Die Jagd ist eröffnet

Battlefield 2042: Hazard Zone weist Ähnlichkeiten zu zwei beliebten Spielen auf

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Battlefield 2042 birgt noch ein großes Geheimnis: Was ist der letzte Spielmodus Hazard Zone? Ein:e Dataminer:in will die Antwort auf diese Frage gefunden haben.

Stockholm – Fans der Battlefield-Reihe bekommen gerade ziemlich viele Informationen zum kommenden Spiel. Einige Geheimnisse haben EA und DICE allerdings noch, wenn es um Battlefield 2042 geht. Bisher ist noch nicht viel zum letzten Spielmodus Hazard Zone bekannt. Ein:e Dataminer:in will allerdings erste Hinweise darauf gefunden haben, worum es bei Hazard Zone in Battlefield 2042 geht.

Name des SpielsBattlefield 2042
Release (Datum der Erstveröffentlichung)22. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts (EA)
SerieBattlefield
EntwicklerDICE, Criterion Games, Ripple Effect
PlattformPS4/PS5, Xbox One/Xbox Series X, PC
GenreFirst-Person Shooter

Battlefield 2042: Hazard Zone soll wie Escape from Tarkov und Hunt Showdown werden

In den letzten Wochen haben EA und DICE immer mehr zu Battlefield 2042 bekannt gegeben. Erst kürzlich wurde mit Irish der neue Spezialist in Battlefield 2042 präsentiert. Das größte Geheimnis ist allerdings der letzte verbleibende Spielmodus Hazard Zone, oder auch Gefahrenzone im Deutschen. DICE ließ dazu bisher nur verkünden, es handele sich um einen Squad-basierten Spielmodus mit hohem Risiko.

Aufgrund dieser Äußerungen vermuteten viele Fans, dass Hazard Zone ein Battle Royale sein könnte, was DICE jedoch verneinte. Der Spielmodus aus Battlefield 2042 scheint allerdings nicht allzu weit davon entfernt zu sein. Einer Dataminer:in zufolge lässt sich Hazard Zone aber eher mit zwei anderen äußerst beliebten Spielen vergleichen: Escape from Tarkov und Hunt: Showdown. Beide Shooter verfolgen ein ähnliches Konzept, in dem Spieler:innen etwas von der Map sammeln müssen, um anschließend zu fliehen.

Battlefield 2042: Hazard Zone erinnert wohl an zwei beliebte Shooter

Mit den großen Karten und dem ohnehin implementierten Squad-Play in Battlefield 2042 bietet sich ein solcher Modus auch durchaus an. Die Info, dass Hazard Zone sich an diesen beliebten Spielen orientiert, stammt von temporyal auf Twitter. Die Dataminer:in ist bekannt für Funde im Code von Battlefield 2042, so auch dieses Mal. Der Account teilte diverse Beiträge, in denen die Funde zu Hazard Zone erklärt wurden.

Battlefield 2042: Hazard Zone kopiert beliebte Spielmodi

Den Angaben von temporyal nach unterstützt die Map Orbital den Modus Hazard Zone. Andere Maps in Battlefield 2042 könnten noch nicht bestätigt werden, weil dazu die Daten fehlten. In Hazard Zone scheint es aber darum zu gehen, Informationen und Daten von abgestürzten Satelliten einzusammeln und damit zu entkommen. An einigen Punkten auf der Map aus Battlefield 2042 lassen sich außerdem Roboterhunde und andere Unterstützungen anfordern.

In Hazard Zone scheinen die Spieler:innen nicht ausschließlich gegeneinander anzutreten. Dem Leak zufolge könnten auch Bots eine Rolle im neuen Spielmodus von Battlefield 2042 spielen. Unter diesen Bots könnten sich auch Bosse befinden, die mehr Loot bieten. Über Abholstationen können Spieler:innen die Hazard Zone schließlich verlassen. Es scheint auch eine Währung zu geben, die zum Freischalten neuer Ausrüstung verwendet wird. Hier sind noch einmal alle Mechaniken in der Übersicht:

  • Die Map Orbital unterstützt Hazard Zone.
  • Der Modus scheint an Escape from Tarkov und Hunt: Showdown zu erinnern.
  • Spieler:innen müssen Daten von abgestürzten Satelliten sichern und damit entkommen.
  • An einigen Punkten auf der Map können Upgrades und Verstärkungen angefordert werden.
  • Bots sollen ein Teil von Hazard Zone sein.
  • Mit Hazard Zone Währung wertet ihr euer Equipment zwischen den Runden auf.

temporyal führte darüber hinaus eine Liste auf, die mögliche Upgrades zeigte, die den Fans in Hazard Zone zur Verfügung stehen könnten. Bedenkt dabei allerdings, wie auch beim Rest der Informationen, dass es sich bisher nur um Gerüchte handelt. Die beschriebenen Inhalte müssen nicht in dieser Form in Battlefield 2042 auftreten und manche könnten sogar gar nicht im Spiel sein. Hier findet ihr die Liste der taktischen Upgrades in Hazard Zone (via temporyal):

  • Längere Spotting-Dauer
  • Rüstung zum Start
  • Equipment behalten
  • Satelliten-Info
  • Absprung-Geschwindigkeit
  • Extra-Respawn-Beacon
  • Extra Intel Platz
  • Werfbare Munition
  • Schnellere Heilung
  • Erhöhte Munition

Bis zum tatsächlichen Reveal von Hazard Zone müssen die Fans vermutlich noch eine Weile warten. Bislang schweigen EA und DICE eisern zum letzten Spielmodus aus Battlefield 2042. Stattdessen wurden aber einige Szenen des ersten Playtests geleakt. In diversen Videos können Fans schon jetzt Gameplay aus der Alpha von Battlefield 2042 bestaunen.

Rubriklistenbild: © Electronic Arts (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare