Controller vs. Keyboard

Call of Duty Modern Warfare: Crossplay in Kritik - Dr Disrespect bezieht Stellung

  • Henrik J
    vonHenrik J
    schließen

Crossplay bei Call of Duty Modern Warfare ist vielen Spielern, egal ob auf Konsole oder PC, ein Dorn im Auge. Jetzt entfacht der Streamer Dr Disrespect eine Debatte.

  • Dr Disrespect versagt in Call of Duty Modern Warfare.
  • Der berühmte Twitch-Streamer schimpft über Crossplay und Aim-Assist.
  • Dr Disrespect gibt verzweifelten Spielern einen wichtigen Tipp.

Kalifornien/USA –  Das ist dem Doktor wohl die ein oder andere Sicherung durchgebrannt. Twitch-Superstar Dr Disrespect holte in seinem Livestream zum Rundumschlag gegen Crossplay und Aim-Assist aus. Seine Followerschaft von über 4 Millionen Usern musste mitansehen wie der 37-Jährige komplett ausrastete und dem bösen Crossplay in Call of Duty Modern Warfare die Schuld zuschrieb.

Call of Duty Modern Warfare: Dr Disrespect heizt Crossplay-Debatte weiter an

Bei dem Thema Aim-Assist reagiert Dr Disrespect empfindlich.

Schon seit etlichen Jahren tobt der Streit zwischen Controller-Spielern und Maus und Tastatur-Nutzern. Da das Zielen mit der Maus als deutlich genauer gilt, mussten Spiele-Entwickler gegensteuern und bauten in ihren Shooter den Aim-Assist für Controller ein: So auch im neuen CoD. Wie es scheint, ist Infinity Ward, das Entwicklerteam hinter Call of Duty Modern  Warfare, jedoch zu weit gegangen. Der Aim-Assist des Shooters sei laut Dr Disrespect viel zu stark. Diese Ungerechtigkeit musste der Streamer nun am eigenen Leib erfahren.

Call of Duty Modern Warfare: Dr Disrespect verliert das Spiel und die Beherrschung 

Das Spektakel ereignete sich, als der in Kalifornien ansässige Dr Disrespect in einer 2vs2 Runde der letzte Überlebende war. Mit einer Pistole bewaffnet, stürmte der Streamer auf seinen Gegner zu und verfehlte einige Kugeln aus seinem Magazin. Die Rechnung folgte prompt in Form einer Niederlage. Der 2-Meter-Gigant sah den Grund direkt im "Sche*ß Aim-Assist".

Dr Disrespect begann mit einer kleinen Hasstirade gegenüber dem Crossplay in Call of Duty Modern Warfare. Crossplay ermöglicht, dass auch Nutzer von verschiedenen Plattformen (PC, PS4, Xbox One) miteinander spielen können. Aufgrund der Spielbedingungen, in denen sich der PC deutlich von den Konsolen unterscheidet, entstehen jedoch immer wieder Reibungspunkte.

Stinkwütend und sichtlich bedient, fasst Dr Disrespect den Konflikt zusammen: "Das Spiel ist sche*ße, wie stelle ich das verf*ckte Crossplay ab? Wie stelle ich es ab? Holt mich hier raus." Wie ingame.de berichtet, erklärte der Streamer seinem Twitch-Publikum anschließend, dass er in Zukunft vermeiden würde, gegen Konsolen-Spieler anzutreten. Er ist nicht der erste große Streamer, welcher Kritik am neu eingeführten System von Infinity Ward übt.

"Es ist so fürchterlich man... Aim-Assist ist einfach viel zu stark. Unglaublich!" Kurze Zeit später wechselte der Doc selbst zu seinem Scuff-Controller. Da er mit dem Controller um einiges mehr überzeugte als mit Maus und Tastatur, scherzte Dr Disrespect, dass ihn das E-Sport-Team Dallas Empire, welches aktuell in der Call of Duty League antritt, aufnehmen könne. 

Einen wichtigen Tipp gab er den Spielern auf PS4 und Xbox One noch mit auf den Weg. "Ich habe mein ganzes Leben lang mit Controllern dominiert. Der Unterschied zur Maus und Tastatur ist, dass Ihr keine schwitzigen Hände haben dürft. Geht sicher, dass Eure Hände trocken sind."

Dies war nicht der erste Ausraster des Streamers in letzter Zeit. Aufgrund von Lag-Problemen flippte Dr Disrespect ebenfalls aus. Auch wenn der Doc unseren Tipp für Call of Duty Modern Warfare bestimmt nicht nötig hat, könnt wenigstens Ihr die Nuke in ein paar Sekunden erhalten.

Alles andere als ärgerlich sind die neuen Playstation Plus Spiele für den März 2020, welche Sony kürzlich veröffentlichte.

Der weltbekannte YouTuber PewDiePie fordert in einem seiner neusten Videos, Elon Musk dazu auf, eine weltbekannte Cartoonfigur auf eine SpaceX-Rakete zu bringen. Was zunächst absurd klingt, scheint im Nachgang nicht allzu unrealistisch zu sein.

Rubriklistenbild: © Twitter: Dr Disrespect / Pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
Twitch Top 10: Was verdienen Streamer wie MontanaBlack, Knossi und Gronkh?
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
MontanaBlack: Twitch-Streamer schimpft über zu viel Haut auf Instagram
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
Unge: Von der Schippe gesprungen – Unwetter kostet YouTuber fast das Leben
PS5 vorbestellen: Konsole endlich auf Amazon – Jetzt schnell sichern
PS5 vorbestellen: Konsole endlich auf Amazon – Jetzt schnell sichern
PS5 vorbestellen: Konsole endlich auf Amazon – Jetzt schnell sichern

Kommentare