Battlefield Hardline: Spiel soll innovativer werden

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

In beinahe jedem neuen Spiel werden Innovation versprochen und auch Visceral Games  möchte mit Battlefield Hardline neue Maßstäbe im Shooter-Genre setzen. Schritt eins das Storysetting. In den letzten 10 Jahren, haben wir zu 90% irgendeinen John Rambo, aus irgendwelchen Militärkreisen gespielt. In der Battlefield-Serie machte dies sogar Sinn, da wir rein logisch betrachtet, in große Schlachten mit Fahrzeugen und schwerem Geschütz ja eher das Militär ranlassen würden, als ein Donut essenden Schreibtischhengst.

Dank des jährlichen Call of Duty Updates haben die Spieler aber so langsam die Nase voll davon. Battlefield Hardline soll sich storytechnisch im Polizei-Genre bewegen. Wir dürfen als Knallharter Cop böse Gangster jagen. Klingt im ersten Augenblick schon mal nicht schlecht. Endlich mal was anderes! Aber passt ein schießwütiger Bulle überhaupt in ein Shooter-Setting, ohne das die USK direkt mit der Moralkeule um die Ecke kommt?

JA sagt Creative Director Ian Milham:

“Battlefield in die Welt von Cops und Kriminellen zu bringen, ermöglicht es uns, etwas zu tun, das sich von dem abhebt, was wir in der Vergangenheit gemacht haben – sowohl in der Serie als auch im Genre. Wenn wir einen Blick auf die aktuelle Landschaft der Videospiele werfen, gibt es da eine Menge Kies-stimmige Supersoldaten, die die Welt vor der Unterdrückung retten wollen. Aber das entspricht nicht der Welt der Cops und der Kriminellen. Und das ist auch nicht das, was wir mit Hardline verfolgen”

Battlefield Hardline soll eher an eine klassische Krimi-Serie erinnern, weshalb die Entwickler auch prominente Unterstützung anhand von Schauspielern aus den Serien "Law & Order" und "CSI Miami" für sich gewinnen konnten. Gleichzeitig soll das Spiel kein klassischer Kampf zwischen Gut und Böse werden, sondern die Beweggründe beider Fraktionen sowie deren Vor und Nachteile durchleuchten. Wie sie diese Brücke überqueren wollen, bleibt jedoch abzuwarten.

Ob es gelingt die Story zum Kassenschlager zu machen, nur weil Horatio Caine mit aufgesetzter Sonnenbrille seitlich aus dem Bild verschwindet ist fraglich. Aber Fakt ist, das Battlefield Hardline bereits am 23. Oktober 2014 für PC, XBOX 360 & XBOX One, sowie Playstation3 und PlayStation4 erscheint und wir somit gespannt sein dürfen. 

Was haltet ihr von der neuen Story von Battfield Hardline? Innovativ, oder unausgereifte Idee für einen Shooter? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare!

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare