Passwort ändern nötig?

Call of Duty: Activision-Accounts gehackt – Das solltet ihr jetzt sofort tun

  • vonLars Bendixen
    schließen

Mehr als eine halbe Millionen Spieler-Accounts wurden bei Activision gehackt. Call of Duty Spieler sollten nun sofort reagieren, damit kein Schaden entsteht.

  • Berichten zufolge soll es einen enormen Hacker-Angriff auf unzählige Call of Duty-Accounts gegeben haben.
  • Dies sollen auch Leaks aus der Call of Duty Community bestätigen.
  • Jetzt meldet sich Activision zu Wort und kommentiert die Vorwürfe.

Kalifornien, USA – Mit CoD Cold War erscheint am 13. November der nächste Teil aus dem CoD-Franchise von Activision. Doch bevor Activision den neuen Teil herausbringt, hat der Publisher mit schweren Vorwürfe bezüglich der Sicherheit von Call of Duty-Accounts zu kämpfen. Angeblich sollen eine halbe Million an Accounts gehackt worden sein. Nun meldet sich auch Activison erstmals zum Skandal zu Worte.

Release (Datum der Erstveröffentlichung)24. Oktober 2019
PublisherActivision
SerieCall of Duty
PlattformPS4, Xbox One, PC
EntwicklerInfinity Ward, Raven Software
GenreEgo-Shooter, Battle Royale

Call of Duty: Zahlreiche Hacker-Angriffe gemeldet – Was war geschehen?

Es sah danach aus, als hätte es bei Activision einen massiven Hacker-Angriff gegeben. So sollen Daten von über einer halben Million Accounts entwendet oder zumindest kompromittiert worden sein. Ein Twitter-Nutzer, der mittlerweile von der Plattform gelöscht worden ist, sagte aus, dass nur Accounts ohne 2-Faktor Authentifizierung gehackt worden seien. Besonders glaubwürdig wirkte der Vorfall, da die Informationen von einigen glaubwürdigen Leakern der CoD-Szene als echt anerkannt wurden. Erst vor Kurzem enttäuschte Activision seine Fans mit einem Skandal rund um das Matchmaking von Call of Duty Black Ops Cold War.

Wie kann man sich vor Hacker-Angriffen schützen? Generell ist es keine schlechte Idee, hin und wieder sein Passwort zu ändern. Besonders wenn solche Gerüchte umgehen, sollte man sich auf die sichere Seite stellen: Zudem sollte das Wechseln von Passwörter keine Schwierigkeit darstellen. Auch immer schlau zu aktivieren ist die 2-Faktor Authentifizierung. Diese macht es für Hacker erheblich schwerer, sich mit euren Passwörtern anzumelden. Da man neue Anmeldungen meist mit einem zweiten Gerät bestätigen muss.

Call of Duty: Zahlreiche Hacker-Angriffe gemeldet – Das sagt Activision in ihrem Statement

Nach den ganzen Gerüchten hat sich nun auch Activision offiziell zu Wort gemeldet. Getan hat dies der Publisher via Kurznachrichtendienst Twitter. Sie twitterten ein Bild samt Überschrift. In der Nachricht über dem Bild schrieben sie: „Wenn sie glauben, dass sie dem Risiko ausgesetzt sind, lesen sie bitte diese hilfreichen Step-by-Step Tipps, um ihren Account zu schützen.“ Daneben setzte Activsion einen Link zum Activison-Support und deren Tipps, um seinen Account gut zu schützen.

In der weißen Schrift auf schwarzem Hintergrund auf dem Bild gibt Activision bekannt: „Die Berichte, dass Activision Call of Duty-Accounts kompromittiert worden sind, stimmen nicht.“ Außerdem verspricht Activision: Alle Datenschutzbedenken seien geprüft worden. Natürlich haben sie noch weitere allgemeine Vorsichtsmaßnahmen für Activision-Accounts vorgeschlagen. Zudem würde man eine E-Mail erhalten, wenn größere Änderungen am eigenen Call of Duty-Account stattgefunden sind.

Call of Duty: Zahlreiche Hacker-Angriffe gemeldet – Activision gibt Statement

Alle Fans können also befreit aufatmen und müssen sich keine Sorgen um ihren Call of Duty-Account machen. Das heißt auch: Ihr könnt möglicherweise auch an der Call of Duty Black Ops Cold Beta teilnehmen. Trotzdem verdeutlicht der Fehlalarm, wie wichtig ein guter Schutz durch sichere Passwörter ist – also denkt mit und macht eure 2-Faktor Authentifizierung an!

Rubriklistenbild: © Activision / Pixabay (Montage)

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub auf Amazon – Fans mächtig sauer über Preis
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub auf Amazon – Fans mächtig sauer über Preis
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub auf Amazon – Fans mächtig sauer über Preis
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei MyToys – Die Lage beim Online-Shop
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei MyToys – Die Lage beim Online-Shop
PS5 kaufen: Konsolen-Nachschub bei MyToys – Die Lage beim Online-Shop
PS5 kaufen: OTTO mit neuen Konsole – die Lage nach dem Blitzangebot
PS5 kaufen: OTTO mit neuen Konsole – die Lage nach dem Blitzangebot
PS5 kaufen: OTTO mit neuen Konsole – die Lage nach dem Blitzangebot
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Vatertag? – Die Chancen auf Nachschub heute
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Vatertag? – Die Chancen auf Nachschub heute
PS5 kaufen: Neue Konsolen am Vatertag? – Die Chancen auf Nachschub heute

Kommentare