Was ist da passiert?

Battlefield 2042: Amazon verschickt Beta-Keys – Geht es bald los?

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Amazon hat bereits die ersten Beta-Keys für Battlefield 2042 verschickt und für mächtig Verwirrung gesorgt. Startet die Beta etwas doch schon bald?

Redwood City, Kalifornien – Die Release Verschiebung von Battlefield 2042 hat so manchen Fan schwer getroffen. Nach der offiziellen Ankündigung gingen DICE und EA allerdings schnell wieder zu ihrer alten Strategie über: absolute Funkstille. Umso verwirrender sind deshalb die scheinbar versandten Beta Keys. Startet die Battlefield 2042 Beta eventuell bald?

Name des SpielsBattlefield 2042
Release (Datum der Erstveröffentlichung)19. November 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts (EA)
SerieBattlefield
EntwicklerDICE, Criterion Games, Ripple Effect
PlattformPS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X|S, PC
GenreFirst-Person Shooter

Battlefield 2042: Erste Beta-Keys von Amazon verschickt

Wo wurden die Beta Codes von Battlefield 2042 verschickt? Zu den Beta Keys, die verschickt wurden, gibt es Berichte auf verschiedenen Plattformen. Auf Reddit berichteten mehrere User:innen, nach der Vorbestellung des Spiels auf Amazon, Beta Keys erhalten zu haben. Nach der Verschiebung von Battlefield 2042 ist diese Nachricht für viele Fans eher verwirrend.

Battlefield 2042 Beta-Keys sorgen für Verwirrung

Sind die Beta Keys ein Zeichen für einen baldigen Start? Die verschickten Codes von Amazon lassen so manchen Fan spekulieren. Könnte die Beta von Battlefield 2042 bald starten? Das ist aktuell eher unwahrscheinlich. Mit der Release-Verschiebung wurde auch die Testphase verlegt. Laut Insider Tom Henderson soll die Beta von Battlefield 2042 im Oktober stattfinden.

Battlefield 2042: Erste Beta-Keys sorgen für Verwirrung – EA schaltet sich ein

Was tun, wenn man einen Beta Key erhalten hat? Mit dem Code in der Hand aber ansonsten ohne Informationen, wandten sich scheinbar viele Fans hilfesuchend an EA. Die verschickten Beta Keys für Battlefield 2042 funktionieren nämlich nicht. Um die Verwirrung zu beseitigen, meldete sich der Community Manager von Battlefield auf Twitter zu Wort.

Die unterschiedlichen Händler würden die Situation mit den Beta Keys von Battlefield 2042 unterschiedlich handhaben. Entsprechend wären auch schon Beta Keys von Amazon verschickt worden. Dies sei aber kein Hinweis darauf, dass die Beta von Battlefield 2042 bald starten würde.

Wann gibt es offizielle Neugkeiten zur Beta? Ein genaues Datum für eine Ankündigung ist noch nicht bekannt. EA und DICE halten sich nach wie vor bedeckt. Im Statement zur Release-Verschiebung von Battlefield 2042 war allerdings die Rede davon, dass es noch im September neue Informationen geben werde. Damit müssen sich die Fans vermutlich nicht mehr lange gedulden, vorausgesetzt, der Release wird nicht noch einmal verschoben.

Sollten die Informationen von Tom Henderson zutreffen – und das tun sie in der Regel – startet die Beta von Battlefield 2042 am 06. Oktober für Vorbesteller:innen und am 08. Oktober für alle anderen. Eine offizielle Bestätigung dazu sollte in den nächsten Tagen kommen. Wir werden euch informieren, sobald es Neuigkeiten zur Beta von Battlefield 2042 gibt.

Rubriklistenbild: © Electronic Arts/pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare