Jetzt ergibt alles einen Sinn!

Animal Crossing New Horizons: Flughafen und Item-Farben - Das müsst ihr wissen

  • vonJanina Baldermann
    schließen

In Animal Crossing New Horizons hängen eure Item-Farben im NookPortal und Flughafen zusammen. Durch einen Leak gibt es nun Gewissheit wie es funktioniert.

  • Nintendo veröffentlichte am 20. März 2020 die Lebenssimulation Animal Crossing New Horizons.
  • Die Item-Farben im NookPortal der Spieler unterscheiden sich mehr oder weniger.
  • Hinter diesem Prinzip steckt der Flughafen, aber was genau hat er damit zu tun?
Kyoto, Japan – Das wohl niedlichste Nintendo Switch-Spiel des Jahres trägt den Titel Animal Crossing New Horizons und brach nach Release am 20. März 2020 Nintendos Verkaufsrekorde. Die Lebenssimulation im süßen Artstil begeistert seitdem Spieler auf der ganzen Welt und nimmt sie mit auf eine abgelegene Insel mitten im offenen Meer. Dem Spieler steht hierbei offen, ob er ein ruhiges, naturverbundenes Leben im Zelt und als Selbstversorger führen möchte oder ob er aus der noch unerforschten Insel eine florierende Gemeinde bestehend aus tierischen Animal Crossing-Bewohnern machen möchte, die man gerne wegen den Einkaufsmöglichkeiten und der entwickelten Kultur besucht. 

Für die Umsetzung der Pläne stehen dem Spieler viele Möglichkeiten zur Verfügung, so beispielsweise auch die Items, die es nur im NookPortal mit selbst verdienten Nook Meilen zu kaufen gibt. Die Item-Farben, die sich von Insel zu Insel unterschiedlich stark unterscheiden, haben einen Grund. Dabei spielt der Flughafen in Animal Crossing New Horizons eine wichtige Rolle.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

20. März 2020

Publisher (Herausgeber)

Nintendo

Serie

Animal Crossing

Plattform

Nintendo Switch

Entwickler

Nintendo

Genre

Simulation

Animal Crossing New Horizons: Geheimnis um Item-Farben und Flughafen gelüftet

Der erfolgreiche Spielentwickler Nintendo mit Sitz in Kyoto veröffentlichte im März 2020 das von den Spielern lang und sehnlichst erwartete Spiel Animal Crossing New Horizons. Auf der Nintendo Switch können sie nun eine Auszeit vom Alltag nehmen und auf ihrer eigenen, virtuellen Insel entspannen. Dank zahlreicher Möglichkeiten können die engagierten Spieler ihre Insel nach Belieben gestalten und bis zum Abwinken dekorieren. Nicht nur das in New Horizons neu eingeführte Terraforming-Tool erlaubt die visuelle Personalisierung, auch das Crafting-Feature, bei dem die Spieler eigene Items, wie Möbel, Deko-Objekte oder Werkzeuge in Animal Crossing NH, herstellen können, die anschließend unter freiem Himmel oder im eigenen Häuschen platziert werden können, eröffnet neue Möglichkeiten.

Nicht zuletzt stechen aber die Nook Meilen-Items hervor, die der Nintendo Switch-Spieler nur über das NookPortal bestellen und mit durch verschiedene Aktivitäten gesammelten Nook Meilen bezahlen kann. Dabei unterscheiden sich die Item-Farben auf den Inseln der Spieler, sodass auf jeder Insel eine andere Kombination auffindbar ist. Diese scheint im Zufallsprinzip festgelegt worden zu sein, doch hat sich Nintendo dabei etwas gedacht und die Item-Farben haben tatsächlich einen Grund. Diesen findet man nirgendwo anders als beim eigenen Flughafen in Animal Crossing New Horizons (Alle Infos zu Animal Crossing).

Die Item-Farben im NookPortal hängen mit eurem Flughafen zusammen. Was steckt hinter dem Geheimnis in Animal Crossing New Horizons?

Einem Animal Crossing New Horizons-Spieler kam die Verteilung der Item-Farben auf verschiedenen Inseln wohl etwas verdächtig vor, denn dieser Spieler widmete sich der Untersuchung des Zusammenhanges zwischen den Item-Farben im NookPortal und der Farbe des Flughafens. Die Ergebnisse seiner kleinen Studie zeigen Überraschendes: Die Farben ganz bestimmter Items hängen tatsächlich mit der Farbgebung des eigenen Flughafens zusammen. Was haben sich die Entwickler bei Nintendo dabei wohl gedacht? Derweil präsentiert ein brutaler Action-Star seine Animal Crossing New Horizons-Insel und sorgt für Überraschungen. Apropos Überraschungen: Ihr solltet unbedingt an eurem Geburtstag Animal Crossing New Horizons spielen.

Animal Crossing New Horizons: Spieler entdeckt Zusammenhang zwischen Item-Farben und Flughafen

In einem Post auf Reddit legt der leidenschaftliche Animal Crossing New Horizons-Forscher und Nintendo Switch-Spieler seine Ergebnisse dar. Unter dem Usernamen PraiseHolo veröffentlichte er ein selbst angefertigtes Schaubild der möglichen Farbkombination unter den spezifischen Items im NookPortal und in welchem Zusammenhang diese mit der Farbe des Flughafens eurer Insel stehen. So erkennt man beispielsweise, dass ein Spieler, der ganz am Anfang von Animal Crossing New Horizons einen blauen Flughafen per Zufallsprinzip bekam, später im weiteren Verlauf des Spiels im NookPortal eine grüne Straßenlampe, einen grauen Snack-Automaten und einen roten, Godzilla-ähnlichen Dinosaurier erhält. Wohingegen Spieler mit einem orangen Flughafen eine weiße Straßenlampe, einen weißen Snack-Automaten und einen bräunlichen Dinosaurier bekommen.

Just found out that the color of furniture in Nook Stop is not entirely random, so I made a chart from r/AnimalCrossing

Die Items, die weiter unten im Schaubild von PraiseHolo aufgelistet werden, erhalten eine zufällige Farbgebung, unabhängig von der Farbe eures Flughafens. Jedoch gibt es auch hier eine Regel: Hat ein Item eine bestimmte Farbe, müssen die übrigenItems dafür vorgegebene Farben erhalten. So entstehen Item-Farbgruppen, die untereinander zwar einer festen Vorgabe folgen, jedoch als Gesamtpaket ganz zufällig für euch ausgewählt werden. PraiseHolos Entdeckung ist wirklich interessant für diejenigen Spieler, die durch ein eigens bestimmtes Insel-Thema nach spezifischen Farben suchen. Nintendo kurbelt mit der ungleichmäßigen Verteilung der Item-Farben im NookPortal die Vernetzung unter den Spielern an, indem diese untereinander tauschen, und möchte dadurch vielleicht die Animal Crossing New Horizons-Community zusammenschweißen. Überlegt ihr euch das Spiel zu kaufen, könnte unser Animal Crossing New Horizons-Test bei der Entscheidung helfen. Ein Fan verbindet Animal Crossing New Horizons und ein weiteres Nintendo-Franchise miteinander und beweist, dass die Bewohner Helden sein können. In Animal Crossing New Horizons findet derzeit die Hochzeitssaison statt. In unserem Guide erfahrt ihr alles rund um das Hochzeits-Event und die Liebeskristalle. Nun zeigt ein neues Animal Crossing New Horizons Video das Spiel im echten Leben. Dass in Videospielen nicht immer alles realistisch sein kann, ist klar. Jedoch deckte ein YouTuber eine große Ballon-Lüge in Animal Crossing New Horizons auf und entlarvte Nintendo. Außerdem fand ein Dataminer das Geheimnis des leuchtenden Bodens und seiner Belohnungen heraus und könnte Nintendo bei einem Spielfehler erwischt haben. Nun ist Animal Crossing New Horizons nicht mehr die Nummer Eins im Nintendo Switch Shop. Was dieser Animal Crossing New Horizons-Spieler mit über 1000 Büchern anstellte, treibt alle in den Wahnsinn. Eine Spielerin kombinierte nun Animal Crossing New Horizons mit einem legendären Spielzeug aus den 90ern und haut mit dem Ergebnis alle um. Auch auf der Nintendo Switch hat der Sommer Einzug gefunden. In unserem Guide zu den Sommermuscheln in Animal Crossing New Horizons erfährt man alles Wichtige zu den zeitlich limitierten Sammlerstücken. Nintendo gefällt gar nicht, dass manche Spieler in Animal Crossing New Horizons Item- und Bewohner-Handel mit Echtgeld betreiben und droht nun sogar mit Konsequenzen.

Rubriklistenbild: © Nintendo/Montage

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare