Doppeltes Glück

Animal Crossing New Horizons: Trick macht euch leicht zum Sterni-Millionär

Versucht ihr immer noch zum Sterni-Millionär in Animal Crossing New Horizons zu werden? Mit diesem Trick geht es nicht nur leicht, sondern auch schnell.

  • Spieler entdeckt Methode, um Items in Animal Crossing New Horizons duplizieren.
  • Fehler auf der Nintendo Switch lässt schnelles Verdienen von Sternis wieder zu.
  • So könnt ihr 1,8 Millionen Sternis gleichzeitig mit einem Item verdienen. 

Kyoto, Japan – Bei Animal Crossing New Horizons für die Nintendo Switch kann man auf die verschiedensten Wege Sternis verdienen. Nun hat ein User im Internet einen Fehler entdeckt, mit welchem man kinderleicht Gegenstände duplizieren kann. Doch ihr müsst schnell sein, denn als der Fehler das letzte Mal auftrat, reagierte Nintendo blitzschnell mit einem Patch.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

20. März 2020

Publisher

Nintendo

Serie

Animal Crossing

Plattformen

Nintendo Switch

Entwickler

Nintendo

Genre

Simulation

Animal Crossing New Horizons: Zum Sternis-Millionär dank Fehler mit duplizierten Items

Auch wenn ihr nach dem letzten Update von Animal Crossing New Horizons durch den gesenkten Zinssatz nicht mehr ganz so große Sternis-Summen mehr einstreichen könnt, gibt es nun einen neuen Trick, wie Spieler richtig Kasse machen können in der Lebenssimulation von Nintendo. Ein Fehler auf der Switch lässt euch Items beliebig oft duplizieren.

Dafür braucht man zwei Tische, einen 2x2 Tisch und einen 2x1 Tisch. Falls man noch keine Tische hergestellt hat, ist es sinnvoll, die Holzblock-Tische zu bauen. Diese brauchen zum Bauen jeweils nur acht Weichhölzer und sind schnell zusammengezimmert. Anschließend muss man diese beiden Tische in die Mitte des eigenen Hauses auf der Animal Crossing New Horizons Insel stellen. Dabei muss man den größeren Tisch in der Mitte platzieren und den kleineren daneben. 

Anschließend stellt man das gewünschte Item zum Duplizieren auf den kleineren Tisch. Dabei sollte es sich um einen Gegenstand mit der Größe 2x1 bei Animal Crossing New Horizons handeln. Mithilfe von "L" auf dem Controller wählt man dann den kleineren Tisch an und versucht, ihn immer wieder auf den größeren Tisch zu ziehen. Da man bei Animal Crossing New Horizons keine zwei Tische aufeinander platzieren kann, wird der kleinere Tisch immer wieder neben dem größeren platziert, samt des Items, welches auf dem kleineren Tisch steht. Dabei sollen Spieler laut dem Video von Artificial Switch darauf achten, dass der Tisch rotiert. Nachdem man dies ein paar Mal erledigt hat, verlässt man sein Haus und geht anschließend direkt wieder hinein.

Mit einem Tisch kann man bei Animal Crossing New Horizons Gegenstände duplizieren 

Nun sollte sich das Item dupliziert haben und in der Luft hängen. Man kann anschließend in den Platzier-Modus von Animal Crossing New Horizons wechseln und den duplizierten Gegenstand aufheben. Danach lässt sich das Item wie gewohnt in den eigenen Stauraum bei Animal Crossing New Horizons ziehen.

So lassen sich in dem Spiel für die Nintendo Switch aus Kyoto ganz einfach aus einem Item, zwei machen. Beide Gegenstände haben dabei ihren vollen Wert und lassen sich auch individuell gestalten. Der YouTuber Artificial Switch stellt somit beispielsweise eine ganze Sammlung an verschiedenfarbigen Katana auf. Fische lassen sich mit dieser Technik leider nicht duplizieren, aber das will wohl auch kaum ein Fan aktuell. Auf Twitter ist nämlich ein Bild aufgetaucht, das zeigt wie der niedliche Riemenfisch in der Realität aussieht. Ekel-Alarm!

