Assassin's Creed Origins: Die Macht der Masse im Live Action Trailer

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Brandneu

Am gestrigen Abend erschien für das, in wenigen Wochen erscheinende, "Assassin's Creed Origins" ein neuer Live-Action Trailer. Mit diesem zeigt uns Ubisoft die Anfänge des Kredos. Der neue Kurzfilm trägt den Namen "Ich bin" und versetzt uns in das antike Ägypten des Jahres 45 v. Chr.

Inszeniert wurde alles von Daniel Wolfe, welcher uns damit zurück zu der Geburtsstunde eines Mythos bringt. Ein Mythos, welcher unsere Welt, das männliche Ideal, Armeen und gänze Länder verändern sollte.

https://www.youtube.com/watch?v=k0T10dL4twg

Nur das Beste

Die ganze packende Szenerie wird musikalisch untermalt von dem, aus der Feder von Nicholas Britell stammende"The Middle of the World". Für die Realisierung dieses Projekts wurde zu authentischen Mitteln gegriffen. So beinhaltet er neben mehr als 200 Statisten, auch detailgetreue Kostüme und dutzende Tiere, um eine täuschend echte Nachbildung des alten Ägypten zu bilden.

Um in das Abenteuer selbst eintauchen zu können, müssen wir uns auch nicht mehr lange gedulden, denn bereits am 27. Oktober wird "Assassin's Creed Origins" für Playstation 4, Xbox One und den PC weltweit in den Videospiel-Regalen zu finden sein.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare