Irish!

Battlefield 2042: Neuer Spezialist bekannt – Es ist aber ein alter Bekannter

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Battlefield 2042 von EA und Dice wird von Fans sehnlichst erwartet. In einem kurzen Video wird ein Spezialist gezeigt. Ein alter Bekannter kehrt zurück.

Stockholm – Am 12. August 2021 haben DICE und EA ihren Stand Alone-Kurzfilm zu Battlefield 2042 veröffentlicht. Im Vorfeld hatten die Fans befürchtet, dass es bei der Entwicklung des Spiels Probleme geben könnte, weil noch immer kein Gameplay zu sehen war. Mit dem erschienenen Film Exodus wurde allerdings auch ein neuer Spezialist für Battlefield 2042 vorgestellt. Fans der Battlefield-Reihe freuen sich über einen alten Bekannten.

Name des SpielsBattlefield 2042
Release (Datum der Erstveröffentlichung)22. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts (EA)
SerieBattlefield
EntwicklerDICE, Criterion Games, Ripple Effect
PlattformPS4/PS5, Xbox One/Xbox Series X, PC
GenreFirst-Person Shooter

Battlefield 2042: Neuer Spezialist gezeigt – Kurzfilm bringt alten Bekannten zurück

Die Fans von Battlefield warten sehnsüchtig auf Battlefield 2042. Unter den PC-Spieler:innen macht sich indes die Frage breit: Schafft mein Computer das Spiel noch? Die Systemanforderungen von Battlefield 2042 wurden inzwischen geleakt, PCler:innen haben also genug Zeit ihren Rechner aufzurüsten. Doch neben den Leaks zu den Systemanforderungen gab es mit dem Kurzfilm Exodus auch bestätigte Neuigkeiten zu einem neuen Spezialisten in Battlefield 2042.

Fans der Battlefield-Reihe werden im neuen Spezialisten einen alten Bekannten erkannt haben. Es handelt sich um Kimble „Irish“ Graves aus Battlefield 4. Dort war der neue Spezialist einer der Kameraden des Protagonisten in der Kampagne. Nun wird er in Battlefield 2042 selbst zum spielbaren Charakter. Damit ist ein weiterer der bisher bekannten Spezialisten aus Battlefield 2042 veröffentlicht worden. Das sind die Fähigkeiten und das Gadget des neuen Spezialisten Irish:

  • Gadget: Befestigungssystem
  • Fähigkeit: Veteran

Battlefield 2042: Neuer Spezialist gezeigt – Irish funtkioniert vor allem defensiv

Von insgesamt zehn Spezialisten, die zum Release von Battlefield 2042 verfügbar sein werden, sind inzwischen fünf bekannt. Irish nimmt die Rolle eines Engineers ein, der vor allem in Kombination mit Boris ein starkes Team bilden könnte. Das einzigartige Gadget des neuen Spezialisten erlaubt ihm, ein Deckungssystem aufzustellen. Dieses ist Kugelsicher, aber nicht unzerstörbar und außerdem nicht auf eine Deckung begrenzt. Ihr könnt in Battlefield 2042 mit Irish also mehrere Deckungen aufstellen.

Battlefield 2042: Neuer Spezialist gezeigt – Alter Bekannter kehrt zurück

Der Spezialist hat außerdem die Möglichkeit ein Wachsystem aufzustellen, das feindliche Sprengkörper abfängt. Vor allem in Kombination mit dem Geschützturm von Spezialist Boris könnte Irish ein extrem starker Verteidiger in Battlefield 2042 werden. Denn auch wenn der Geschützturm des russischen Spezialisten anfällig für Granaten ist, kann Irish diese Schwäche optimal ausgleichen. Flaggen und andere Objectives könnten sich damit in Battlefield 2042 hervorragend verteidigen lassen.

Mit der Fähigkeit Veteran erhält der neue Spezialist in Battlefield 2042 zusätzliche Panzerung und andere Boni. Diese kann Irish wieder auffüllen, indem er Munitionspacks von gefallenen Gegner:innen einsammelt. Auch seine Fähigkeit unterstützt eine defensive Spielweise, sie limitiert ihn allerdings nicht darauf. Der neue Spezialist kann damit auf dem Papier auch hervorragend Pushen und die Frontlinie nach vorne ziehen, bis sein Team ihm gefolgt ist. Irish bringt also noch mehr taktische Möglichkeiten für Battlefield 2042. Vorbesteller:innen erhalten übrigens einen Legendären Skin für Irish.

Rubriklistenbild: © Electronic Arts (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare