+
Call of Duty Modern Warfare: Brandneue Map beinahe unspielbar.

Eine "schnelle" Runde geht noch...

Call of Duty Modern Warfare: Diese Gunfight-Map ist komplett unspielbar

  • schließen

Wie nun entdeckt wurde, gibt es einen Fehler auf einer neuen Gunfight Map in Call of Duty Modern Warfare, welcher die Karte im 2vs2-Modus unspielbar macht. 

  • Call of Duty Modern Warfare: Zum Start von Season 1 gibt's jede Menge neuen Content.
  • Reddit Video offenbart eklatanten Fehler in Modern Warfare
  • Die Schnitzer von Entwickler Infinity Ward häufen sich

Nur wenige Tage ist es her, da erblickte die erste Season in Call of Duty Modern Warfare das Licht der Welt. Am 3. Dezember veröffentlichte Entwickler Infinity Ward jede Menge neuen Content für den Multiplayer. Unter anderem erschien ein Battle-Pass und neue Maps für den beliebten 2v2-Gunfight-Modus. Ausgerechnet mit einer von diesen Maps gibt es nun erhebliche Probleme.

Atrium heißt die neue Map, welche einfach nur die Lobby einer großen Villa ist. Hier gibt es viele Möglichkeiten, sich zu verstecken und man sollte ganz genau darauf achten, in welche Richtung der Map man sich bewegt.

Reddit Video zeigt unspielbaren Bug in Modern Warfare

Auch wenn der Gunfight-Modus auf schnellen Kampf ausgelegt ist, gehen die Runden auf Atrium doch etwas zu schnell vorüber. Der Reddit User "VitaminxT" zeigt in einem Videoclip wie seine Runde bereits nach wenigen Sekunden ihr Ende fand. 

In case you didn’t know yet, spawn sniping on Atrium is a VERY real thing in Gunfight ‍♂️ from r/modernwarfare

Wie es aussieht, bietet das Zentrum der Map eine Möglichkeit, den Gegner bereits bei Rundenbeginn zu töten. Mit der Kar98k legte sich der Spieler vor Beginn der Runde flach auf den Boden. Sobald die Runde begann, musste er nur einmal feuern, um den Gegner tödlich zu erwischen.

Da die beiden Spieler sich beim Spawn direkt gegenüberstehen, ist das Zielen ein Leichtes. Dass der Schuss allerdings durch die Skulptur in der Mitte vom Atrium hindurchgeht, kann nur einnicht beabsichtigter Fehler von Entwickler Infinity Ward sein – peinlich!

Auch der Streamer Dr Disrespect hat Ideen wie man die Gunfight Maps verbessern kann.

Ein Fehler nach dem anderen von Infinity Ward

Die Community reagiert genervt auf den neusten Fehler in Call of Duty Modern Warfare. Spieler fragen sich wie diese Map das firmeninterne Testen überstehen konnte. Die Antwort auf die Frage ist anscheinend jedoch, dass die Spieler selbst das Testen an der Map vornehmen. 

Dies ist nicht das erste Mal, dass Entwickler Infinity Ward die Community verärgert hat. In den neusten Modern Warfare Patchnotes soll Infinity Ward gelogen haben. Zu allen Überflusses machte sich der Entwickler auch mit einer Community Aktion lächerlich. Eine E-Mail Umfrage sollte ehemalige Spieler wieder dazu bewegen den Controller in die Hand zu nehmen. 

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesen

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

Final Fantasy 7 Remake: Release verschoben – Kommt die Demo nun früher?

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

WoW Classic: Alle Flugpunkte der Horde und Allianz im Überblick mit Bildern

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Fabian Schär SBC – Die günstigste Lösung für nur 100.000 Münzen

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

FIFA 20: Das sind die FUT Champions Belohnungen - Weekend League Ränge

Kommentare