Oh wie ist das schön

Battlefield 6: Titel-Leak durch Bilder wahrscheinlich – Battlefield 2042

  • Janik Boeck
    VonJanik Boeck
    schließen

Es sind erneut Bilder aus Battlefield 6 geleakt worden. Dabei scheint es sich um erste In-Game-Szenen zu handeln. Spiel scheint Battlefield 2042 zu heißen.

Update vom 09.06.2021: Heute soll es so weit sein. Battlefield 6 soll um 16 Uhr deutscher Zeit auf YouTube mit einem Reveal-Trailer angekündigt werden. Kurz vor der Veröffentlichung starteten EA und DICE eine große Marketingaktion, die unter Fans für Aufsehen sorgte. Einige Battlefield-Influencer bekamen kryptische Codes zugeschickt und der Startbildschirm in Battlefield V wurde zu einer Ankündigung zur Ankündigung.

Titel des SpielsBattlefield 2042 (unbestätigt)
Release (Datum der Erstveröffentlichung)2021 (voraussichtlich)
Publisher (Herausgeber)Electronic Arts (EA)
SerieBattlefield
PlattformPC, PS4/PS5, Xbox One/Xbox Series X
EntwicklerDICE, Criterion Games
GenreEgo-Shooter

Ebendieser Startbildschirm, oder zumindest Teile davon, kamen einem Fan bekannt vor. Über den Bildschirm ziehen sich von rechts oben nach links unten die für Battlefield typischen orangenen Lichtstreifen. Einem Twitter-User fiel auf, dass diese einem zuvor geleakten Bild ähnelten. Auf dem geleakten Foto war der Titel „Battlefield 2042“ zu sehen. Der User legte die beiden Fotos kurzerhand übereinander, um seine Beobachtung sichtbar zu machen. Et voila! Es passt. Wir gehen deswegen stark davon aus, dass der nächste Teil Battlefield 2042 heißen wird.

Erstmeldung vom 05.06.2021: Stockholm – DICE und EA dürften aktuell auf Hochtouren arbeiten. Der Release des Trailers zu Battlefield 6 steht unmittelbar bevor. Kürzlich kursierten Gerüchte, dass erste Playtests mit ausgewählten Leuten stattgefunden haben sollen. Wenig später tauchten auf Reddit, wie schon vor einigen Wochen, Bilder auf, die aus dem Spiel zu stammen scheinen. Die Moderator:innen des Subreddit von Battlefield 6 ergriffen daraufhin drastische Maßnahmen.

Battlefield 6: Bilder und Titel auf Reddit geleakt

Im Subreddit von Battlefield 6 war in den letzten Wochen und Monaten einiges los. Immer wieder erschienen dort Leaks zum Shooter von EA und DICE. Nach und nach wurden immer mehr Teile eines Videos publik, das mit dem Spiel in Verbindung gebracht wurde. Die Szenen gehörten zum vermuteten Trailer, der nach etlichen Leaks schließlich nahezu vollständig auf Reddit zu finden war.

Tom Henderson, der sich unter Fans in letzter Zeit als erste Anlaufstelle für neue Informationen etabliert hatte, bestätigte die Echtheit des Materials. Er verkündete bereits Anfang Mai, dass er es aber auch für möglich halte, dass zum Reveal ein völlig neuer Trailer erscheine. Vor einigen Tagen kursierte das Gerücht dann erneut. Der geleakte Trailer von Battlefield 6 scheint nur für interne Zwecke bestimmt gewesen zu sein.

Ob Fans wirklich einen neuen Trailer zu sehen bekommen oder jenen, der bereits geleakt wurde ist bisher unklar. Am 09. Juni 2021 um 16 Uhr deutscher Zeit wollen EA und DICE Battlefield 6 offiziell ankündigen. Der Trailer wird zur Premiere auf dem offiziellen YouTube Kanal von Battlefield ausgetrahlt. Den Fans scheint das allerdings nicht zu reichen, denn es wurden schon wieder neue Bilder aus dem Spiel geleakt, inklusive des vermeintlichen Titels.

Battlefield 6: Bilder und Titel – Leaks aus dem Subreddit gebannt

Die neuen Bilder aus Battlefield 6, die im Subreddit veröffentlicht wurden, sind inzwischen wieder gelöscht worden. Die Moderator:innen des Forums haben sich dazu entschieden diese und künftige Leaks zu Battlefield 6 zu entfernen. Sie begründeten dies in einem Statement. Das die Bilder nicht mehr auf Reddit zu finden sind heißt natürlich nicht, dass sie komplett gelöscht wurden. Einige Fans waren schnell genug und speicherten die Bilder ab. Der Twitter-User iDolphinz postete sie unter einem Beitrag von Tom Henderson.

Battlefield 6 Neue Bilder und Titel geleakt

Die Bilder zeigen hauptsächlich Szenen, die tatsächlich aus dem Spiel selbst zu stammen scheinen. Tom Henderson selbst hatte zuvor bereits bestätigt, dass die Aufnahmen echt seien. Unter den Fans brachen indes Diskussionen zur Grafik des Spiels aus. Einige Fans bemängelten, dass Battlefield 6 nicht gut aussehe, wurden aber darauf hingewiesen, dass die Bilder aus einer Pre-Alpha-Version stammen. Die Qualität ist also keineswegs final.

Unter den Bildern befanden sich allerdings nicht nur In-Game-Szenen. Einige findige Fans hatten mit weiteren Bildern die Locations aus den geleakten Screenshots ausfindig gemacht. Und auch ein Bild des Logos für Battlefield 6 ist dabei, das den vermeintlichen Titel des Spiels zeigt. Demnach heißt der neuste Ableger der Reihe nicht Battlefield 6 sondern Battlefield 2042. Ob das stimmt wird sich wohl am Mittwoch zeigen.

Rubriklistenbild: © Electronic Arts

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare