BBFs in Animal Crossing

Animal Crossing New Horizons: Freundschaftslevel und Punkte für Bewohner im Guide

  • vonJanina Baldermann
    schließen

In Animal Crossing New Horizons kann sich der Spieler mit seinen Bewohnern anfreunden. Dahinter steckt aber ein komplexes System, das wir im Guide erklären.

  • Animal Crossing New Horizons erschien am 20. März 2020 für die Nintendo Switch.
  • Der Spieler kann durchs Punktesammeln das Freundschaftslevel zu Bewohnern erhöhen.
  • In unserem Guide geben wir euch Tipps und verraten Tricks, wie man dies schafft.
Kyoto, Japan – Mit der Simulation Animal Crossing New Horizons landete Nintendo wieder einmal einen Volltreffer. Auf einer abgeschiedenen Insel verbringt der Nintendo Switch-Spieler seine Zeit. Abwechslungsreiche Aktivitäten wie das Ausgraben von Animal Crossing-Fossilien oder das nächtliche Zählen von New Horizons-Sternschnuppen halten den Spieler beschäftigt. Doch hinter der süßen Simulation stecken komplexe Systeme, wie beispielsweise beim Aufbau des Freundschaftslevels bei den tierischen Bewohnern in Animal Crossing New Horizons. Zahlenalgorythmen und versteckte Daten bestimmen darüber, wie gut die Beziehung zwischen dem Spieler und seinen Nachbarn ist. In unserem Guide verraten wir alle wichtigen Informationen zum Sammeln von Freundschaftspunkten und dem Erhöhen des Freundschaftslevels und geben euch Tipps und Tricks, wie ihr schnell BFFs mit eurem Lieblingsbewohner werden könnt.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

20. März 2020

Publisher (Herausgeber)

Nintendo

Serie

Animal Crossing

Plattform

Nintendo Switch

Entwickler

Nintendo

Genre

Simulation

Animal Crossing New Horizons: Guide zum Freundschaftslevel bei Bewohnern – Freundschaftspunkte im Überblick

Jede Freundschaft zu einem Bewohner eurer Insel in Animal Crossing New Horizons auf der Nintendo Switch beruht auf einem umfangreichen Punktesystem. Dabei startet das Freundschaftslevel des Spielers bei einem Bewohner immer bei 25 Punkten. Je mehr Freundschaftspunkte man sammelt, desto mehr geheime Interaktionen und Features werden im Spiel freigeschaltet. Es lohnt sich also gleich doppelt, zu mindestens einem Bewohner eurer Wahl ein hohes Freundschaftslevel aufzubauen. Wir verraten euch in unserem Guide alles Wissenswerte rund um dieses Thema. In Animal Crossing New Horizons gibt es insgesamt sechs verschiedene Freundschaftslevels:

  • Level 1: 0 bis 29 Punkte
  • Level 2: 30 bis 59 Punkte
  • Level 3: 60 bis 99 Punkte
  • Level 4: 100 bis 149 Punkte
  • Level 5: 150 bis 199 Punkte
  • Level 6: 200 bis 255 Punkte
In Animal Crossing New Horizons kann sich der Spieler mit seinen Bewohnern anfreunden. Dahinter steckt aber ein komplexes System, das wir im Guide erklären.

Hierbei wird beim Freundschaftslevel 1 und 2 eure Freundschaft zum Bewohner als "Neue Freunde" betitelt, während ihr mit Freundschaftslevel 3 und 4 bereits "Gute Freunde" seid und schließlich mit Freundschaftslevel 5 und 6 als "Beste Freunde" bezeichnet werdet. Jedes Level bringt außerdem spezielle Features mit sich, die man nur durch das Sammeln von genügend Freundschaftspunkten freischalten kann:

  • Freundschaftslevel 1: Der Bewohner kann dem Spieler Geschenke geben
  • Freundschaftslevel 2: Der Spieler kann dem Bewohner einmal pro Tag ein Geschenk geben
  • Freundschaftslevel 3: Der Bewohner kann Items an den Spieler verkaufen + der Bewohner kann dem Spieler einen Spitznamen geben
  • Freundschaftslevel 4: Der Spieler kann den individuellen Spruch des Bewohners ändern
  • Freundschaftslevel 5: Der Spieler kann die Begrüßungsfloskel des Bewohners ändern + die Chance, ein eingerahmtes Foto vom Bewohner geschenkt zu bekommen, wird freigeschaltet
  • Freundschaftslevel 6: Der Bewohner kann Items des Spielers kaufen
  • Animal Crossing New Horizons: Guide zum Bewohner-Freundschaftslevel – So bekommt ihr schnell Freundschaftspunkte

