Call of Duty ist besiegt

Animal Crossing New Horizons: Dieser Rekord lässt andere Spiele alt aussehen

  • INGAME Redaktion
    vonINGAME Redaktion
    schließen

Animal Crossing New Horizons hat sich aufgrund bombastischen Verkaufzahlen nun einen Rekord gesichert. Der andere Spiele komplett alt aussehen lässt.

  • Derzeit gibt es wohl keinen anderen Videospiel-Titel, das so gefragt ist.
  • Animal Crossing New Horizons schlägt einen Call of Duty-Titel im digitalen Absatz:
  • Nintendo Switch-Konsole derzeit nur schwer zu bekommen.

Kyoto, Japan - Animal Crossing: New Horizons für die Nintendo Switch schlägt große Wellen und stellt neue Rekorde auf. Während DOOM Eternal im März 2020 im Hinblick auf den weltweiten digitalen Verkauf eine ziemlich starke Resonanz hatte, verblasste es im Vergleich zu Nintendos Animal Crossing: New Horizons. Der kunterbunte Lebenssimulator stellte einen Monat nach dem Release einen historischen Weltrekord auf.

Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch) schlägt Call of Duty und stellt historischen Rekord auf

Das Marktforschungsinstitut SuperData gab bekannt, dass es dem Nintendo Switch-exklusiven Animal Crossing New Horizons im vergangenen Monat gelungen ist, fünf Millionen digitale Einheiten zu verkaufen. Dies sind die Verkaufszahlen höher als bei jedem anderen Konsolenspiel in der Geschichte. Kaum zu glauben, aber es es hat sogar den Rekord von Call of Duty: Black Ops 4 gebrochen. Der vorangegangene Teil der Call of Duty-Reihe kam im Oktober 2018 auf den Markt und wurde von Spielern regelrecht aus den Regalen gerissen.

Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch) steckt Call of Duty in die Tasche und stellt Rekord auf.

Digitale Verkäufe für Animal Crossing: New Horizons waren im März „annähernd gleichwertig“ zu den digitalen Verkäufen für Super Smash Bros. Ultimate und Pokemon Sword and Shield im ersten Monat zusammen. Die Schließung von stationären Geschäften trug zum Anstieg des digitalen Absatzes bei. Positive Bewertungen und die allgemein entspannte Atmosphäre und Bewohner des Spiels wurden jedoch auch für den Erfolg von Animal Crossing: New Horizons gewürdigt.

Animal Crossing für die Nintendo Switch hat seit der Veröffentlichung viele Wellen geschlagen. Der geschätzte physische Absatz am 16. April betrug in Japan 3,3 Millionen Einheiten und war laut The NPD Group im vergangenen Monat das meistverkaufte Spiel in den USA. Weitere Updates und Support sind in den kommenden Monaten geplant, insbesondere mit dem jüngsten Update vom April, das neue saisonale Ereignisse für Spieler bringt. Für den Sommer wurde bereits ein größeres Update für Animal Crossing New Horizons angekündigt.

Animal Crossing New Horizons Verkaufsrekord: Nintendo Switch deshalb nicht verfügbar

Leider kommen derzeit nicht alle in den Genuss des Spiels. Die Nintendo Switch-Konsole ist in ihrer Standard-Ausführung aktuell einfach nicht zu kaufen. Wir haben für euch daher nach einer Alternative gesucht, wie ihr trotzdem in den Genuss des Spiels kommen könnt. Die Standard-Version der Nintendo-Konsole soll teilweise erst wieder Ende Juni verfügbar sein – ein unglücklicher Nebeneffekte der Rekorde, die das Spiel derzeit aufstellt.

Eine lange Zeit, wenn man bedenkt, dass bis dahin noch zwei weitere Monate im Spiel vergehen, in denen andere Spieler fließig Insekten fangen, Fische angeln, Büsche pflanzen oder mit Rüben reich werden. Die Ausverkaufssituation der Nintendo Switch dauert bereits seit dem Rekordstart von Animal Crossing: New Horizonsan. 

Die Covid-19-Pandemie hat ihr Übriges getan und viele "neue Videospieler" vor dem Bildschirm gebracht. Das führte jedoch auch zu einigen Problemen in Animal Crossing: New Horizons. Immer mehr Spieler melden Angriffe auf ihre Nintendo-Accounts. Das Unternehmen mit Sitz in Kyoto hat sich bereits zu den Attacken geäußert und arbeite an einer Lösung, hieß es von offizieller Seite. 

Solltet ihr von den Angriffen nicht betroffen sein, schaut euch unsere Guide-Artikel an, die euch im aktuellen Nintendo Switch-Spiel weiterhelfen. So findet ihr alles zu Designs, QR-Codes und IDs auf ingame.de. Oder ihr baut euch mit einem Trick fast unzerstörbare Werkzeuge, den ein Animal Crossing-Spieler fand und die Community daran teilhaben ließ.

Ein neuer Leak gibt nun Hinweise auf die Rückkehr einer legendären Funktion bei Animal Crossing New Horizons. Ein neues Fan-Tool macht das Terraforming nun wesentlich einfacher. Des Weiteren berichteten wir über die begehrte 5 Sterne Bewertung und einen potentiellen Animal Crossing-Killer für PS5 und Xbox Series X.

Rubriklistenbild: © Nintendo / Activision / Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

unge: Streamer zeigt seine YouTube-Einnahmen – Fans sind geschockt
unge: Streamer zeigt seine YouTube-Einnahmen – Fans sind geschockt
unge: Streamer zeigt seine YouTube-Einnahmen – Fans sind geschockt
GTA 6: Video zeigt Ankündigung auf PS5 Event – Fans drehen komplett durch
GTA 6: Video zeigt Ankündigung auf PS5 Event – Fans drehen komplett durch
GTA 6: Video zeigt Ankündigung auf PS5 Event – Fans drehen komplett durch
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5: Vorbestellen der Sony-Konsole – zweite Runde für die PlayStation 5
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier  könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier könnte man noch Glück haben
PS5 Vorbestellen: Keine Konsole bekommen? – Hier könnte man noch Glück haben

Kommentare