Begehrte Schätze auf der Switch

Animal Crossing New Horizons: Die 5 Item braucht jeder - Platz 3 überrascht

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Im Nintendo Switch Spiel Animal Crossing New Horizons gibt es Items, die jeder braucht. Doch es gibt 5 davon die jeder braucht, wobei Nummer 3 überrascht.

  • Animal Crossing New Horizons ist für viele ein Must-Have auf der Nintendo Switch.
  • In Nintendos putzigem Spiel gibt es viel zu sammelnDoch diese begehrten 5 Items will jeder Spieler haben.
  • Doch diese begehrten 5 Items will jeder Spieler haben.

Kyoto, Japan – Dass Nintendos süße Lebenssimulation Animal Crossing New Horizons am Release des 20. März 2020 einschlägt wie eine Bombe, war abzusehen. Schließlich warten die Nintendo Switch-Spieler seit 2012 bzw. 2013 auf einen Nachfolger des niedlichen Franchise. Durch diverser Neuerungen in Animal Crossing New Horizons, wie beispielsweise das Terraforming-Tool, ist es dem Spieler erstmals gestattet, seine Insel komplett nach den eigenen Vorstellungen umzugestalten. Aber auch das Crafting-System sorgte für frischen Wind. Durch mehrere hundert DIY-Anleitungen kann sich der Spieler so sein ganz individuelles Paradies schaffen. Doch erhält man die vielen DIY-Anleitungen oder Items nicht gleich zu Anfang, denn diese muss man im Laufe des Spiels sammeln. Da hier ein Zufallsprinzip über die spezielle Auswahl pro Tag entscheidet, kann die Hetzerei nach gewünschten Items oder DIY-Anleitungen zur Qual werden. Diese fünf Items wünschen sich alle Spieler.

Name des SpielsAnimal Crossing New Horizons
Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Nintendo
SerieAnimal Crossing
PlattformNintendo Switch
EntwicklerNintendo
GenreSimulation

Animal Crossing New Horizons: Platz 5 und 4 der am meisten nachgefragtesten Items in Nintendos niedlichem Spiel

Eine Auswertung der Suchanfragen der inoffiziellen Animal Crossing New Horizons-Webseite Nookazon ergab Erstaunliches. Demnach wurde eine Liste mit den 5 beliebtesten Items in Animal Crossing New Horizons angefertigt. Auf Platz 5 liegt der Fischköder, ob man es glaubt oder nicht. Dies hängt wohl weniger damit zusammen, dass man den Fischköder so schwer im Spiel bekommt, sondern viel mehr damit, dass es schlichtweg zu lange dauert, ihn anzufertigen. Die DIY-Anleitung für den Fischköder erhält der Nintendo Switch-Spieler, nachdem er oder sie zum ersten Mal eine Teppichmuschel am Strand ausgräbt. Fischköder sind dafür nützlich, wie der Name schon sagt, Fische in Animal Crossing New Horizons anzulocken. Darunter können sich auch seltene Unterwasser-Lebewesen befinden, wenn man Glück hat und es oft genug mit dem Fischköder versucht.

Auf Platz 4 der begehrtesten 5 Items in Animal Crossing New Horizons für die Nintendo Switch liegt der wahrlich ansehnliche Halbmondstuhl, den sich die Spieler ebenfalls mithilfe einer DIY-Anleitung selbst bauen können. Doch diese DIY-Anleitung bekommt man nicht auf gewöhnlichem Wege, wie etwa durch das Sprechen mit Bewohnern in Animal Crossing New Horizons, das Abschießen von Luftballons oder das Finden einer Flaschenpost. Alle DIY-Anleitungen, die mit den Sternzeichen oder anderen Himmelselementen, wie Mond und Sterne, etwas zu tun haben, kann der Spieler nur von Eufemia bekommen. Die kleine Eule besucht eure Insel nur, wenn ein Meteorschauer zuvor von Melinda angekündigt wurde und man Sternschnuppen in Animal Crossing New Horizons beobachten kann. Anzutreffen ist Eufemia daher lediglich nachts. In unserem Besucher-Guide zu Animal Crossing New Horizons erfahren die Spieler alles Wissenswerte über Eufemia und allen anderen New Horizons-Besucher.