    Der Spieler kann das Freundschaftslevel bei seinen Bewohnern in Nintendos Animal Crossing New Horizons durch unterschiedliche Aktionen erhöhen. Es besteht jedoch auch die Gefahr, dass Freundschaftspunkte abgezogen werden, wenn man nicht vorsichtig ist. Unser Guide verrät euch, wie man schnell und unkompliziert an möglichst viele Freundschaftspunkte herankommt, ohne einen Fehler zu machen. Aber vorweg muss eins gesagt werden: Obwohl viele Aktionen das Freundschaftslevel zu den Bewohnern erhöhen oder auch senken können, haben bestimmte Aktionen keinerlei Einfluss auf das Freundschaftslevel. Dazu gehört das Schreiben eines Briefes an den Bewohner, das Ignorieren des Bewohners, das ständige Reden mit dem Bewohner (auch wenn er oder sie dadurch wütend wird), das Schlagen des Bewohners mit der Schaufel oder Axt und das Hineinstoßen in eine Falle im Boden. Doch diese Tätigkeiten geben euch unterschiedlich viele Freundschaftspunkte:

    Freundschaftspunkte sind durch die unterschiedlichsten Interaktionen mit dem Bewohner zu bekommen. Doch der Spieler kann auch so einige Fehler begehen. Unser Guide zeigt euch, wie's geht.

    Interaktion

    Freundschaftspunkte

    Erstes Gespräch des Tages mit dem Bewohner

    +1

    Das Verkaufen eines Items an den Bewohner, wenn er oder sie danach fragt

    +1

    Fangen eines Flohs, der auf dem Bewohner herumspringt

    +5

    Tägliche Geschenke an den Bewohner, Geburtstagsgeschenke, Erfüllen von Aufgaben, die der Bewohner dem Spieler gibt

    siehe weiterer Verlauf des Guides

    Neben dem Sammeln von Freundschaftspunkten kann der Spieler das Freundschaftslevel bei einem Bewohner auch senken. Die folgende Tätigkeit in Animal Crossing New Horizons verrät, was der Spieler lieber nicht tun sollte. Es sei denn, er will den Bewohner loswerden. Denn je geringer das Freundschaftslevel zu dem Bewohner ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass dieser umziehen möchte. Einen einfachen Weg nervige Bewohner in Animal Crossing New Horizos loszuwerden, erfahrt ihr in unserem dazu passenden Guide.

    Das Schlagen des Bewohners mit dem Kescher oder das Umherschieben des Bewohners kann ihn oder sie nach einer Weile wütend machen. Ist es dazu gekommen, verliert der Nintendo Switch-Spieler drei Freundschaftspunkte. Jedoch kann er diese mit einer Wahrscheinlichkeit von 20 Prozent wieder zurückerlangen, indem er sich beim Bewohner entschuldigt. Akzeptiert der Bewohner die Entschuldigung und ist zufällig in einer guten Stimmung, kann der Spieler für seine Höflichkeit sogar drei Extra-Punkte erhalten. Lest in unserem Guide weiter, was es mit den speziellen Geschenken für die Bewohner auf sich hat (Alle Infos zu Animal Crossing).

    Animal Crossing New Horizons: Guide zum Bewohner-Freundschaftslevel – Geheimnisse der Freundschaftspunkte

    Die folgende Liste enthält alle verfügbaren Freundschaftspunkte in Animal Crossing New Horizons von Nintendo mit Sitz in Kyoto, die der Spieler durch unterschiedliche Geschenke an einen Bewohner erhalten kann. Dabei muss erwähnt werden, dass jeder Bewohner nicht nur seine eigene Persönlichkeit mitbringt, sondern auch seine eigenen Vorlieben und Abneigungen, die der Spieler – wenn möglich – berücksichtigen sollte. Die spezielleren Daten zu den einzelnen Bewohnern erfährt man in unserem Bewohner-Guide für Animal Crossing New Horizons.

    Geschenk

    Freundschaftspunkte

    Beliebiges Möbelstück

    +3

    Blumen, Fische, Insekten, Kescher, Angel, Gießkanne, Lieblingsmusik (Musik, die im Haus des Bewohners läuft), Regenschirme (bei Frosch-Bewohnern steigt das Level hier nur um einen Punkt), Lieblingskleidung (Kleidung, die zur Persönlichkeit des Bewohners passt)

    +2

    Nicht-Lieblingskleidung, Nicht-Lieblingsmusik, jedes andere Item, das bisher nicht genannt wurde

    +1

    Verfaulte Rüben, Müll

    -2

    Jedes Geschenk, das zudem mit Geschenkpapier vom Spieler eingepackt wurde (erhältlich im Schrank in Nooks Laden), beschert dem Freundschaftslevel zusätzlich einen Pluspunkt. Liegt der Wert des Geschenks bei über 249 Sternis, bekommt der Nintendo Switch- Spieler vom beschenkten Bewohner mit etwas Glück ein Gegengeschenk, das ca. ein Drittel des Geschenks vom Spieler wert ist. Dieses Bewohner-Geschenk kann ein Sterni-Sack oder ein Item sein. Gibt der Bewohner dem Spieler als Gegengeschenk ein Item, so steigt das Freundschaftslevel um 1 bis 3 Punkte an, je nachdem, wie gut der Spieler schon mit dem Bewohner befreundet ist. Unser Guide verrät euch außerdem, welches Geburtstagsgeschenk ihr eurem Lieblingsbewohner an seinem Geburtstag schenken solltet.

    Animal Crossing New Horizons: Guide zum Bewohner-Freundschaftslevel – Freundschaftspunkte durch Geburtstagsgeschenk

    Einmal im Jahr hat, genauso wie der Nintendo Switch- Spieler auch, jeder Bewohner in Animal Crossing New Horizons Geburtstag. Hinsichtlich des besonderen Events steigt eine kleine Party im Haus des Bewohners und es wird nur an diesem Tag die Interaktion "Geburtstagsgeschenk geben" freigeschaltet. An diesem besonderen Tag hat der Spieler eine verhältnismäßig große Chance, möglichst viele Freundschaftspunkte auf einmal abzustauben: Ganze acht Punkte können mit einer gut überlegten Interaktion mit einem Mal erhalten werden. Doch dabei muss auf das richtige Geschenk geachtet werden, sonst kann der Spieler volle fünf Freundschaftspunkte verlieren.

    Geburtstagsgeschenk

    Freundschaftspunkte

    Items oder Kleidung, die der Bewohner bereits besitzt

    +5 (+3, falls eingepackt)

    Insekten, Fische, Fossilien, Muscheln oder Wespennester, die für mindestens 2000 Sternis verkauft werden können

    +5 (+3, falls eingepackt)

    Rüben, Früchte, Kuchen, Pilze

    +5 (+3, falls eingepackt)

    Kleidung, die der Spieler gerade trägt

    +5 (+3, falls eingepackt)

    Alle anderen Items, die für mindestens 500 Sternis verkauft werden können

    +5 (+3, falls eingepackt)

    Insekten, Fische, Fossilien, Muscheln oder Wespennester, die für 501 bis 1999 Sternis verkauft werden können

    +4 (+2, falls eingepackt)

    Alle anderen Items, die für 126 bis 499 Sternis verkauft werden können

    +4 (+2, falls eingepackt)

    Insekten, Fische, Fossilien, Muscheln oder Wespennester, die für 1 bis 500 Sternis verkauft werden können

    +3 (+1, falls eingepackt)

    Alle anderen Items, die für 1 bis 125 Sternis verkauft werden können

    +3 (+1, falls eingepackt)

    Müll, verfaulte Rüben, Unkraut, Fundsachen

    -5

    Animal Crossing New Horizons: Guide zum Bewohner-Freundschaftslevel – Freundschaftspunkte durch Aufgaben

    Aber das war noch längst nicht alles. Im Alltag des Spielers von Animal Crossing New Horizons kann so einiges passieren, was die Bewohner angeht. In unserem Guide erläutern wir, wie ihr besondere Bewohner-Aufgaben meisterhaft erfüllt und euch so mehrere Freundschaftspunkte auf einmal schnappen könnt. Für den Nintendo Switch Spieler gibt es auf der tropischen Insel viel zu tun. So kann es passieren, dass man eine Fundsache entdeckt, die zu ihrem Besitzer zurückgebracht werden will. Mit der Interaktion "Untersuchen" auf die Fundsache, kann der Spieler wichtige Informationen bezüglich des Fundsachen-Besitzers erfahren. Bringt der Spieler die Fundsache einem Bewohner zurück, die ihm auch gehört, ohne, dass der Spieler sie vorher einem anderen Bewohner gezeigt hat, steigt das Freundschaftslevel um zwei bis drei Punkte. Manchmal fragt ein Bewohner auch direkt danach, ein Item verloren zu haben und bittet den Spieler um die Suche. Findet man es und bringt es zum richtigen Bewohner zurück, ist sogar noch ein Bonuspunkt drin.

