Reich durch Unkraut!

Animal Crossing New Horizons: Spieler gründet Firma für euer virtuelles Unkraut

  • vonJanina Baldermann
    schließen

Diese Geschäftsidee geht durch die Decke. Ein Spieler hat nun eine Firma gegründet um euch die Arbeit mit eurem virtuellen Unkraut endlich abzunehmen.

  • Ein Animal Crossing New Horizons- Spieler bietet seine Dienste als Unkrautjäter an.
  • Auf Nintendo Switch-Inseln von anderen Spielern macht er damit guten Gewinn
  • Aufgrund der hohen Nachfrage erweiterte der Spieler seine Firma und stellte einen Mitarbeiter ein.

Kyoto, Japan – Seit dem Release von Animal Crossing New Horizons am 20. März 2020 auf der Nintendo Switch überraschen immer wieder einige Spieler mit interessanten Ideen rund ums Spiel. Zuletzt baute sich der ACNH-Spieler und Reddit-User tybat11 eine virtuelle Firma auf. Er bietet anderen Spielern an, ihre Insel vom lästigen Unkraut zu befreien. Diese Geschäftsidee kommt so gut bei der Animal Crossing New Horizons-Community an, dass tybat11 mit der Arbeit nicht mehr hinterherkam und sogar eine Mitarbeiterin einstellen musste.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)

20. März 2020

Publisher

Nintendo

Serie

Animal Crossing

Plattformen

Nintendo Switch

Entwickler

Nintendo

Genre

Simulation

Animal Crossing New Horizons (Nintendo Switch): Geschäftsidee eines Spielers trifft auf hohe Nachfrage

Ein schöner Garten voller Blumen und eine ordentliche Insel auf der Nintendo Switch – welcher Animal Crossing New Horizons Spieler träumt nicht davon? Andererseits hat man nur selten Lust aufs Aufräumen. Das weiß auch der Animal Crossing New Horizons-Spieler tybat11 und bietet daher seit einigen Tagen auf Reddit anderen Spielern an, ihre Insel wieder auf Vordermann zu bringen. Und tatsächlich kann er von seinem angebotenen Service, dasUnkraut auf den Inseln anderer Spieler zu rupfen, virtuell profitieren.

Ein aufgeräumter Vorgarten in Animal Crossing New Horizons macht einen ordentlichen Eindruck.

Die virtuelle Firma auf der Nintendo Switch läuft sogar so gut, dass er sich vor Anfragen auf Reddit kaum noch retten kann. Damit der passionierte Spieler all den Kundenwünschen gerecht werden kann, stellte er nun eine Mitarbeiterin ein, die kein tierischer Bewohner ist, sondern eine echte Spielerin. Sie nimmt ihm nicht nur Arbeit ab, sondern erweitert damit auch die Firma, die er "WeedCo" taufte. Aber nicht jeder bekommt einen Job als Unkrautjäter in Animal Crossing New Horizons. Eine Mutprobe, wie etwa sich das Bild eines Riemenfisches in der Realität anschauen, das gerade tausende Animal Crossing-Fans anekelt, müssen die Mitarbeiter zwar nicht über sich ergehen lassen, dafür aber eine amtliche Ausbildung.

Animal Crossing New Horizons: Unkraut-Unternehmer bildet Angestellte der Firma auf der Nintendo Switch selbst aus

Damit seine Kunden den bestmöglichen Service erhalten, bildet der in Animal Crossing New Horizons selbsternannte Unkraut-Unternehmer seine neue Angestellte eigenständig aus und vermittelt ihr durch unterschiedliche Ausbildungsinhalte, was einen guten Unkrautjäter in seinerFirma ausmacht. In einem selbstgebauten Gelände bestehend aus verschiedenen Landschaftselementen testet tybat11 die Gründlichkeit und Schnelligkeit seiner Auszubildenden auf der Nintendo Switch. Hierfür versteckte er vorher überall Unkraut auf seiner Insel, auch an den geheimsten Orten. Nach einer mündlichen Abschlussprüfung hat es die neue Mitarbeiterin geschafft und erhält eine Firmen-Uniform.

I started a Weed Removal service and demand was huge! I needed to hire a new employee. Here's some highlights from WeedCo's employee orientation. Plus we have uniforms! from r/AnimalCrossing

Wie das Geschäft mit dem Unkrautjäten weitergehen wird und wie viele weitere Mitarbeiter eingestellt werden, ist unklar. Fest steht jedoch, dass sich der Animal Crossing New Horizons-Spieler durch seine Firma eine goldene Nase verdient und es wohl auch in Zukunft genug Nintendo Switch-Spieler geben wird, die von seinem Service Gebrauch machen können. Aber nicht nur durch das Unkrautjäten kann man sein Nook-Konto auffüllen, dessen Zinsen mit dem letzten Update gesenkt wurden. Vor allem der Rübenhandel boomt im Nintendo-Spiel aus Kyoto, wodurch beispielsweise schon der Youtuber Unge reich geworden ist. Und wie ihr nach dem ganzen Unkrautjäten für eure Insel eine 5-Sterne-Bewertung bekommen könnt oder Gegenstände dupliziert, erfahrt ihr bei uns ebenfalls. Nun schockiert eine US-Talkshow, die Nintendo eine Corona-Verschwörungstheorie vorwirft. Ein neues Fanvideo begeistert nun Animal Crossing New Horizons Spieler. Nun steht Nintendo unter Verdacht, einen Drogenring auf Facebook unter Animal Crossing New Horizons-Spielern ausgelöst zu haben. Außerdem macht Square Enix den Anschein das Coronavirus auszunutzen, denn die Preise der hauseigenen Mundschutzmasken sind eine Frechheit.

umfrage

Rubriklistenbild: © Nin tendo

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

WoW Classic: Flugpunkte von Horde und Allianz und die Routen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare