E3 AMD-Pressekonferenz: Alle Ankündigungen im Liveticker

  • schließen

Nachdem die Ryzen 2 Prozessoren im vergangenen Jahr unter Gamern deutlich größeren Anklang fanden als ihre Intel-Pendants, ist es nicht verwunderlich, dass auch AMD sich auf der E3 2019 die Ehre gibt und eine Pressekonferenz abhält. Durch das Programm führen Geoff Keighley, Gründer der Game Awards und Dr. Lisa Su, CEO bei AMD. Obwohl der Konzern bereits im Zuge der Computex vor zwei Wochen ihre neuen Ryzen 3 Prozessoren angekündigt hatte und auch die neue Navo-Grafikkartenarchitektur schon in aller Munde ist, gehen wir davon aus, dass beide Produkte einen Großteil der Show einnehmen dürften. Außerdem hoffen wir auf eine überraschende Ankündigung im Bereich der Games, vielleicht gekoppelt mit den neuen Grafikkarten. Seid dabei, denn im Liveticker haben wir alle Informationen kurz und knackig für euch. Nach der PK findet ihr im Artikel außerdem alle Trailer und Highlights der Veranstaltung.

Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=yxPBXNuX6Xs&ab_channel=AMD

https://www.youtube.com/watch?v=T__F5VUc59A&ab_channel=AMD

https://www.youtube.com/watch?v=kmr8oeQF09g&ab_channel=AMD

https://www.youtube.com/watch?v=YkdUYCGdWxc&ab_channel=AMD

Liveticker

*Update* Die AMD Pressekonferenz ist beendet

01:19 Damit findet die AMD Pressekonferenz auf der E3 2019 ihr Ende. Wie erwartet lag der Fokus auf den neuen Prozessoren und Grafikkarten und die Präsentation der Computex 2019 wurde für die Gaming-Zielgruppe etwas aufgehübscht.

01:16 Damit jedoch nicht genug. Mit den neuen Prozessoren durchbricht AMD nicht nur die 8-Kerne, sondern zeigt neben den 12-Core auch noch den ersten 16 Kern-Prozessor für den Gaming-Markt. Die Specs des AMD Ryzen 3950X: 16 Kerne, 32 Threads, 4,7GHz Boost, 3,5 GHz Base, 72MB Cache Größe und 105 Watt.

01:15 Stolz präsentierte sie die 50th Anniversary Edition der AMD Radeon 5700XT mit 40 Compute Units und 1980 MHz im Boost-Modus.

01:14 Eine letzte Überraschung soll die Pressekonferenz noch bereithalten - oder vielleicht sogar zwei.

01:12 Dr. Lisa Su kehrt auf die Bühne zurück, um die Pressekonferenz abzuschließen. Ein weiteres Mal betont sie, dass an AMD aktuell kein Weg vorbei führt. Außerdem überreicht Geoff Keighley ihr eine handgemachte Actionfigur ihrer selbst.

01:10 Gemeinsam zeigen sie erste Bilder aus dem Open-World-Shooter, der Jon Bernthal als Bösewicht etabliert. Atmosphärische Lichtstimmungen ohne Einbußen in der Performance seien aktuell nur mit der neuen AMD-Architektur möglich.

01:08 Direkt nach der eigenen Pressekonferenz erhält auch der CEO und Gründer von Ubisoft seinen Auftritt auf der Bühne: Yves Guillemot. Im Gepäck hat er Nouredine Abboud, mitverantwortlich für das neue Ghost Recon: Breakpoint.

01:02 In einer beeindruckenden Tech-Demo illustriert sie den Nutzwert von starker Hardware für die zukünftige Generation von Videospielen.

00:58 Natalya Tatarchuk, Vive President und zuständig für Graphik bei Unity, wird auf der Bühne begrüßt.

00:55 Pitchford präsentiert einen nie zuvor gezeigten Trailer zur Vault-Huntress Moze, die mit ihrem Mech Iron Bear für Chaos sorgt.

00:51 Die AMD-Technologie soll im neuen Loot-Shooter vor allem neue Möglichkeiten im Bereich von Licht und Schatten aufsperren. Auch über AMD-powered HDR auf den Konsolen wird gesprochen.

00:50 Als nächstes macht Randy Pitchford von Gearbox Software seine Aufwartung. Natürlich, um über Borderlands 3 zu sprechen.

00:45 Rod Fergusson und Mike Raynor von The Coalition zeigen die PC-Version von Gears 5

00:44 Geoff Keighley, Gründer der Game Awards, betritt die Bühne. Als nächstes sollen Games im Fokus stehen, welche die neue Architektur nutzen.

00:42 Die RTX 5700 XT kommt für 449§, die RTX 5700 für 379§. Beide Produkte werden am 07. Juli gelaunched.

00:38: Deutlich interessanter für Gamer: Das neue Tool AMD Radeon Anti-Lag. Besonders kompetitive Gamer sollen angesprochen werden, denn die Software reduziert Input-Lag bei 60FPS um 2 Frames pro Sekunde.

00:37 Auch für Spiele, die nicht mit Fidelity FX kompatibel sein werden, wird ein neues Tool vorgestellt: AMD Radeon Image Sharpening. Der Unterschied zwischen beiden Produkten steht jedoch noch in den Sternen.

00:35 Ein Anwendungsgebiet von FidelityFX: Bessere Tiefenschärfe und Detailgrad bei gleicher Bildrate.

00:34 Herkelmann stellt die Open Source-Software AMD FidelityFX vor. Dabei handelt es sich um ein Toolkit für Entwickler, das Post-Processing in AAA-Titeln vereinfachen soll.

00:32 Ein weiteres Mal stellt er die Features der Navi Produktfamilie heraus: RDNA Architektur, 7nm-Produktionsstandard, GDDR6 Speicher sowie die Radeon Media Engine und Radeon Display Engine. Mit dem letzten beiden Features möchte AMD vor allem Streamer und Content Creator bedienen und die Kompatibilität mit Monitoren jeder Preisklasse verbessern.

00:29 Es folgen Vergleiche zwischen den aktuell besten Grafikkarten auf dem Markt und den neuen Produkten von AMD. Besonders die NVIDIA RTX 2060 bekommt dabei ihr Fett weg.

00:27 Scott Herkelman präsentiert stolz die Specs der Grafikkarte: 40 Compute Units, bis zu 9,75 TerraFlops, 8GB GDDR6 Speicher und bis zu 1905 MHz im Boost-Modus.

00:26 Die 5700 XT bekommt jetzt ihren großen Auftritt auf der Bühne und wird dem Publikum präsentiert

00:24 Damit jedoch nicht genug. Sie verspricht außerden: 1,25-fach bessere Performance per Clockcycle und 1,5x mehr Leistung pro Watt.

00:22 Fundament der RX 5700 GPU ist die neue RDNA-Architektur mit 7nm-Fertigungsstandard. Das Ergebnis: Höhere Clockraten bei deutlich besserer Leistungsaufnahme.

00:21 Selbstverständlich steht als nächstes Navi auf dem Programm: Die Next-Generation Gaming-GPU von AMD. Auch sie zeigt sich im cineastischen Trailer.

00:20 Das Top-Produkt mit 12 Kernen, 24 Threads und schlappen 105 Watt kostet euch 499§. Die Produkte kommen am 07.07. in den Handel.

00:18 Der Mittelklasse-Prozessor 3600 kommt mit 6 Kernen, 12 Threads, 4,2 GHz für den Preis von 199§. Das Upgrade 3600X mit gleicher Anzahl an Kernen und Threads bei 4,4 GHz liegt bei 249§.

00:15 Lisa Su und ein Kollege verargumentieren, dass Gaming mehr ist als nur das Spielen selbst. Auch an Streaming wurde gedacht, denn die 12 Kerne des 3900X ermöglichen 1080p bei 60FPS - mit dem Konkurrenzprodukt von Intel mit 8 Kernen ein Ding der Unmöglichkeit.

00:12: Weitere Beispiele für die überlegene Technologie folgen. Im 12-Kern-Segment sollen die 3900x Prozessoren 14% mehr Leistung erbringen als Intel i9-9900K bei gleicher Anzahl von Kernen - und das bei gerade einmal 105 Watt.

00:10 Lisa Su verspricht für die Zen 2 Core Architektur nicht weniger als die beste CPU für jeden Gamer. Die Specs untermauern das:  15% mehr Uplift, ein doppelt so großer Cache sowie 2x besserer Floating Point.

00:09 Keine Überraschung: Im Fokus von AMD stehen aber natürlich die PC-Gamer. Im Trailer zeigt sich deshalb die Ryzen 3000 Series in voller Pracht.

00:07: Doch auch für Microsoft hat AMD einiges im Portfolio. Für die gestern angekündigte Xbox Scarlett soll deshalb die brandneue RDNA Gaming-Graphics-Technologie von AMD Anwendung finden.

00:05 Ohne große Umschweife kommt sie zum Thema PlayStation. So hat AMD einen Custom 7nm-Chip für die nächste Konsole entwickelt. Auch die GPU-Architektur soll von AMD kommen.

00:04 Natürlich stehen auf der E3 die Gamer im Vordergrund. Die Marschroute für AMD ist deshalb klar: In jedem Bereich von Videospielen will AMD mitmischen, von Mobile über die Cloud bis hin zu klassischen Desktop-Rechern

00:02 Die Kernthemen der PK macht sie recht schnell und recht deutlich klar: Die Konsolen der nächsten Generation, PCs der nächsten Generation und schließlich die Cloud-Technologie der nächsten Generation

00:01 Dr. Lisa Su, CEO von AMD steht bereits auf der Bühne und legt energisch los.

00:00 Die Show beginnt und wirft sofort die Frage auf: "Was kommt als nächstes"? Ein erster Hinweis auf die Next-Gen-Konsolen und -Rechner?

23:50 In 10 Minuten geht es los. AMD startet in die erste eigene Pressekonferenz seit Jahren. Kernthemen werden wohl die Ryzen Prozessoren der dritten Generation und die neuen Grafikkarten der Navi-Architektur. Wer sich schon jetzt informieren will, findet in unserem Artikel zur Computex alle Informationen zu den Enthüllungen von AMD.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

FIFA 20: So wird das FUTMAS Event in FIFA Ultimate Team ablaufen

FIFA 20: So wird das FUTMAS Event in FIFA Ultimate Team ablaufen

Xbox Series X enthüllt: So sieht die neue Konsole aus

Xbox Series X enthüllt: So sieht die neue Konsole aus

WoW Classic: So funktioniert das neue PVP Ehre-System

WoW Classic: So funktioniert das neue PVP Ehre-System

Kommentare