    Es kann aber auch passieren, dass ein Bewohner den Spieler in Nintendos Animal Crossing New Horizons den Auftrag gibt, einen beliebigen oder bestimmten Fisch zu angeln oder ein beliebiges oder bestimmtes Insekt zu fangen. Ist das gefangene Tier mehr als 2000 Sternis wert, kann der Spieler – je nach Freundschaftslevel – bis zu drei Freundschaftspunkte erhalten. Ähnlich wie die Aufgabe mit der Fundsache, kann euch ein Bewohner auch mit einer Schatzsuche beauftragen, zu der euch unser Guide alles verrät. Hierbei muss der Spieler ein vergrabenes Item irgendwo auf der Insel finden und dies alles in einer vorgegebenen Zeit. Auch hier kann der Spieler bei erfolgreicher Mission bis zu drei Freundschaftspunkte bekommen. Missglückt die Aufgabe, sinkt das Freundschaftslevel um einen Punkt. An manchen Tagen ist einer der Bewohner auf der Insel krank und benötigt Medizin. Bringt der Spieler dem kranken Bewohner Medizin, ohne dass man am gleichen Tag vorher schon einmal mit dem Bewohner gesprochen hat, sind auch hier bis zu drei Freundschaftspunkte drin. Der Spieler verliert jedoch einen Punkt, wenn er dem kranken Bewohner erzählt, er habe Medizin, obwohl dies nicht der Fall ist.

    Animal Crossing New Horizons: Guide zum Bewohner-Freundschaftslevel – Freundschaftspunkte durch Postzustellung

    Es gibt noch einen letzten Weg in Animal Crossing New Horizons Freundschaftspunkte zu sammeln und das Freundschaftslevel zu erhöhen. Es kommt manchmal vor, dass ein Bewohner (Absender) dem Nintendo Switch-Spieler ein Geschenk bzw. Päkchen gibt und ihn beauftragt, dieses zu einem bestimmten Bewohner (Empfänger) zu bringen. Auch wenn es verlockend ist, darf der Spieler das Päkchen nicht öffnen, sonst verschenkt er wortwörtlich wertvolle Freundschaftspunkte (um genau zu sein: zwei Punkte). Liefert er das Päkchen bei dem Empfänger-Bewohner ab – ohne es laut unserem Guide geöffnet zu haben – gewinnt er bei dem Empfänger-Bewohner bis zu drei Freundschaftspunkte. Gibt der Spieler anschließend dem Absender-Bewohner Auskunft über die erfolgreiche Lieferung, erhält der Spieler auch beim Absender-Bewohner bis zu drei Freundschaftspunkte.

    Unser Guide zeigt, wie man als Spieler in Animal Crossing New Horizons schnell und einfach das Freundschaftslevel bei Bewohnern erhöhen kann.

    Schafft der Animal Crossing New Horizons-Spieler die Postzustellung in der vorgegeben Zeit (meist 12 bis 24 Stunden) nicht, so verliert er einen Freundschaftspunkt beim Absender-Bewohner. Ist das Päkchen jedoch geöffnet und zusätzlich nicht zugestellt worden, werden dem Freundschaftslevel zwei Punkte abgezogen. Befindet sich das Päkchen nicht einmal mehr im Inventar des Spieler s, so verliert er ganze drei Punkte beim Absender-Bewohner

    Unabhängig davon haben die Bewohner eurer Insel hin und wieder mal einen schlechten Tag, wie wir in unserem Guide bereits erwähnten. Das erkennt der Nintendo Switch-Spieler an den wütenden oder traurigen Emotionen des Bewohners. Schafft es der Spieler den Bewohner durch merhmaliges Ansprechen aufzuheitern, erhält er ganze drei Freundschaftspunkte und das Freundschaftslevel steigt. Erfahrt abschließend in unserem Test zu Animal Crossing New Horizons, warum die Simulation so gehypet wird – nämlich nicht nur wegen den Bewohnern. Diese Spielerin erbaute in Animal Crossing New Horizons ein Dorf aus der Zelda-Reihe, doch dieses Detail stört.

    Rubriklistenbild: © Nintendo/Pixabay/Montage

    Meistgelesen

    Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

    Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

    WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

    WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

    FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

    FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

    FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

    FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

    Kommentare