Noch so lange warten

Breath of the Wild 2: Insider nennt Release-Termin – Datum enttäuscht Fans

  • Adrienne Murawski
    VonAdrienne Murawski
    schließen

Fans fiebern dieses Jahr auf den Release von Nintendos Breath of the Wild 2 hin. Ein Insider will nun Informationen zum konkreten Datum haben.

Kyoto – Sehnsüchtig warten nicht nur Rockstar Games-Fans auf den Release von GTA 6, sondern auch Nintendo-Fans können das neue Jahr kaum erwarten und hoffen auf einen ganz besonderen Titel. Seit Jahren wird bereits über Breath of the Wild 2 gemunkelt, zuletzt haben Fans auf der Nintendo Direct tatsächlich erste Einblicke ins Spiel bekommen. Laut einem Insider ist sich Nintendo auch sicher, dass der Release des Titels nicht verschoben werden wird.

Name des SpielsThe Legend of Zelda: Breath of the Wild 2 (unbestätigt)
Release (Datum der Erstveröffentlichung)November 2022 (unbestätigt)
EntwicklerNintendo Entertainment Planning & Development
SerieThe Legend of Zelda
HerausgeberNintendo
PlattformNintendo Switch, Nintendo Switch Pro (unbestätigt)
GenreAction-Adventure

Breath of the Wild 2: Release wohl im November 2022

Wann soll Breath of the Wild 2 releast werden? In der Nintend Direct zur E3 2021 hatte der Konzern aus Kyoto mit 2022 ein sehr vages Releasefenster angegeben. So hieß es im Video, dass sich die Arbeiten am Nintendo Switch-Titel noch ziehen, Fans bekamen aber trotzdem endlich einen ersten Einblick in Breath of the Wild 2. Vielen Fans gefiel, was sie zu sehen bekamen und erste Spekulationen ließen nicht lange auf sich warten. Nun hat ein Insider womöglich genauere Informationen von Nintendo bekommen.

Breath of the Wild 2: Release wohl November 2022 – Insider packt aus

Fans hatten bereits Sorgen geäußert, da Nintendo nicht auf den diesjährigen Game Awards erschienen war. Befürchtungen wurden laut, dass Breath of the Wild 2 und andere Titel doch verschoben werden würden. Laut dem Insider ist dies jedoch nicht der Fall. Er konnte bei den Game Awards wohl mit Verantwortlichen von Nintendo sprechen, die ihm versichert haben, dass aktuell noch alles nach Plan läuft. Der Insider ließ sogar bereits einen Releasezeitraum durchsickern, wonach Fans im November 2022 Breath of the Wild 2 in den Händen halten sollen. Es ist jedoch unklar, ob das seine eigene Einschätzung ist oder von seinen internen Quellen so gesagt wurde.

Breath of the Wild 2: Namhafter Insider enthüllt Nintendo‘s Pläne für das kommende Jahr

Welcher Insider hat die Infos geteilt? Bei dem Insider handelt es sich nicht um dubiose User:innen auf 4chan, sondern um den IGN Boss Peer Schneider. Schneider war bei den Game Awards anwesend und hat natürlich auch mit einigen Leuten aus der Branche gesprochen, die er als IGN Boss sehr gut kennen sollte. Im IGN Games Podcast ließ Schneider dann einige seiner Informationen durchsickern:

Es hört sich an, als würde Nintendo ein ziemlich gutes Jahr nächstes Jahr haben. Ich würde die Abwesenheit von großen Sachen [auf den Game Awards] also nicht als Zeichen werten, dass Breath of the Wild verschoben wird oder dass sie [Nintendo, Anm. d. Red.] keine anderen Sachen haben, denn es klingt, als würden sich die Leute bei Nintendo sehr auf das Jahr 2022 freuen.

Peer Schneider im IGN Games Podcast

Was hat Nintendo noch so für 2022 geplant? So oder so hat Nintendo großes für das nächste Jahr geplant. Bereits im Januar steht der Release vom brandneuen Pokémon Legends: Arceus auf dem Plan. Außerdem sind noch Bayonetta 3, Advance Wars 1 + 2, Splatoon 3, Kirby und das vergessene Land, Triangle Strategy, Mario + Rabbids: Sparks of Hope und natürlich Monster Hunter Rise: Sunbreak geplant. Fans sollte mit diesen und weiteren heiß erwarteten Spielen im Jahr 2022 also nicht langweilig werden.

Rubriklistenbild: © Nintendo (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare