Battlefield 4: Premium Double-XP-Event verschoben

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

2013 ist vorbei und klarer Verlierer des Jahres unter den Spielen ist wohl Battlefield 4. Seit dem Release am 31. Oktober vergeht nahezu kein Tag, an dem es nicht neue Hiobsbotschaften rund um den Taktik-Shooter von DICE und EA publik werden. Auch im neuen Jahr gesellen sich weitere schlechte Nachrichten dazu, denn das Double-XP-Event für Battlefield 4 Premium-Mitglieder musste auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Battlefield 4 Spieler, die sich den rund 50 Euro teuren Premium-Status zugelegt haben, sollen in den genuss von früher verfügbaren DLCs, den ersten fünf Erweiterungen wie Armed Assault oder China Rising und speziellen Events kommen. Zu letzteren gehört auch das für ende 2013 angekündigte Double-XP-Event, welches vorsah, dass alle Premium-Mitglieder wie der Name schon sagt eine bestimmte Zeit lang doppelte XP im Multiplayer erhalten. EA gab nun aber bekannt, dass das Event auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

Die Leidgeplagten Fans werden aufgrund der vielen Fehler, Abstürze und Probleme wohl nur ein müdes Lächeln für diese Nachricht aufbringen können, stellt das verschobene Event doch nur das geringste Problem mit Battlefield 4 dar.

Auf der Battlelog-Seite heißt es: "Das für Ende Dezember geplante Double-XP-Wochenende für Premium-Mitglieder wurde nach hinten verschoben und wird zu einem späteren Zeitpunkt starten." Darüber hinaus entschuldigt sich EA für die Unannehmlichkeiten und gab an, dass weitere Informationen zu diesem Thema folgen werden. Grund für die Verschiebung könnte indes das verstärkte auftreten von Verbindungsproblemen in den letzten Tagen sein, über die sich die Spieler aller Plattformen beschwert haben.

Was sagt ihr zur Verschiebung des Double-XP-Events und den Problemen in Battlefield 4? Habt ihr euch das Spiel schon geholt oder wartet ihr noch, bis alle Fehler behoben wurden?

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare