Call of Duty: Modern Warfare Remastered - Standalone ​für Xbox und PC erschienen

  • INGAME Redaktion
    VonINGAME Redaktion
    schließen

Überraschende PC-Version

Call of Duty: Modern Warfare Remastered war schon seit dem 27. Juli als Standalone für die Xbox One angekündigt worden. Die PS4 Version des überarbeiteten Titels wurde bereits vor einem Monat veröffentlicht. Davor ließ sich die Remastered-Version nur im Rahmen von Call of Duty: Infinite Warfare bekommen.

Nun ist überraschender Weise auch das Pendant für den PC zusammen mit dem Release der Xbox One Version erschienen. Zwar hielten sich hartnäckige Gerüchte um den Veröffentlichungstermin der Standalone für Xbox, einen Release für den PC hatte aber niemand auf dem Radar.

PC und Xbox One folgen somit einen Monat später auf die PS4 Version. Sowohl auf Steam, als auch im Xbox Store kostet der Shooter 39.99 Euro.

In Call of Duty: Modern Warfare Remastered kommt ihr in den Genuss der kompletten Kampagne und 16 Multiplayer-Maps. Weiterhin wurden die Texturauflösung verbessert, mehr Details hinzugefügt, die Animationen verschönert und die Audioausgabe neu gemastert.

Fans erleben die vollständige, legendäre Kampagne, die sie mit Capt. Price, Gaz und Soap rund um den Globus in alle Missionen aus der ursprünglichen Veröffentlichung führt, einschließlich 'Gut getarnt', 'Charlie surft nicht' und 'Besatzung entbehrlich'. Mit diesen Worten preist Activision den neuen Standalone-Titel an. Weiterhin ist der Mehrspieler-Modus mit den Maps Crash, Backlot und Crossfire enthalten. Das Variety DLC-Pack ist bei Modern Warfare Remastered allerdings nicht dabei, sondern lässt sich für 15 Euro separat erwerben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare