Der Rosetta-Stein der Isu

Assassin‘s Creed: Geheimes Sprach-Rätsel nach Jahren endlich geknackt

  • vonAdrienne Murawski
    schließen

In der Assassin‘s Creed Reihe war schon immer eine geheime Sprache versteckt. Diese hat ein Spieler nach Jahren nun wohl endlich geknackt.

  • Assassin‘s Creed Valhalla ist am 10. November 2020 für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S und PC erschienen.
  • Wie in den Teilen zuvor gibt es auch hier die mysteriöse Isu-Sprache zu finden.
  • Ein YouTuber hat die geheimnisvolle Sprache nun wohl gelöst.

Hamburg, Deutschland – Es gibt so manches Rätsel in Spielen, das bei Fans immer wieder große Fragezeichen aufwirft. Je schwieriger das Rätsel, desto schöner aber auch der Spielspaß, oder? Die Entwickler von Assassin‘s Creed gingen mit ihrem Rätsel jedoch richtig weit, denn erst jetzt nach vielen Jahren und dank des neuesten Teils konnte das wohl größte Geheimnis der Spielreihe endlich gelüftet werden.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)10. November 2020
Publisher (Herausgeber)Ubisoft
SerieAssassin's Creed
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X, PC
EntwicklerUbisoft Montreal
GenreOpen World Action-Adventure

Assassin‘s Creed: Größtes Rätsel endlich gelöst, dank Access the Animus

Fans von AC sind der Isu-Sprache in Assassin‘s Creed Valhalla sicherlich nicht zum ersten Mal begegnet, schließlich gibt es sie bereits seit früheren Spielen. Zumindest ist man damals bereits mit den mysteriösen Schriftzeichen in Berührung gekommen, während die Sprache erst in späteren Teilen der Assassin‘s Creed Reihe gesprochen wurde. So bringt die Sprache nicht nur Layla Hassan, sondern auch viele Fans zum Rätseln, denn es handelt sich hier tatsächlich um eine richtige Sprache mit eigener Grammatik, Syntax und natürlich Vokabeln, die es zu entschlüsseln gilt und nicht nur um ausgedachte Schriftzeichen, die keinen Sinn ergeben.

Eine Fanseite hat das Rätsel um die Isu-Sprache einfach nicht losgelassen und kurzerhand beschloss Access the Animus die Sprache zu übersetzen. Das war vor Assassin‘s Creed Valhalla jedoch nicht möglich, da man erst hier Artefakte fand, die schwer an den berühmten Rosetta-Stein erinnern. Mit diesen und einigen anderen Übersetzungstexten, die sich auf dem Computer finden lassen, konnte die Fanseite bereits einige Wörter und Sätze entschlüsseln. Wieso die Fanseite die Sprache überhaupt entschlüsseln will, wenn doch alles sowieso übersetzt wird? Natürlich um die Schriftzeichen auf der Collector‘s Edition entschlüsseln zu können! Wie sich AC Valhalla spielen lässt und ob es sich lohnt, sich das Spiel zu holen, erfahrt ihr in unserem Test zu Assassin‘s Creed Valhalla.

Assassin‘s Creed: Was steht auf der Collector‘s Edition geschrieben?

In einem sehr aufwändigen Prozess konnten die Fans hinter Access the Animus die Sprache und Schriftzeichen der Isu entziffern und teilen ihren Vorgang und ihre Erkenntnisse in einem sehr ausführlichen Video. Allerdings haben die Macher natürlich längst noch nicht jedes Schriftstück der Isu-Sprache übersetzt, planen aber bereits ein zweites Video, in welchem sie auf das Nummerierungssystem und die Canterbury-Datei eingehen wollen. Letztere soll nochmal wesentlich schwieriger zu knacken sein, als die Dateien und Schriftstücke die sie Access the Animus im ersten Video geknackt hat. Was genau die Fans herausgefunden haben und was nun auf der Collector‘s Edition steht, kann man im Video erfahren.

Access the Animus hat für die Arbeit an der Isu-Sprache sogar Lob von ganz oben bekommen. So hat der Narrative Director von Assassin‘s Creed Valhalla, Darby McDevitt, in einem Tweet den Fans hinter Access the Animus gratuliert, dass sie den Code geknackt haben. Er habe aber natürlich nie an ihnen gezweifelt. Das Rätsel ist also offiziell gelöst, nun ja, zumindest ein Teil davon. Wir sind gespannt, welche Erkenntnisse uns Access the Animus im zweiten Video vermitteln wird. Eventuell dürfen wir uns ja bald auf neue Assassin‘s Creed Teile mit einer neuen Sprache freuen, nun da die Isu-Sprache geknackt worden ist?

Rubriklistenbild: © Ubisoft / Hans Hillewaert

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Insider-Tipp – Online-Portal hat Konsolen lieferbar
PS5 kaufen: Insider-Tipp – Online-Portal hat Konsolen lieferbar
PS5 kaufen: Insider-Tipp – Online-Portal hat Konsolen lieferbar
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Reinigungsmittel als Feigenblatt
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Reinigungsmittel als Feigenblatt
MontanaBlack: Unten-Ohne-Bild auf Instagram – Reinigungsmittel als Feigenblatt
PS Plus: März 2021 Spiele – wo bleibt die Ankündigung von Sony?
PS Plus: März 2021 Spiele – wo bleibt die Ankündigung von Sony?
PS Plus: März 2021 Spiele – wo bleibt die Ankündigung von Sony?
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen
PS5 kaufen: Müller mit neuen Konsolen – Wer schnell ist kann jetzt bestellen

Kommentare