Assassin's Creed Odyssey: Romanzen Guide - Sex im romantischen Griechenland

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Das alte Griechenland schön, groß und romantisch für Sexfreudige aller Art. Auch in Assassin’s Creed Odyssey findet diese wunderbar Seite vom alten Griechenland Einzug ins Spiel.

Sexytime

Romanzen über Romanzen heißt es in Assassin’s Creed Odyssey. Dafür braucht ihr aber nicht unbedingt immer euren großen Speer. Diesen könnt ihr auch mal zur Seite legen, da Kassandra und Alexios gleichermaßen viele Romanzen haben können. Wenn wir uns die Vielzahl an Techtelmechteln einmal anschauen, könnte wir glatt sagen, dass die alten Griechen es mit wirklich jedem treiben. Damit ihr wisst, welche Charaktere nur darauf warten, über euch herzufallen, haben wir einmal alle für euch rausgesucht.

Die abenteuerlustige Odessa

Die erste ist meistens etwas ganz Besonderes. In Odessas Fall trift das so halb zu. Sie ist die erste in Assassin’s Creed Odyssey, mit der ihr eine Romanze eingehen könnt. Euer erstes Aufeinandertreffen findet in Kephallenia statt, wo ihr sie aus einem Käfig befreien müsst. Bis ihr sie aber knallen könnt, müsst ihr noch etwas warten. Ihr trefft sie später im Spiel in Megaris wieder. Dort lebt sie in Frieden auf einem Hof in der Nähe der Stadt. Aber einfach loslegen ist nicht. Bevor ihr sie euch vornehmen könnt, müsst ihr eine Quest-Reihe abschließen. Danach ist sie dann für euer Techtelmechtel bereit. Wenn ihr fertig seid, könnt ihr sie auch für eure Schiffscrew anheuern und keine Sorge vor Unannehmlichkeiten. Nachdem ihr mit Odessa Sex hattet, kommt es zu keiner weitere Interaktion.

Die unersättliche Auxesia

Die unersättliche aber doch recht alte Auxesia findet ihr in Phokis. Sie wartet lustvoll nördlich vom Tempel des Apollo auf euch. Damit aber nicht nur ihr sie befriedigen könnt, hat sie eine Nebenquest für euch. Ihr müsst im Auftrag ihres Mannes Zutaten für ein Potenzmittel zusammensuchen. Nachdem ihr alles gefunden habt, bedankt sie sich auf eine Art und Weise, die unvergesslich ist und diese Romanze auch zu einer der unterhaltsamsten macht. Ihr verdient sogar noch gutes Geld mit der Frau, da ihr Gatte wohl ganz froh ist, dass ihr ihm die Arbeit abnehmt.

Lykaon, der liebende Heiler

Um Lykaon auf eure Liste der Wollüstigen hinzuzufügen, müsst ihr euch ziemlich anstrengen. Erst nachdem ihr die Hauptmission Erweckte Erinnerungen abgeschlossen habt, könnt ihr seine Nebenquest-Reihe in Phokis machen, um ihn zu verführen. Er bittet euch, Alrauenblätter für seine Medizin zu sammeln und sie dann an die Bewohner von Phokis zu verteilen. Danach hat er noch einen letzten Auftrag für euch und dann kann es losgehen. Aber Achtung! Lykaon ist eins sehr sensibler Typ. Ihr müsst ihm während Der schlimmste Schnitt sagen, dass es keinen Grund dafür gibt, Gewalt anzuwenden, ansonsten könnt ihr in als Lover vergessen.

Die anspruchsvolle Tochter von Artmis, Daphnae

Auch für Daphnae müsst ihr euch ziemlich abmühen. Sie gehört zu den Töchtern von Artemis, begegnet euch in Phokis und hat eine der umfangreichsten Nebenmissionen für euch. Um sie auf eure Liste zu kriegen, müsst ihr einmal quer durchs alte Griechenland reisen, um einige legendäre Monster zu töten. Das Gute ist, ihr müsst gerade mal zwei bis drei Tiere töten, um ihre Rüstung abnehmen zu können.

Kleiner Tipp am Rande: Ihr solltet die Mission Die Jagd der Göttinnen - Die Tochter der Artemis auf jeden Fall annehmen, da ihr am Ende als Belohnung nicht nur sie bekommt, sondern auch ein legendäres Rüstungsset.

Der Schmied Kosta, mit dem dicken Hammer

In Lokris wartet der stattliche Mann mit dem großen Bart auf euch. Bei ihm könnt ihr die Nebenquest Familienwerte annehmen. Im Laufe dieser Quest bietet er euch seinen dicken Hammer an. Wenn ihr euch und ihm einen Gefallen tun wollt, nehmt sie an, da die Romanze einen sehr unterhaltsamen Dialog bereithält.

Der experimentierfreudige Alkibiades

Auf den selbstverliebten Lover trefft ihr während der Hauptmission Perikles Symposium in Athen. Wenn ihr Lust auf Flirten und schnellen Sex habt, ist er der richtige. Wenn ihr nämlich während der Mission mit ihm flirtet, lädt er euch auf seine Sexparty ein. Ihr trefft dann noch mehrmals auf Alkibiades und er hat eine Reihe an Nebenaufgaben für euch. Wer ihn mochte, sollte diese machen, da ihr noch zweimal die Chance habt, ihn richtig ran zu nehmen.

Die taffe Piratin Xenia

Auch wenn die Insel des Unglücks sich nach nichts Gutem anhört, könnt ihr auch da euer Liebesleben weiter ausführen. Auf der Insel trefft ihr nämlich, während einer Hauptmission, auf die Piratin Xenis. Auch hier müsst ihr wieder ihre Aufträge erfüllen, um sie zu verführen.

Kyra oder lieber der Spatiat Thaletas

Um Thaletas in eure Liste aufzunehmen, müsst ihr zunächst die Mission Athens letzte Hoffnung abschließen. Danach könnt ihr den hübschen Soldaten in der Quest Ärger im Paradies treffen. Um ihn rumzubekommen, solltet ihr einfach alle seine Nebenaufgaben machen und jedes Mal mit ihm flirten, wenn ihr könnt. Aber auch hier müsst ihr wieder eins beachten: Wenn ihr mit Thaletas eine Liebesromanze anfangt, könnt ihr nicht mehr Kyra in die Kiste hüpfen. Also trefft eine weise Entscheidung.

Die rebellische Kyra

Auf die rebellische und echt hübsche Kyra trefft ihr in derselben Mission, in der ihr auch Thaleta trefft. Auch bei ihr heißt es wieder: Erfüllt ihre Aufgaben, um sie rum zu bekommen. Wieder der Hinweis, wenn ihr mit ihr was am Laufen habt, läuft nichts mit Thaletas. Unter anderem ist Thaletas auch nicht gerade davon begeistert, dass ihr Sex mit Kyra hattet, da er auch ein Auge auf sie geworfen hat. Er kämpft deshalb sogar gegen euch.

Die exotische Diona

Um Diona zu erobern, solltet ihr Stärke mitbringen. Ihr solltet euch auf ihre Romanze in Kythera erst mit Level 35 einlassen. Sonst erwartet euch das typische Vorgehen, um eine Griechin rumzubekommen. Sie hat einen Auftrag für euch, den ihr erfüllen müsst, bevor ihr ran dürft.

Die untreue Ehefrau Aikaterine

Die verheiratete Aikaterine erhofft sich durch euch einfach ein bisschen Spaß in ihrem Sexleben. Ihr trefft sie während der Hauptmission Ein Schauspielerleben für mich und könnt sie, nachdem ihr das Theater-Spektakel hinter euch habt, ordentlich "kennenlernen".

Die Kriegerin Roxana

Auf die wundervolle Kriegerin Roxana trefft ihr nach der Hauptquest Der große Bruch. Eure schicksalhafte Begegnung wird sich auf der Insel Hydra abspielen. Hier trainiert sie für das Battle Royal von Assassin’s Creed Odyssey. Bei diesem anstrengenden Training könnt ihr sie unterstützen und dabei mit ihr flirten. Danach dürft ihr euch an ihrem starken Körper sättigen.

Der zärtliche Mikkos

Damit ihr euch die schönen Stunden mit Mikkos verdienen könnt, solltet ihr schon Level 42 sein. Ihr findet ihn auf der Insel Lemnos. Wenn ihr bei seiner Quest eine sanfte Herangehensweise wählt, erreicht ihr eurer lustvolles Ziel.

Die schüchterne Zopheras

Um Zopheras zu verführen, müsst ihr einfach mir ihr flirten, während ihr die Nebenmission Nicht meiner Mutter Tochter erledigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Meistgelesen

PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Neues Bundle heute?
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Neues Bundle heute?
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei Müller – Neues Bundle heute?
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
MontanaBlack: Neue Freundin — Fans dürfen fragen, Twitch-Streamer antwortet
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Knossi: EM-Wette geht schief – Twitch-Streamer verliert legendäres Trikot
Papaplatte: Kurz vorm Aus auf Twitch? Streamer befürchtet Permaban
Papaplatte: Kurz vorm Aus auf Twitch? Streamer befürchtet Permaban
Papaplatte: Kurz vorm Aus auf Twitch? Streamer befürchtet Permaban

Kommentare