Test: BitFenix Shinobi Gaming Tower

Technische Details:

  • Maße: 205 x 460 x 490 mm (BxHxT)
  • Material: Stahl
  • Farbe: Mattschwarz
  • Gewicht: 8 kg
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX, Mini-ITX

Lüfter:

  • 1x 120 mm (Front)
  • 1x 120 mm (Rückseite)
  • 1x 120 mm (Front, optional, zusätzlich zum bereits verbauten 120er)
  • 1x 92 mm (Rückseite, optional statt verbautem 120er)
  • 1x 120 mm (Seitenteil, optional)
  • 2x 120 mm (Deckel, optional)
  • 1x 120 mm (Boden, optional)
  • Filter: Front und Boden

Laufwerke:

  • 3x 5,25 Zoll (extern, Tool-free)
  • 1x 3,5 Zoll (extern, im 5,25 Zoll Slot)
  • 8x 3,5 Zoll (intern, Tool-free)
  • 1x 2,5 Zoll (intern, im 5,25 Zoll Slot)

Erweiterungsslots: 7
I/O Panel:

  • 4x USB 2.0
  • 1x je Audio In / Out

Die inneren Werte:

Schaut man ins innere des Bitfenix Shinobi, so fällt einem direkt auf, dass es keine Schrauben zum Befestigen der Festplatten und Laufwerke gibt. So kann ein Umbau der bis zu acht 3,5″ HDDs „tool-free“, also ohne Werkzeug im Handumdrehen erledigt werden.  Dieses Feature wird jedoch nur in der Windowed Edition unterstützt, bei der standard Version müsst ihr eure Laufwerke und Platten weiterhin mit Schrauben fixieren.
Desweiteren ist auch das Innere des Gehäuses komplett in schwarz gehalten. So kann man auf dem ersten Blick die verborgenen Kabel, welche sich prima hinter der Rückwand verstecken lassen, durchaus übersehen.
Desweiteren ist auch hier wie schon in anderen Gehäusen von Bitfenix, wie z.B. dem Bitfenix Survivor Gaming Lan Tower ein Adapter vorhanden, welcher es erlaubt in einem der 5.25″ Steckplätze eine 3,5″ oder auch eine 2,5″ HDD einzubauen. Hier sind euren Vorlieben quasi keine Grenzen gesetzt.
Auch an jene, welche ihre Festplatten nicht mehr verbauen können, da ihre Grafikkarte den gesamten Platz raubt hat Bitfenix gedacht und den Abstand extra so gewählt, dass selbst bei den neusten bekannten Grafikkarten genügend Platz ist, sie zu verstauen. Was will man da noch mehr?

Teil 1 2 3 4

Test: Creative Live! CAM Socialize HD AF Total War-Angebote bei Steam