Animal Crossing New Horizons Fehler: Items duplizieren für 1,8 Millionen Sternis

Spieler des Lebenssimulator von Nintendo reicht jedoch die einfache Art, mit duplizierten Gegenständen Sternis zu verdienen, nicht aus. Unter dem YouTube Video wird bereits fleißig überlegt, was denn die einfachste Art wäre, mit diesem Fehler Geld zu verdienen. Dabei wird sogar der Rübenhandel, mit welchem schon der ein oder andere YouTuber zum Millionär geworden ist, vergessen. 

Sollte man ein Modell des Weißen Hais besitzen, ist das Sternis Verdienen bei Animal Crossing New Horizons leicht. Wenn man das Modell mehrfach kopiert, kann man bei einem vollen Inventar 1,8 Millionen Sternis auf einen Streich einheimsen, denn der Haikopf verkauft sich für stolze 45.000 Sternis

Allerdings gibt es auch bereits erste Beschwerden, dass dieser Fehler nicht bei jedem Spieler funktioniert. Fraglich ist natürlich auch, ob dieser Fehler nicht bald für alle Spieler mit einem neuen Update aufgehoben wird. Solange er bei euch noch funktioniert, kann man sich bei Animal Crossing New Horizons schnell zum Millionär duplizieren. Nun kursiert eine Corona-Verschwörungstheorie gegen Nintendo, die von einer US-Talkshow vermutet wird. Ein neues Update-Video begeistert nun die Animal Crossing New Horizons Spieler. Außerdem steht Nintendo unter Verdacht, einen Drogenring auf Facebook unter Animal Crossing New Horizons-Spielern ausgelöst zu haben. Und eine Animal Crossing New Horizons-Spielerin entdeckte ein Geheim-Feature, dass Dinosaurier zum Leben erweckt. Übrigens: Wenn ihr erfolgreich Skorpione fangen und euch damit euer Nook-Konto aufbessern möchtet, dann liefert euch unser Skorpion-Guide alle wichtigen Infos dafür. In einem Youtube-Video zeigt uns nun ein Fan, wie gut Pokémon und Animal Crossing New Horizons zusammenpassen. Ganz aktuell veröffentlichteNintendo nun Animal Crossing New Horizons-Wallpaper, die euch die Arbeit im Home-Office verschönern. Wie ihr doofe Beowhner eurer Animal Crossing New Horizons-Insel loswerden könnt, erfahrt ihr in unserem Guide. Außerdem lüften wir für euch das Geheimnis des Quastenflossers aus Animal Crossing New Horizons und erklären, warum er so schwer zu fassen ist. Ein kürzlich entdeckter Trick lässt Animal Crossing New Horizons-Spieler bisher unbekannte Ebenen erkunden. Dass manche Gameplay-Prozesse gefühlt ewig dauern, störte einen Animal Crossing New Horizons-Spieler sehr. So sehr, dass er eine Lego-Maschine baute, die für ihn Angelköder herstellt. Zudem ließ Nintendo nun Videos auf YouTube sperren, da diese einen Spielfehler in Animal Crossing New Horizons offenbaren, der euch reich machen könnte. In Animal Crossing New Horizons ist derzeit der Museumstag im Gange – Unser Guide gibt euch Tipps zur Stempeljagd und verrät die Belohnungen. Es mag viele Fans überraschen, was Animal Crossing New Horizons und ein brutaler Action-Star miteinander zu tun haben – nämlich ziemlich viel. Überraschend ist auch, was ein Spieler nun herausfand: Die Item-Farben im NookPortal in Animal Crossing New Horizons hängen mit dem Flughafen zusammen. Ein Fan verbindet Animal Crossing New Horizons und ein weiteres Nintendo-Franchise miteinander und beweist, dass die Bewohner Helden sein können.

Rubriklistenbild: © Nintendo

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare