Pfeife des smaragdfarbenen Raptors 80 G
  • Pfeife des türkisfarbenen Raptors 80 G
  • Pfeife des violetten Raptors 80 G
  • Schneller blauer Raptor 1,000 G
  • Schneller olivfarbener Raptor 1,000 G
  • Schneller orangener Raptor 1,000 G

Diese Raptoren findet ihr bei Zjolnir in Sen'jin am Strand der Dunkelspeere in Durotar. (Koordinaten: 55.2, 75.4)

Um die Raptoren der Dunkelspeer Trolle nutzen zu können benötigt ihr den Skill Raptorreiter. Den könnt ihr entweder als Troll oder durch Erreichen des Ruf-Rangs Ehrfürchtig bei den Dunkelspeeren kaufen. Erlernen könnt ihr den Skill bei Xar'Ti in Sen'jin am Strand der Dunkelspeere in Durotar für 20 G. (Koordinaten: 55.2, 75.4)

PvP-Reittiere:

Orc:

  • Horn des schwarzen Kriegswolfs 100 G

Verlassener:

  • Rotes Skelettschlachtross 100 G

Tauren:

  • Schwarzer Kriegskodo 100 G

Troll:

  • Pfeife des schwarzen Kriegsraptors 100 G

Diese PvP-Mounts könnt ihr bei Räuber Bork in der Halle der Legenden in Orgrimmar kaufen, sobald ihr Rang 11 im PvP erreicht habt. (Koordinaten des Eingangs: 40.2, 69.7)

Ihr braucht natürlich dennoch das richtige Training, bevor ihr sie nutzen könnt.

  • Horn des Frostwolfheulers 800 G

Dieses besondere Reittier könnt ihr erst ab Phase 3 erhalten, sobald das Alteractal verfügbar ist. Dann müsst ihr Ruf-Rang Ehrfürchtig bei dem Frostwolfklan erreichen. Den Händler Jekyll Flandring findet ihr am Eingang zum Alteractal im Alteracgebirge. (Koordinaten: 62.8, 59.3)

Außerdem könnt ihr es auch innerhalb des Alteractal bei Grunnda Wolfheart bekommen. (Koordinaten: 49.3, 82.5)

WoW Classic: Alle neutralen Reittiere

Es gibt insgesamt 10 neutrale Mounts die beiden Fraktionen zur Verfügung stehen.

Klassespezifische-Reittiere:

  • Teufelsross beschwören (Level 40) (Phase 1) 
  • Schreckensross herbeirufen (Level 60) (Phase 2)

Bekommen könnt ihr das erste Mount durch eine Quest, die ihr ab Level 40 bei Strahad Farsan in Ratchet im Brachland annehmen könnt. Außerdem könnt ihr auch bei den folgenden NPCs Optionale Quests annehmen:

  • Sturmwind: Demisette Cloyce
  • Eisenschmiede: Briarthorn
  • Orgrimmar: Zevrost
  • Unterstadt: Kaal Soulreaper

Das erste ist komplett kostenlos, doch das zweite kostet sowohl Gold als auch eine ganze Menge an Materialien. Sie wird außerdem erst ab Phase 2 verfügbar sein, da ihr während der Quest in den Dungeon Düsterbruch müsst, der erst mit Phase 2 kommt.

Dungeon-Mounts:

  • Zügel des Todesstreitrosses

Das Todesstreitross ist ein seltener Drop von Baron Riverdare in Stratholm, das ab Phase 1 verfügbar ist.

  • Schneller Razzashiraptor

Der Razzashiraptor ist ein seltener Drop von Blutfürst Mandokir in Zul'Gurub, das ab Phase 4 verfügbar ist.

  • Schneller zulianischer Tiger

Der zulianische Tiger ist ein seltener Drop von Hohepriester Thekal in Zul'Gurub, das ab Phase 4 verfügbar ist.

  • Blauer Qirajiresonanzkristall 
  • Grüner Qirajiresonanzkristall 
  • Gelber Qirajiresonanzkristall
  • Roter Qirajiresonanzkristall

Mit diesen Kristallen könnt ihr nur innerhalb des Tempels von Ahn'Qiraj eine Qirajipanzerdrohne beschwören. Die Qirajiresonanzkristall sind Drops von schwächeren Gegnern in Ahn'Qiraj, wobei der Rote am seltensten ist. Sie sind erst ab Phase 5 mit der Einführung von Ahn'Qiraj verfügbar.

  • Schwarzer Qirajiresonanzkristall

Dieses Legendäre Mount könnt ihr nur während der Ahn'Qiraj Event Quest 

Das Szepter der Sandstürme

bekommen, die mit Phase 5 verfügbar sein wird. Es ist im gegensatz zu den anderen Dronen überall in Azeroth beschwörbar.

WoW Classic: Alle Reittiere die zu Beginn nicht zur Verfügung stehen

Es gibt einige ungepanzerte Modelle zu den bereits bekannten Reittieren der einzelnen Völker, die es am Anfang von Classic nicht geben wird. 

Mensch:

  • Palominozaumzeug 
  • Schimmelzaumzeug

Zwerg:

  • Schwarzer Widder 
  • Frostwidder

Nachtelf:

  • Zügel des Frostsäblers 
  • Zügel des Nachtsäblers

Gnom:

  • Eisblauer Roboschreiter Mod. A 
  • Weißer Roboschreiter Mod. A

Orc:

  • Horn des arktischen Wolfs 
  • Horn des roten Wolfs

Tauren:

  • Grüner Kodo 
  • Graublauer Kodo

Troll:

  • Pfeife des elfenbeinfarbenen Raptors 
  • Pfeife des scheckigen roten Raptors

Sobald neue Reittiere verfügbar sein sollten halten wir euch in diesem Guide natürlich auf dem Laufenden. Also auf einen guten Ritt durch klassische Zeiten!

Wenn ihr noch eine Starthilfe für WoW Classic mit allen wichtigen Infos braucht, können wir natürlich auch weiterhelfen. 

Außerdem haben wir auch Tipps und Tricks zum schnellen Gold farmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

Teamfight Tactics: Alle Champions, Klassen und Origins in der Übersicht

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

GTA 5 Online: Alles zum neuen Update - Wann öffnet das Casino?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Teamfight Tactics (TFT): Item Tier List - Wem gebe ich was?

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Gamescom 2019: Die Gaming-Messe ist eröffnet. Hier alle wichtigen Updates

Kommentare