Nur noch Blöcke sehen

Animal Crossing New Horizons: Rekordlauf gestoppt - Dieses Spiel ist Schuld

  • VonLisa D.
    schließen

Animal Crossing New Horizons hat in den letzten Wochen auf der Nintendo Switch alle Rekord gebrochen. Doch nun ist Schluss wegen diesem Spiel.

  • Animal Crossing New Horizons nicht länger die Nummer Eins auf der Switch.
  • Minecraft stößt Lebenssimulation vom Thron.
  • Verkaufszahlen gehen trotzdem in die Höhe.

Kyoto, JapanAnimal Crossing New Horizons ist eines der beliebtesten und meistgespielten Spiele zurzeit für die Nintendo Switch. Doch nun ist Animal Crossing New Horizons nicht mehr die Nummer Eins auf der Handheld-Konsole. Stattdessen beendet ausgerechnet ein verpixeltes Klötzchenspiel den drei Monate anhaltenden Siegeszug der putzigen Lebenssimulation.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)20. März 2020
Publisher (Herausgeber)Nintendo
SerieAnimal Crossing
PlattformNintendo Switch
EntwicklerNintendo
GenreSimulation

Animal Crossing New Horizons: Minecraft Dungeons stößt Lebenssimulation vom Nintendo Switch-Thron

Während einige Spieler noch mit dem Rätsel um den leuchtenden Boden in Animal Crossing New Horizons beschäftigt sind, wurde das Spiel still und heimlich vom ersten Platz der Nintendo Switch-Charts geschubs – zumindest in den USA (Alle Infos zu Animal Crossing). 

Drei Monate lang hat sich Animal Crossing New Horizons von Nintendo hartnäckig auf Platz 1 der amerikanischen Nintendo Switch-Charts gehalten. Doch nun wurde das Spiel das erste Mal nach langer Zeit vom goldenen Thron gestoßen. Der Königsmörder hört auf den Namen Minecraft Dungeons und ist ein neuer Minecraft-Teil von Mojang Studios im Hack-and-Slay-Stil. Das Spiel wurde am 26. Mai 2020 veröffentlicht und kann nicht nur auf der Nintendo Switch gespielt werden, sondern ist auch für Microsoft Windows, die PlayStation 4 und die Xbox One erschienen. Doch nur bei einer Plattform steht das Spiel an der absoluten Spitze. 

Das neue Action-Rollenspiel hat die enormen Verkaufszahlen von Animal Crossing New Horizons überboten. Dabei weiß man allerdings noch nicht, wie hoch die Verkaufszahlen von Minecraft Dungeons  genau ausgefallen sind, nur dass sie höher sind als die von Animal Crossing New Horizons. Interessant ist auch, dass im deutschen Nintendo Shop ein vollkommen anderes Spiel an erster Stelle steht, und zwar 51 Worldwide Games – ein Anzeichen für die Liebe zu Brettspielen in Deutschland. Animal Crossing New Horizons kann man erst an zweiter Stelle erkennen, wobei man für Minecraft Dungeons sogar eine ganze Weile scrollen muss, bevor man das Spiel auf Platz Elf entdecken kann. 

Animal Crossing New Horizons und Minecraft Dungeon sind im deutschen Nintendo Switch Shop nicht die Nummer Eins

Allerdings ist bei der Sortierung nach Popularität nicht ganz erkennbar, auf welchen Zeiträumen und Erfolgsfaktoren die Aufstellung basiert, weswegen man keine genauen Angaben zum Verkauf tätigen kann. Da sich Animal Crossing New Horizons allerdings schon drei Monate auf dem Markt befindet, ist es kein Wunder, dass ein neues Spiel die Lebenssimulation aus Japan nun eingeholt hat. Ein neues Spiel bedeutet natürlich auch immer, dass eine Menge Spieler sich das neue Spiel kaufen und somit konnte Minecraft Dungeons auch diese hohen Zahlen erzielen. 

Viele Leute besitzen bereits Animal Crossing New Horizons und die Verkaufszahlen gehen damit langsam aber sicher zurück. Dazu kommt noch, dass Animal Crossing New Horizons mit 59,99 € einen deutlich höheren Preis hat als Minecraft Dungeons mit 19,99 €. So könnte es durchaus sein, dass Spieler, welche sich zwischen den beiden Spielen entscheiden müssen, sich letztlich für das günstigere entscheiden. 

Animal Crossing New Horizons: Verkaufszahlen von Nintendo Switch-Spielen gigantisch

Auch wenn Animal Crossing New Horizons nun nicht mehr auf Platz Eins in den US-amerikanischen Switch-Charts steht, so kann das Spiel trotzdem den ein oder anderen Erfolg feiern. 

So hat Animal Crossing New Horizons beispielsweise bereits über 13,41 Millionen Exemplare weltweit verkauft. Alleine in den ersten drei Tagen wurden insgesamt 2,5 Millionen Kopien der Lebenssimulation für die Nintendo Switch verkauft.

Mit dem Release des Spiels wurde damals Pokémon Schwert & Schild mit 12,9 Millionen verkauften Exemplaren vom Thron gestoßen. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis auch Minecraft Dungeon die Trophäe an ein anderes Spiel abgeben muss. Die Spiele für die Nintendo Switch bleiben allerdings weiterhin sehr beleibt und können als japanische Bestseller eine Menge an verkauften Kopien vorweisen. Doch die Spieler von Animal Crossing New Horizons lassen sich nicht den Spielspaß nehmen und versuchen täglich, ihre Sternis zu verdienen. Wer Sterni-Millionär in Animal Crossing New Horizons werden will, kann nun zu einem einfachen Trick greifen. Was dieser Animal Crossing New Horizons-Spieler mit über 1000 Büchern anstellte, treibt alle in den Wahnsinn. Eine Spielerin kombinierte nun Animal Crossing New Horizons mit einem legendären Spielzeug aus den 90ern und haut mit dem Ergebnis alle um. Auch auf der Nintendo Switch hat der Sommer Einzug gefunden. In unserem Guide zu den Sommermuscheln in Animal Crossing New Horizons erfährt man alles Wichtige zu den zeitlich limitierten Sammlerstücken. Nintendo gefällt gar nicht, dass manche Spieler in Animal Crossing New Horizons Item- und Bewohner-Handel mit Echtgeld betreiben und droht nun sogar mit Konsequenzen. Animal Crossing New Horizons ist ein großer Erfolg für Nintendo, doch darunter müssen alle Mobile-Fans leiden.

Rubriklistenbild: © Nintendo

Meistgelesen

Animal Crossing New Horizons: Kennst Du alle diese Easter-Eggs?
Animal Crossing New Horizons: Kennst Du alle diese Easter-Eggs?
Animal Crossing New Horizons: Kennst Du alle diese Easter-Eggs?
Animal Crossing New Horizons: So lässt sich Nooks Laden erweitern
Animal Crossing New Horizons: So lässt sich Nooks Laden erweitern
Animal Crossing New Horizons: So lässt sich Nooks Laden erweitern

Kommentare