1. ingame
  2. Gaming News

7 vs. Wild Staffel 2: Elite-Soldat wird Ersatz-Teilnehmer für Robert Marc Lehmann

Erstellt:

Von: Robin Dittrich

Kommentare

7 vs. Wild geht in die zweite Staffel. Nach der Absage von Robert Marc Lehmann gibt es jetzt einen Ex-Soldaten als neuen Teilnehmer.

Schweden – Die YouTube-Serie 7 vs. Wild war mit ihrer Staffel 1 überaus erfolgreich. In der von Fritz Meinecke ins Leben gerufenen Survival-Serie geht es darum, dass sieben Teilnehmer über mehrere Tage hinweg in der Wildnis überleben müssen. Dabei haben sie nur eine Handvoll an mitgebrachten Werkzeugen und Geräten. Und jetzt steht Staffel 2 dieser YouTube-Erfolgsshow in den Startlöchern. Nach dem Ausfall von Meeresbiologe Robert Marc Lehmann ist nun zudem dessen Ersatz bekannt: der YouTuber und Ex-Soldat Ottogerd Karasch aka Bulletproof Entrepreneur.

Titel7 vs. Wild
Episoden16
ProduzentFritz Meinecke
GenreYouTube Webserie
FormatSurvival-Challenge, Bushcraft, Wildnis
Neuster Teilnehmer Staffel 2Ottogerd Karasch
Abonnenten auf YouTube62.100 (Stand Juli 2022)

7 vs. Wild Staffel 2: Ex-Soldat Bulletproof Entrepreneur rückt nach – als neuer Favorit?

Das sagt Otto Karasch: Nach der Absage von Robert Marc Lehmann für 7 vs. Wild Staffel 2 darf Ex-Soldat Ottogerd Karasch seine Überlebenskünste unter Beweis stellen. Das kündigte der Bulletproof Entrepreneur persönlich auf seinem YouTube-Kanal an. „Ich darf in Staffel 2 dabei sein, was eine riesige Ehre ist – ich freue mich so sehr.“ Gedanklich ging er schon während Staffel 1 durch, wie er „die Sache angehen würde.“ Damals gewann Gründer Fritz-Meinecke selbst, in 7 vs. Wild Staffel 2 kann Bundeswehr-Soldat „Otto“ ihm aber sicherlich ordentlich Konkurrenz machen. 

Rechnete er mit Teilnahme? In seinem YouTube-Video zur „7 vs. Wild Staffel 2“-Teilnahme erzählt der 49-jährige Otto Karasch, dass er die Zusagen der Teilnehmer ganz genau verfolgt hätte. Dabei fiel ihm auf, dass Robert Marc Lehmann lange Zeit zögerte. In der Zeit hatte Karasch schon Kontakt zu dem Meeresbiologen. Seit der Anruf von Fritz Meinecke zur Teilnahme kam, ist der Bulletproof Entrepreneur gehyped. Seitdem überlegt er: „Was muss ich noch mal auffrischen: Tiere, Pflanzen, Fischfang-Geschichten verbessern.“

7 vs. Wild Staffel 2: Ex-Soldat und YouTuber Otto Karasch kämpft um den Sieg.
7 vs. Wild Staffel 2: Ex-Soldat und YouTuber Otto Karasch kämpft um den Sieg. © YouTube: Bulletproofentrepreneur/Fritz Meinecke

Zählt er zu den Favoriten? Einen großen Vorteil hat Otto Karasch gegenüber einigen anderen Teilnehmern: er konnte in seinem Leben schon Erfahrungen im Survival-Bereich sammeln. „Dschungel hab ich schon gemacht: Venezuela und Brasilien – aber nicht alleine.“ In seinem erfolgreichsten Youtube-Video erzählte Karasch, was er im Gegensatz zu den Teilnehmern in Staffel 1 anders gemacht hätte. Aufgrund seiner Vor-Erfahrung als Survival-Experte und dem, was er auf seinem Youtube-Kanal zeigt, dürfte der Bulletproof Entrepreneur zu den Favoriten von 7 vs. Wild Staffel 2 zählen – obwohl er mit fast 50 Jahren der älteste Teilnehmer ist.

7 vs. Wild Staffel 2: Sechs Kandidaten stehen fest – eine Wildcard fehlt noch

Diese Kandidaten sind dabei: Neben dem aktiven Reservisten und Reserve-Offizier-Anwärter Ottogerd Karasch, stehen schon fünf weitere Teilnehmer für 7 vs. Wild Staffel 2 fest. Erfinder und Gewinner der ersten Staffel, Fritz Meinecke, wird ebenfalls wieder teilnehmen. Prominentester „7 vs. Wild“-Teilnehmer ist wohl Twitch-Superstar Jens „Knossi“ Knossalla. Nach gespaltenen Meinungen zu dessen Antreten nahm Meinecke Knossi in Schutz. Die weiteren Kandidaten für den Sieg sind „Sabrina Outdoor“ Camlott, YouTube-Star Sascha Huber und Antonia „Starletnova“ – dazu kommt noch ein Wildcard-Gewinner.

Wann und wo gibt‘s das Event? Wer die Wildcard für 7 vs. Wild Staffel 2 erhalten wird, steht noch nicht fest – genau so wie die Location. Die erste Staffel fand in Schweden statt, Staffel 2 soll sich auf einer tropischen Insel abspielen. Durchgeführt wird das Survival-Experiment im August und September, die Veröffentlichung auf YouTube ist erst für November und Dezember 2022 vorgesehen. Bis dahin freut sich Neu-Teilnehmer Otto Karasch auf immer neue Informationen. Bis zum Start will er sein Wissen und seine Erfahrungen noch einmal auffrischen, um am Ende als Sieger aus 7 vs. Wild Staffel 2 hervorzugehen – die Chance dazu hat er allemal.

Auch interessant

Kommentare