Wann denn nun?

Battlefield 2042: Beta-Termin am 22. September – Datum durch Leak verraten

  • Elena Mehrlich
    VonElena Mehrlich
    schließen

Die Beta von Battlefield 2042 soll am 22. September 2021 starten. Darauf deuten Infos von Insider:innen. EA hat das Datum allerdings noch nicht bestätigt.

Update vom 09.09.2021: Noch immer warten die Fans von Battlefield 2042 auf eine offizielle Ankündigung zur Open Beta. Sowohl EA als auch DICE schweigen bislang eisern. Inzwischen scheinen sich die Insider:innen allerdings einig zu sein, wann die Beta von Battlefield 2042 stattfinden wird. Noch immer ist der 22. September 2021 das Datum, an dem alle festhalten.

Name des SpielsBattlefield 2042
Release (Datum der Erstveröffentlichung)22. Oktober 2021
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts (EA)
SerieBattlefield
EntwicklerDICE, Criterion Games, Ripple Effect
PlattformPS4/PS5, Xbox One/Xbox Series X, PC
GenreFirst-Person Shooter

Battlefield 2042: Beta Start scheinbar erst Ende September

Die genannten Daten zur Beta von Battlefield 2042 beruhen nur auf Gerüchten. Wir können auch also nicht mit absoluter Sicherheit sagen, wann die Beta wirklich stattfindet. Dennoch scheint das vorausgesagte Datum sehr wahrscheinlich zu sein. Der Early Access zur Beta ist den Vorbesteller:innen von Battlefield 2042 vorbestimmt. Alle anderen Fans müssen sich voraussichtlich bis zum 24. September gedulden. Die Dauer der Open Beta ist noch nicht bekannt. In der Übersicht findet ihr noch einmal die wichtigen Daten.

  • Battlefield 2042 Beta Start
    Early Access Beta: 22. September, 10/11 Uhr deutscher Zeit
    Open Beta: 24. September

Erstmeldung vom 02.09.2021: Stockholm – Es wird sehnlichst auf den Start der Open Beta zu Battlefield 2042 gewartet. Die Fans wissen bisher nur, dass im September 2021 eine Testphase für alle Spieler:innen geplant ist. Zuvor durfte eine ausgewählte Anzahl an Fans in die Alpha vom neusten Shooter von Electronic Arts reinschnuppern. Nun wird auf einen baldigen Start der Open Beta gehofft. Die Gerüchte um einen möglichen Termin häufen sich schon. Der bekannte Insider Tom Henderson scheint sehr sicher zu sein und hält an einem konkreten Datum fest.

Battlefield 2042: Open Beta erst Ende September zu erwarten

Die Gerüchteküche brodelt gewaltig um den möglichen Start der Open Beta von Battlefield 2042. Die Fans warten auch schon gespannt auf die Testphase des neuen Shooters von DICE aus Stockholm. Erst vor kurzem hatte die deutsche Twitch-Streamergruppe PietSmiet mit einem „geleakten“ Termin zur Battlefield 2042 Open Beta für Aufmerksamkeit gesorgt. Selbst der bekannte Insider Tom Henderson hat auf diese neuen Informationen von den Streamern reagiert. Nun heizt der Leaker selbst auf seinem Twitter-Account den Spieler:innen gewaltig ein.

Anscheinend ist sich Tom Henderson nun endlich sicher, wann der Starttermin für die Battlefield 2042 Open Beta stattfinden wird. Zumindest lässt der Insider dies mehrmals die Spieler:innen auf seinem Twitter-Account wissen. Henderson ist felsenfest davon überzeugt, dass die Open Beta von Battlefield 2042 am 22. September starten wird. An diesem Datum soll der Early Access für alle Vorbesteller:innen beginnen. Zwei Tage später sollte die Beta dann offen für alle Spieler:innen sein. In seiner Sicherheit geht der Insider sogar so weit, dass er eine kostspielige Wette eingeht.

Battlefield 2042: Tom Henderson geht kostspielige Wette für Start der Open Beta ein

Der Insider scheint sich der Sache gewaltig sicher zu sein. Auf Twitter kündigt Tom Henderson an, zehn Kopien von Battlefield 2042 an zehn ausgeloste Personen zu verschenken, wenn die Open Beta nicht am 22. September 2021 starten würde. Hierfür müssten diese nur den Post auf Twitter Reweeten. Eine Standard-Edition kostet ungefähr 70 Dollar. Wenn sich die Leaks von Henderson nicht befürworten, muss der Insider stolze 700 US-Dollar auf den Tisch legen. Immerhin würde der Leaker dann zehn Shooter-Fans eine besondere Freude bereiten.

Battlefield 2042: Beta Start Ende September – Neue Leaks verraten Datum.

Auf Twitter reagierte Tom Henderson zudem auf einen Tweet von Andy McNamara, Direktor für Kommunikation bei Electronic Arts. McNamara gibt auf Twitter an, dass es im Laufe des Monats mehr Informationen zu Battlefield 2042 Open Beta geben wird. Dies scheint für Henderson ein weiterer Hinweis für eine Testphase in ein paar Wochen zu sein. Ein baldiger Start der Beta von Battlefield 2042 wäre daher recht unwahrscheinlich.

Die Fans hoffen nur, dass die Battlefield 2042 Open Beta sich nicht mit der von Vanguard, dem neuen Call of Duty von Sledgehammer Games, überschneidet. Auch Tom Henderson scheint kein Fan von dieser Idee zu sein. Der Insider möchte beide Shooter vor dem eigentlichen Release so viel wie möglich spielen. Die Termine für die Vanguard Open Beta sind im Gegensatz zu Battlefield 2042 bereits bekannt. Am 10. September beginnt der Early Access für Spieler:innen auf PS5 und PS4. Bis zum 20. September 2021 läuft die Beta von Call of Duty: Vanguard.

Rubriklistenbild: © Electronic Arts/Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare