Call of Duty Modern Warfare: Streamer Attach stellt unter Beweis wie kaputt das Spiel ist
+
Call of Duty Modern Warfare: Streamer Attach stellt unter Beweis wie kaputt das Spiel ist

Achtung, Buggy!

Call of Duty Modern Warfare - Streamer zeigt: So kaputt ist das Spiel

Da ist er baff! Call of Duty: Modern Warfare Live-Streamer Attach ist völlig fassungslos über das, was ihm gerade widerfahren ist.

  • Call of Duty Modern Warfare bricht aktuell alle Franchise-Rekorde
  • CoD:MW hat noch viele Bugs und Glitches
  • Streamer Attach findet

Auch wenn Call of Duty: Modern Warfare auf den ersten Blick ein Top-Titel sein mag und viele Käufer an Land ziehen konnte, kann man dennoch nicht die vielen Bugs und Spielfehler außer Acht lassen. Es ist kein Geheimnis, dass Call of Duty: Modern Warfare, wie auch viele weitere Spiele, eine Menge Bugs beinhalten. Erst kürzlich hat dies der Profi Call of Duty Spieler Dillon "Attach" Price in einem Video unter Beweis gestellt. Der Streamer machte während einer Live-Session eine absolut absurde Entdeckung. 

Call of Duty: Modern Warfare - alles andere als fehlerfrei 

Schon vor der Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare wurde das Spiel von vielen Gamern mit Spannung erwartet, da es nicht nur grafisch, sondern auch durch viele andere Aspekte punkten konnte. Darunter zählt zum Beispiel das neu hinzugekommene Cross-Play Feature zwischen allen Plattformen oder die Abschaffung kostenpflichtiger DLCs. Dennoch gibt es immer noch berechtigte Kritik am Spiel, vor allem, wenn es um Bugs und Glitches geht. Der populäre Live-Streamer Attach bekam dies erst vor Kurzem während eines Online Spiels zu spüren. 

Call of Duty: Modern Warfare Waffe wird völlig unbrauchbar

Was zur Hölle ist denn jetzt passiert? Diese Frage stellte sich Attach wohl am ehesten, nachdem er feststellen musste, dass sein M4-Gewehr urplötzlich völlig unbrauchbar war. Als er sich in einem Gebäude verschanzt hatte und aus dem Fenster lehnte, um den Gegenspieler zu killen, schoss die Waffe zwar - allerdings passierte nichts. Die Schüsse waren komplett wirkungslos, woraufhin Attach im nächsten Moment vom Gegenspieler erwischt wurde und zu Boden ging. Auch nach mehrfachem Nachladen und dem Anvisieren anderer Feinde bestand der Bug weiterhin.

Attach konnte nicht glauben, was ihm gerade in Call of Duty Modern Warfare widerfahren war 

Attach konnte seinen Augen nicht trauen. Trotz der vielen Stunden, die er in Call of Duty: Modern Warfare bereits hineingesteckt hatte, ist ihm solch ein Fehler noch nie unterlaufen. Kurz darauf bat er die Fans darum, diese Sequenz seines Twitch Streams zu clippen und hochzuladen. 

Call of Duty: Modern Warfare Entwickler müssen noch mehr Arbeit ins Projekt stecken 

Gerade weil Call of Duty: Modern Warfare solch ein großes Spiel ist und eine Menge Gewinn erzielen konnte, ist es für die Spielerschaft unverständlich, wieso die Entwickler nicht mehr Zeit und Arbeit in Fehlerkorrekturen stecken. Denn gerade durch solche Bugs entsteht ein Gefühl des Frusts und man überlegt sich zweimal, ob man die nächste Runde noch spielen möchte. 

Vor allem für Profispieler wie Attach ist das Gift in einem wichtigen Match, da so nur der Zufall und nicht das Skill-Level entscheidet, wer den Sieg mit nach Hause nimmt. Ein weiterer Kritikpunkt an Infinity Ward liegt in mangelnder Transparenz des Entwicklers begründet. Erst kürzlich sorgte eine heimliche Änderung am Spiel für einen Reddit-Shitstorm.

Gibt es eine Chance für Call of Duty: Modern Warfare Spieler?

Ob und wann dieser Bug behoben wird, wissen wir natürlich derzeit nicht, denn Infinity Ward ist dafür bekannt, dass sie sich gerne mal Zeit lassen, bis sie auf die Community reagieren. Gleichzeitig ist dieser spezielle Bug so alarmierend, dass die Entwickler möglicherweise schneller reagieren und ihn fixen.

Kommentare