Animal Crossing New Horizons: Platz 3 bis 1 der beliebtesten Items im Nintendo Switch-Spiel

Den 3. Platz der 5 begehrtesten Items in Animal Crossing New Horizons belegt die Eisen-Holz-Kommode. Dies ist nicht sehr überraschend, da seit Release von Animal Crossing New Horizons Jagd nach allen Eisen-Holz-Items und deren DIY-Anleitungen gemacht wird. Die Spieler sind ganz angetan von der Kombination aus hartem Eisen und warmem Holz. Das zweitbegehrteste Item in Animal Crossing New Horizons können sich die Spieler ebenfalls selbst bauen, sofern sie die DIY-Anleitung erlernt haben. Das fast schon ikonische Schneidebrett aus Holz darf scheinbar in keiner Nintendo Switch-Küche fehlen. Warum das süße Spiel mit seinen Items, Bewohnern und dem Gameplay so gut ankommt, erfährt man in unserem Test zu Animal Crossing New Horizons.

In Animal Crossing New Horizons gibt es viel zu sammeln, egal ob Item, DIY-Rezept oder Meilenticket. Doch nach diesen 5 Items halten alle Spieler Ausschau.

Nach einigen Überraschungen die einem in dieser Liste der 5 beliebtesten Items in Animal Crossing New Horizons erwartete, bleibt nur noch der 1. Platz übrig. Dieser wird von den neu eingeführten Meilentickets belegt. Kein Wunder, denn diese sind für die unterschiedlichsten Sachen gut und man benötigt keine einzige DIY-Anleitung. Die Meilentickets kann der Spieler durch den Kauf am NookPortal im Servicecenter erhalten. Diese bezahlt er mit durch abgeschlossene Mini-Aufgaben erhaltene NookMeilen. 

Zum einen kann der Nintendo Swtich-Spieler durch das Einlösen eines Meilentickets auf einer mysteriösen Insel haufenweise Materialien fürs Crafting farmen, andererseits kann man neuen Bewohnern auf diesen Inseln begegnen. Diese kann sich der Nintendo Switch-Spieler auf seine eigene Insel einladen und mit Glück zieht der Bewohner dann sogar dorthin. Das geht jedoch nur, wenn man ein freies Grundstück auf der eigenen Insel in Animal Crossing New Horizons hat. Ansonsten wird der Spieler keinen Bewohner auf einer mysteriösen Insel antreffen. Und das waren die mehr oder weniger überraschenden 5 begehrtesten Items in Animal Crossing New Horizons von Nintendo mit Sitz in Kyoto (Alles zu Animal Crossing).

Viele Items erhalten die Spieler über das Abschießen von Luftballons. Doch hinter den Ballons in Animal Crossing New Horrizons steckt eine große Lüge. Außerdem wurde nun das Geheimnis um den leuchtenden Boden in Animal Crossing New Horizons gelöst, weil der Dataminer Ninji tief im Code des Spiels buddelte. Animal Crossing New Horizons ist ein großer Erfolg für Nintendo, doch darunter müssen alle Mobile-Fans leiden. Darauf haben die Fans lang genug gewartet: Nintendo kündigte nun das Sommer-Update für Animal Crossing New Horizons an und dieses beinhaltet zwei sehnlichst erwartete Features. Dieses Video enthüllt geheime Orte in Animal Crossing New Horizons, doch die Fans bekommen auch andere Überraschungen zu Gesicht. Dank diesen wertvollen Insekten im Juli in Animal Crossing New Horizons können die Spieler zum Sterni-Millionär werden.

Rubriklistenbild: © Nintendo/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare